search icon
Zurück zu den Pressemitteilungen

Gemeinsames Lösungsportfolio für Digitalisierung in Heimen und Spitexorganisationen

Sage und Nexus kooperieren bei Heim- und Spitexkunden

23 Oktober 2018 – Sage, der weltweite Marktführer für cloudbasierte Business-Management-Lösungen, und Nexus, ein europaweit führender Softwareanbieter im Gesundheitswesen gehen für den Schweizer Markt eine neue Partnerschaft ein. Ziel ist es, das Produkt- und Dienstleistungsportfolio gegenseitig zu verbreitern. Sage integriert die marktführenden Lösungen im Alten- und Pflegebereich von NEXUS in sein Angebot und NEXUS erweitert sein Portfolio mit den innovativen Finanz- und Personallösungen von Sage 200 Extra. Damit schaffen die Partner ein Angebot, mit dem Heim- und Spitexkunden die steigenden gesetzlichen Anforderungen an die elektronische Dokumentation, Abrechnung und das Qualitätsmanagement nachhaltig sicherstellen können.

Kantonal unterschiedliche Gesetze, Kostenreduktion durch Automatisierung und die Digitalisierung des Gesundheitsmarktes, u.a. mit der geplanten Einführung des elektronischen Patientendossiers (EPD), stellen Pflege-, Spitex- und Betreuungsinstitutionen vor wachsende Herausforderungen. Nur durch durchdachte digitale Lösungen können die Anforderungen auch in Zukunft wirtschaftlich erfüllt werden. Die Partnerschaft von Sage und NEXUS zielt darauf ab, Heime und Spitex maximal zu entlasten und mehr Zeit für die Pflege der Bewohner und Patienten zu ermöglichen.

«Diese Partnerschaft ist die perfekte Symbiose aus zwei Welten», erklärt Tobias Ackermann, Country Manager von Sage Schweiz. «Unsere Kunden profitieren dank der Partnerschaft von automatisierten Lösungen, mit denen sie die finanziellen, personellen, administrativen und pflegerischen Aufgaben in ihrer Institution effizienter abwickeln können.» 

«Als NEXUS sind wir auf Softwarelösungen für medizinische und pflegerische Einrichtungen spezialisiert. Unsere Lösungen für Alters- und Pflegeheime sowie für die Spitex sind weitverbreitet im Einsatz. Durch die Partnerschaft mit Sage Schweiz können wir unseren Kunden in Zukunft eine noch skalierbarere Lösung bieten, die die Anforderungen des modernen Heimmanagements erfüllen», ergänzt Ivo Braunschweiler, CEO der Nexus Schweiz AG. 

Erweitertes Portfolio 
Sage integriert die marktführenden Lösungen im Alten- und Pflegebereich von Nexus in ihr Angebot. Nexus ihrerseits erweitert ihr Portfolio mit den innovativen Finanz- und Personallösungen von Sage 200 Extra. Weiter nutzen die Partner Synergien beim Erbringen von Dienstleistungen (Professional Services). Sage und Nexus präsentieren an der IFAS vom 23. bis 26. Oktober 2018 ihr Portfolio in der Halle 7 am Stand 104 bzw. 101, 102 und 132.

Bildmaterial