Sie möchten mit uns Kontakt aufnehmen?

Wir freuen uns über Ihren Anruf:

Infoline

058 944 12 12

Montag 9.00 – 12.00 Uhr
und 13.30 – 17.00 Uhr
Dienstag – Freitag: 8.00 – 12.00 Uhr und 13.30 – 17.00 Uhr

Sie möchten mit uns Kontakt aufnehmen?

Haben Sie Fragen oder wünschen Sie weitere Informationen zu unseren Produkten? Wir freuen uns über Ihre Nachricht.

Zum Kontaktformular

News

Sage und Trimble erweitern ihr Angebot für die Gebäudetechnik und das Baunebengewerbe

Sage und Trimble erweitern ihr Angebot für die Gebäudetechnik und das Baunebengewerbe

21 April 2016

Root D4 / Sunnyvale, Kalifornien, 21. April 2016 – Trimble (NASDAQ:TRMB) und Sage, Marktführerin für integrierte Buchhaltungs-, Lohnabrechnungs- und Bezahlsysteme, gaben heute ein neues Engagement für Schweizer Unternehmen der Gebäudetechnik und dem Baunebengewerbe bekannt. Die beiden Unternehmen kombinieren ihre Lösungen Trimble Plancal mit Sage 50 Extra Buchhaltung und Lohn zu einer vollständig integrierten betriebswirtschaftlichen Softwarelösung.

Durch die Integration von Trimble Plancal und Sage 50 Extra können die beiden Partner ein noch attraktiveres Angebot für den gesamten Geschäftslebenszyklus in Schweizer Unternehmen der Gebäudetechnik und dem Baunebengewerbe bieten. Die kombinierten Erfahrungen und Lösungen von Trimble und Sage ergeben eine vollständige betriebswirtschaftliche Workflow-Lösung, die auf der fundierten Branchenkenntnis von Spezialisten beruht.

Plancal, die Business Software von Trimble (einschliesslich Snap), lässt sich nahtlos in die betriebswirtschaftliche Lösung von Sage 50 Extra Buchhaltung und Lohn integrieren. Diese Kombination bietet Flexibilität und gewährleistet einen durchgängigen Workflow, welcher Kostenvorkalkulation, Vertragsmanagement, Planung, Einkauf, Rechnungsstellung, Lohn und Buchhaltung beinhaltet – eine komplette Business-Management-Lösung.

„Wir arbeiten laufend an der Weiterentwicklung und Verbesserung der Lösungen, die wir unseren Kunden anbieten“, erläutert Pat Bohle, Geschäftsführer der MEP-Division bei Trimble. „Unsere Kunden können sicher sein, dass wir basierend auf unseren Branchenkenntnissen und unserer gemeinsamen Kompetenz die richtigen Werkzeuge zur Verfügung stellen, damit sie ihr Geschäft effizient verwalten können. Wir beabsichtigen, unsere erfolgreiche Partnerschaft mit Sage weiter auszubauen, um unseren Kunden des Bausektors weiterhin bewährte Lösungen für den gesamten Geschäftslebenszyklus bereitzustellen.“

Marc Ziegler, Country Manager der Sage Schweiz AG ergänzt: „Als ein Marktführer für integrierte Buchhaltungs-, Lohnabrechnungs- und Bezahlsysteme freuen wir uns sehr darauf, mit dem führenden Anbieter von Business Lösungen im Schweizer Bausektor zusammenzuarbeiten. Sage und Trimble werden mit ihrer Business Software neue Massstäbe für die Branche setzen.“

Über Sage
Sage ist Marktführer für integrierte Buchhaltungs-, Lohnabrechnungs- und Bezahlsysteme und unterstützt die Ambitionen von Unternehmern weltweit. Vor 30 Jahren begann Sage in Grossbritannien selbst als ein kleines Unternehmen. Heute unterstützen 13 000 Mitarbeiter in 23 Ländern Millionen Unternehmen dabei, die Weltwirtschaft anzutreiben. Sage erfindet die Unternehmensführung neu und vereinfacht sie mit smarter Technologie. Dafür arbeitet Sage eng zusammen mit einer wachsenden Gemeinschaft von Gründern, Unternehmern, Treuhändern, Partnern und Entwicklern. Als FTSE 100 Company ist sich Sage seiner gesellschaftlichen Verantwortung bewusst. Das Unternehmen hilft an seinen Standorten ortsansässigen Verbänden und Hilfebedürftigen durch die hauseigene Stiftung, die Sage Foundation.

Weitere Informationen unter: www.sageschweiz.ch

Über Trimble Buildings
Die Trimble Business Software ist eine Lösung aus dem Portfolio von Trimble Buildings, einem Teil der Trimble-Unternehmenssparte Engineering and Bau. Die Lösungen von Trimble Buildings optimieren den gesamten Gebäudelebenszyklus, von Entwurf über Bau bis zum Betrieb von Gebäuden. Trimble hat das Ziel die Bauindustrie maßgeblich zu verändern. Unsere leistungsstarken Lösungen verbessern die Kommunikation und Zusammenarbeit und steigern so die Produktivität, reduzieren Ausschüsse und optimieren Zeitpläne, Budgets und Immobilienportfolios. Architekten, Ingenieure, Bauunternehmer, Bauherren und Betreiber können mit maßgeschneiderten Lösungen, die Effizienz ihrer Projekte steigern und informierte Entscheidungen treffen. Trimbles Lösungen verändern in mehr als 150 Länder die Art, wie Gebäude und Infrastrukturprojekte entworfen, gebaut und genutzt werden. Trimble wurde 1978 gegründet und hat seinen Hauptsitz in Sunnyvale, Kalifornien. Trimble Schweiz hat seinen Hauptsitz in Horgen ZH.

Trimble Schweiz ehemals Plancal, ist seit 2012 Teil von Trimble MEP und Trimble Buildings. Neben der hauseigenen Software Entwicklung speziell für die Gebäudetechnik, verfügt Trimble Schweiz über ein eigenes Vertriebs und Servicenetz mit Niederlassungen in der Schweiz, Deutschland, Österreich, Frankreich und Grossbritannien. Zudem stehen den Kunden viele weitere Services wie Support, Schulung und Hotline zur Verfügung.

Weitere Informationen unter: www.trimble.ch

Über Trimble
Durch die Nutzung moderner Technologien ermöglicht Trimble mobilen Anwendern und Anwendern im Aussendienst, die in der Industrie oder im öffentlichen Dienst tätig sind, beträchtliche Produktivitätsgewinne. Der Schwerpunkt liegt auf Anwendungen, die Positionierung und Ortung benötigen. Dazu gehören unter anderem Vermessungswesen, Bauindustrie, Landwirtschaft, Flotten- und Anlagenmanagement sowie Kartografie. Zusätzlich zu Positionierungs- und Ortungstechnik wie GPS, Laser und optischen Geräten können die Lösungen von Trimble mit Softwareprogrammen ergänzt werden, die exakt auf die Belange des Anwenders zugeschnitten sind. Drahtlose Technologien übermitteln Positionsdaten an den Anwender und sorgen für eine enge Integration zwischen Aussendienst und Büro. Trimble wurde 1978 mit Hauptsitz in Sunnyvale (Kalifornien) gegründet.

Für weitere Informationen besuchen Sie: www.trimble.com.
Sage © Sage Schweiz AG 2016 .