search icon

Mit ERP-Business-Management-Lösungen behalten Sie den Überblick

Treffen Sie fundierte Unternehmensentscheidungen zu Finanzen, HR und mehr.

Ersetzen Sie Ihre „alte“ ERP-Software durch eine effiziente und flexible Business-Management-Lösung

Führen Sie verschiedene Bereiche Ihres Unternehmens an einem Ort zusammen und profitieren Sie von einer umfassenden Übersicht über Ihre Betriebsabläufe.

ERP ist ein Konzept, das sich seit seiner Einführung in den 60er-Jahren vom Materialmanagement zu einer Lösung entwickelt hat, die jeden Geschäftsbereich abdecken kann.

Allerdings kann ERP heute den Anforderungen wachsender Unternehmen kaum mehr gerecht werden. Kunden, die auf ERP umsteigen, klagen oft über fehlenden Zugang zu Support oder mangelnde Fehlerbehebung. Ausserdem kann es Jahre dauern, bis ein Unternehmen eine Kapitalrendite auf herkömmliche ERP-Lösungen erwirtschaftet. Auch ist es schwierig, diese Lösungen an sich ändernde Anforderungen anzupassen.

Was ist eine Business-Software-Suite?

Eine Business-Software-Suite ist ein umfassendes Anwendungs- oder Produktpaket für die Steuerung aller Unternehmensbereiche. Zu diesen Bereichen zählen meist: Personal, Finanzen, Betriebsabläufe, Kundendaten, Vertrieb, Marketing und vieles mehr. Diese Art von Software ist auch bekannt als ERP-Software oder Software zur Unterstützung der Ressourcenplanung des Unternehmens. Sage Business Cloud ist ein Beispiel für eine moderne Business-Software-Suite oder -Lösung.

Profitieren Sie von folgenden Vorteilen:

  • Geringere Kosten für Implementierung und Wartung
  • Zugriff auf wichtige Daten in Echtzeit – jederzeit und überall
  • Flexibel anpassbar an neue Anforderungen
  • Ein modernes und intuitives Benutzererlebnis
  • Vereinfacht sämtliche Geschäftsprozesse
  • Mehr Zeit für mehr Erfolg – für Sie und Ihr Management-Team

Der Unterschied zwischen einer Business-Management- und einer ERP-Software

Business-Management-Software ist eine Lösung mit umfassenderen Funktionen und Fähigkeiten als ERP. Egal, ob als cloudbasierte oder lokal installierte Lösung – sie verschlankt Ihre Geschäftsprozesse und verbessert die Zusammenarbeit von Organisationen über verschiedene Länder hinweg bzw. innerhalb der Lieferkette . Business-Management-Software kann viele Probleme lösen, die ERP typischerweise mit sich bringt, zum Beispiel die komplizierte und teure Implementierung und Nutzung. Sie unterstützt ausserdem verschiedene Sprachen, Währungen, Unternehmen, Standorte und Gesetzgebungen. So können einzelne Abteilungen oder Standorte Richtlinien einhalten und gleichzeitig Daten teilen. Ausserdem ist die Lösung flexibel und kann nach Bedarf skaliert werden. Nehmen wir einen Manager eines grossen Vertriebsunternehmens als Beispiel. Da das Weihnachtsgeschäft naht, muss das Unternehmen die bestehende Business-Management-Lösung erweitern und zusätzliche Nutzer hinzufügen, die in den Lagern des Unternehmens arbeiten. Sobald das Weihnachtsgeschäft vorbei ist und die Nachfrage zurückgeht, kann der Manager die Business-Management-Software wieder reduzieren und unnötige Nutzer entfernen.

Gewinnen Sie Zeit für das, was wirklich wichtig ist

Ermitteln Sie mit Echtzeitanalysen die Geschäftsbereiche, die den grössten Gewinn einfahren. Erreichen Sie mehr mit einer Business-Management-Software, mit der Sie Ihre Prozesse optimieren und die Zusammenarbeit innerhalb der Lieferkette verbessern können.

Reagieren Sie schneller auf Marktveränderungen

Verfolgen Sie einen fundierten proaktiven Ansatz für die Lösung geschäftskritischer Probleme anhand des Echtzeiteinblicks in Ihre Bestandsverwaltung und Ihr Finanzmanagement. Managen Sie Ihre Teams in verschiedenen Ländern, Sprachen, Währungen und Standorten mit unterschiedlichen Gesetzen und Rechtsvorschriften.

Sage Business Cloud Enterprise Management

Unsere benutzerfreundlichen Business-Management-Lösungen passen sich an die individuellen Regeln und Vorgehensweisen Ihres Unternehmens an und erleichtern Ihnen so die Steuerung von wichtigen Funktionen wie HR-Management, CRM, Anlagevermögen und vielen weiteren Aspekten.

Weitere Themen

Mit Sage Business Cloud Enterprise behalten Sie den Überblick über alle Aspekte Ihres Unternehmens.

Weitere Informationen und wertvolle Tipps

In unserem Blog finden Sie informative Beiträge, Whitepaper und Checklisten zum Download, mit denen Sie Ihr Unternehmen auf Erfolgskurs bringen.

Die Stolpersteine der Quellensteuer

Die Stolpersteine der Quellensteuer

Erfahren Sie, worauf bei der Abrechnung der Quellensteuer geachtet werden muss und warum sich die elektronische Übermittlung von Quellensteuerdaten lohnt.

Mehr erfahren Mehr erfahren
In 5 Schritten zur erfolgreichen Internationalisierung

In 5 Schritten zur erfolgreichen Internationalisierung

Mit dem Unternehmen in Auslandmärkten Fuss zu fassen, ist keine leichte Aufgabe. Diese 5 Schritte sind bei der Internationalisierung unerlässlich.

Mehr erfahren Mehr erfahren
Kreditoren-Management per Drag-and-Drop

Kreditoren-Management per Drag-and-Drop

Mit der Integration des internationalen Standards Factur-X in die cloudbasierten Softwarelösungen von Sage wird das Kreditorenmanagement vereinfacht.

Mehr erfahren Mehr erfahren
DMS statt Papierkram

DMS statt Papierkram

Dokumentenmanagement-Systeme sorgen für mehr Effizienz, verbessern die Zusammenarbeit und helfen dabei, Platz und Kosten zu sparen.

Mehr erfahren Mehr erfahren
HR-Prozesse 20-fach beschleunigt

HR-Prozesse 20-fach beschleunigt

Bei der Arthur Weber AG werden sämtliche Lohn- und HR-Prozesse mit Sage 200 Extra bearbeitet – und zwar mit höchster Zuverlässigkeit und mit geringem Aufwand.

Mehr erfahren Mehr erfahren