Die Vision von Sage, ein führendes SaaS-Unternehmen zu werden, erfordert eine kontinuierliche Weiterentwicklung, Vereinfachung und Fokussierung, wobei die Interessen unserer Kunden im Zentrum stehen. 

Per 30. November 2021 wird die Sage Schweiz AG und mit ihr die Schweizer Produkte Sage Start, Sage 50 Extra und Sage 200 Extra von Infoniqa übernommen, weiterentwickelt und supportet, während die Produkte Sage X3, Sage CRM, Sage 100, Sage b7 und Sage Wincarat bei der Sage Group verbleiben. Die Website und das Branding von Sage werden für eine Übergangszeit weiterhin für die Schweizer Produkte verwendet. 

Mehr erfahren
search icon
Leadership

Vorstandsausschüsse

Geschäftsführung

Vorstandsausschüsse

Die Vorstandsausschüsse beschäftigen sich mit spezifischen Aspekten der Angelegenheiten der Sage Group. Bei diesen Ausschüssen handelt es sich um den Vergütungsausschuss, den Prüfungsausschuss und den Nominierungsausschuss. Die Funktionen und Verantwortlichkeiten der Ausschüsse sind in den jeweiligen Vergaberichtlinien festgelegt. Die Vergaberichtlinien für die einzelnen Ausschüsse sind über den unten stehenden Link verfügbar.

Vergütungsausschuss

Unter dem Vorsitz von Frau A. Court. Die weiteren Mitglieder des Ausschusses sind die beiden Independent Non-Executive Directors Herr D. Hall und Dr. John Bates. Gemäss seiner Vergaberichtlinien tagt der Ausschuss mindestens vier Mal im Jahr.

Prüfungs- und Risikoausschuss

Der Prüfungs- und Risikoausschuss steht unter dem Vorsitz von Herr J. Bewes. Die weiteren Mitglieder sind die Independent Non-Executive Directors Herr D. Hall, Frau A. Court, Herr D. Harding und Frau Anand. Der Ausschuss tagt mindestens vier Mal im Jahr.

Nominierungsausschuss

Der Nominierungsausschuss wird vom Chairman of the Board, Andrew Duff, geleitet und besteht aus dem Chairman und den Independent Non-Executive Directors D. Hall und Dr. John Bates. Der Nominierungsausschuss trifft sich bei Bedarf ad hoc, jedoch mindestens ein Mal im Jahr

Offenlegungsausschuss

Der Offenlegungsausschuss wird vom Chairman of the Board, Andrew Duff, geleitet und besteht aus dem Chairman und dem Independent Non-Executive Director J. Bewes, dem Chief Executive Officer, dem Chief Financial Officer und dem General Counsel und Company Secretary. Der Offenlegungsausschuss tagt bei Bedarf auf Ad-hoc-Basis.