Sie möchten mit uns Kontakt aufnehmen?

Wir freuen uns über Ihren Anruf:

Infoline

058 944 12 12

Montag 9.00 – 12.00 Uhr
und 13.30 – 17.00 Uhr
Dienstag – Freitag: 8.00 – 12.00 Uhr und 13.30 – 17.00 Uhr

Sie möchten mit uns Kontakt aufnehmen?

Haben Sie Fragen oder wünschen Sie weitere Informationen zu unseren Produkten? Wir freuen uns über Ihre Nachricht.

Zum Kontaktformular

News

Starkes Momentum für die zweite Hälfte des Geschäftsjahres 2017

03 Mai 2017

Die britische Sage Group plc hat heute die Ergebnisse des abgelaufenen ersten Halbjahres 2016/17 präsentiert (01.10.2016 bis 31.03.2017). 


Highlights aus Central Europa: Deutschland, Österreich, Schweiz & Polen
Die von Rainer Downar, Executive Vice President Central Europe der Sage Group, verantwortete Region Zentraleuropa (Deutschland, Österreich, Schweiz & Polen) konnte zum positiven Gesamtergebnis der Sage Gruppe einen wesentlichen Beitrag leisten.

Deutschland inkl. Österreich
  • In Deutschland inkl. Österreich steigerte sich der organische Umsatz im ersten Halbjahr 16/17 um 6,8% auf 65,4 Mio. Euro.
  • Vor allem der Umsatz mit Subskriptionslösungen – der monatlichen Miete von Software und Services – stieg im abgelaufenen Geschäftshalbjahr in Deutschland (inkl. Österreich) um 39,2%.
  • Das Wachstum mit Cloud-Produkten betrug in den ersten sechs Monaten des Geschäftsjahres 53,9%.
  • Der wiederkehrende Umsatz inkl. Wartung und Support stieg insgesamt um 14,8% an.

Schweiz
  • Sage konnte in der Schweiz im ersten Halbjahr über 850 Neukunden gewinnen.
  • Der Umsatz mit Subskriptionslösungen – der monatlichen Miete von Software und Services, – stieg im abgelaufenen Geschäftshalbjahr in der Schweiz um 152,5%.
  • Mittlerweile arbeiten in der Schweiz über 1200 Kunden mit Cloudlösungen von Sage.

Rainer Downar, Executive Vice President der Sage Group für Zentraleuropa, freut sich über ein weiteres erfolgreiches Geschäftshalbjahr: „Es freut mich sehr, dass sich unser Wachstum erneut deutlich beschleunigt hat und wir das erste Halbjahr des Geschäftsjahres 2017 vor allem dank des gestiegenen Wachstums im Bereich der Subskriptions- und Cloud-basierten Angebote sehr erfolgreich abschliessen konnten. Aufgrund der zahlreichen neuen Cloud-Initiativen, die wir im März vorgestellt haben, rechnen wir mit einem weiteren Anstieg in diesem Bereich auch für das Gesamtjahr.“

Marc Ziegler, Country Manager Sage Switzerland, ergänzt: „Betrachtet man das Wachstum der letzten zwölf Monate, zeigt sich, dass wir in der Schweiz das stärkste Wachstum seit über zehn Jahren verzeichnen.“

Die vollständigen Ergebnisse finden Sie online unter:
http://www.sage.com/company/investors/press-releases/2017/05/03/interim-results-03-may-2017.

Für weitere Auskünfte stehen Ihnen Patrick Ottiger, Sage Schweiz AG, Telefon 058 944 19 19, und vademecom ag, Telefon 044 380 35 36, gerne zur Verfügung.

Über Sage
Sage ist Marktführer für integrierte Buchhaltungs-, Lohnabrechnungs- und Bezahlsysteme und unterstützt die Ambitionen von Unternehmern weltweit. Vor 35 Jahren begann Sage in Grossbritannien selbst als ein kleines Unternehmen. Heute unterstützen 13 000 Mitarbeiter in 23 Ländern Millionen Unternehmen dabei, die Weltwirtschaft anzutreiben. Sage erfindet die Unternehmensführung neu und vereinfacht sie mit smarter Technologie. Dafür arbeitet Sage eng zusammen mit einer wachsenden Gemeinschaft von Gründern, Unternehmern, Treuhändern, Partnern und Entwicklern. Als FTSE 100 Company ist sich Sage seiner gesellschaftlichen Verantwortung bewusst. Das Unternehmen hilft an seinen Standorten ortsansässigen Verbänden und Hilfebedürftigen durch die hauseigene Stiftung, die Sage Foundation.

Sage © Sage Schweiz AG 2016 .