search icon
Leadership

Vorstand

Geschäftsführung

Vorstand

Das Unternehmen und die gesamte Unternehmensgruppe haben sich den höchsten Corporate-Governance-Standards verschrieben. In diesem Sinne ist der Vorstand auch gegenüber den Aktionären des Unternehmens für gute Corporate Governance verantwortlich.

Sir Donald Brydon CBE

Chairman

Donald Brydon trat im Juli 2012 in den Vorstand ein und wurde am 1. September 2012 Chairman. Ausserdem ist er Vorsitzender des Nominierungsausschusses. Bis vor Kurzem war er Vorstandsvorsitzender der London Stock Exchange und davor Vorstandsvorsitzender der Royal Mail plc, Smiths Group plc, der Londoner Metallbörse, Amersham plc, Taylor Nelson Sofres plc, der IFS School of Finance und der gemeinnützigen Organisation EveryChild. Außerdem war er als Senior Independent Director von Allied Domecq plc und Scottish Power plc tätig. 

Donald Brydon kann auf eine 20-jährige Karriere bei der Barclays Group zurückblicken, wo er Chairman und Chief Executive von BZW Investment Management und kommissarischer Chief Executive von BZW war. Danach war er fünfzehn Jahre bei der AXA Group tätig, wo er die Position des Chairman und des Chief Executive von AXA Investment Managers und des Chairman von AXA Framlington innehatte. 

Steve Hare

Chief Executive Officer

Steve Hare stieg im Januar 2014 bei Sage ein. Davor war er Operating Partner und Co-Head der Portfolio Support Group bei der Private-Equity-Firma Apax Partner, in die er im Jahr 2009 eintrat. Vor diesen Aufgaben sammelte er bei drei britischen börsennotierten Unternehmen mehr als 10 Jahre Erfahrung als Leiter der Finanzfunktion. Dies gipfelte schließlich von 2006 bis 2009 in der Rolle des CFO bei dem im FTSE-100-Index notierten globalen Technologieunternehmen Invensys. Zwischen 2004 und 2006 arbeitete Steve Hare als Group Finance Director für den im FTSE-250-Index notierten Anbieter von Präzisionsinstrumenten und -steuerungen Spectris plc. Von 1997 bis 2003 war er bei Marconi plc tätig, ab 2001 als CFO.

1985 qualifizierte sich Steve Hare als Wirtschaftsprüfer bei Ernst & Whinney, nun Teil von Ernst & Young. Steve Hare verfügt über einen Abschluss als Bachelor of Commerce der Universität Liverpool.

Folgen Sie Steve Hare auf @SteveHare

Jonathan Howell

Chief Financial Officer (Vorstand)

Jonathan trat dem Vorstand am 15. Mai 2013 als Independent Non-Executive Director bei und fungierte von November 2013 bis Dezember 2018 als Vorsitzender des Prüfungsausschusses. Jonathan wurde am 4. Dezember 2018 zum Chief Financial Officer von Sage ernannt, nachdem er kurz zuvor die Rolle des Group Finance Director der Close Brothers Group plc niedergelegt hatte, in der er 10 Jahre tätig war. Davor hatte er seit 1999 die gleiche Funktion bei der London Stock Exchange Group plc ausgeübt. Jonathan Howell war auch Non-Executive Director bei EMAP plc und Chairman von FTSE International. Seine Karriere begann er bei Price Waterhouse, wo er sich als Wirtschaftsprüfer qualifizierte.

Sangeeta Anand

Independent Non-Executive Director
 
Sangeeta Anand trat am 1. Mai 2020 in den Vorstand ein. Als Senior Software Technology Leader verfügt sie über umfangreiche Erfahrung in der Steuerung der GuV, der Beschleunigung von Wachstum und der Umwandlung von Produktportfolios, um die Möglichkeiten der Cloud zu nutzen. 

Ihre Erfahrung hat Sangeeta Anand im privaten und im öffentlichen Sektor gesammelt, vom Fortune-100-Unternehmen bis hin zum 30 Millionen Dollar umfassenden Start-up-Unternehmen. Zudem war sie bei F5 Networks Inc und bei Cisco Systems in leitenden Management-Positionen tätig. Derzeit ist sie CMO von Alkira Inc., ein in San Jose (Kalifornien) ansässiges Start-up für Cloud-native Software. Sangeeta Anand erhielt ihre MBA-Abschlüsse von der Wharton School of Business, der University of Pennsylvania und dem Symbiosis Institute of Management in Pune, Indien.

Dr. John Bates

Independent Non-Executive Director

John Bates trat am 31. Mai 2019 in den Vorstand ein und ist Mitglied des Nominierungs- und des Vergütungsausschusses. Aktuell ist er Chief Executive Officer von Eggplant, einem Unternehmen, das sich auf die Testautomatisierung mithilfe von KI-Software spezialisiert hat. 

Zuvor leistete John Bates als Mitbegründer, President und Chief Technology Officer von Apama (jetzt Teil der Software AG) Pionierarbeit im Bereich Streaming Analytics. Er trieb die Entwicklung von Plattformen für das Digital Business voran, während er als Executive Vice President of Corporate Strategy und Chief Technology Officer bei der an der NASDAQ notierten Progress Software und als Chief Technology Officer von Big Data, Head of Industry Solutions und Chief Marketing Officer bei der an der Frankfurter Börse notierten Software AG tätig war. Als Chief Executive Officer von Plat.One (2016 von SAP übernommen) leitete er die kommerzielle Entwicklung von Plattformen zur Unterstützung von „Internet der Dinge“-Anwendungen. 

John Bates hat an der Cambridge University im Fachbereich Informatik promoviert und ist Autor des Buches „Thingalytics: Smart Big Data Analytics for the Internet of Things“.

Jonathan Bewes

Independent Non-Executive Director

Jonathan Bewes wurde am 1. April 2019 in den Vorstand berufen und ist Vorsitzender des Prüfungs- und Risikoausschusses. Seit April 2017 ist er Vice Chairman, Corporate and Institutional Banking, bei der Standard Chartered Bank. Ausserdem ist er seit Oktober 2016 Vorstandsmitglied bei Next plc und Vorsitzender des dortigen Prüfungsausschusses.

Jonathan Brewes qualifizierte sich als Wirtschaftsprüfer bei KPMG und war insgesamt 25 Jahre im Investment Banking bei Robert Fleming, UBS und Bank of America Merrill Lynch tätig. Als Senior Banker hat er die Vorstände zahlreicher Unternehmen in Grossbritannien und anderen Ländern zu einer Vielzahl von Finanz-, Strategie- und Führungsangelegenheiten beraten. Jonathan Bewes ist Mitglied des Institute of Chartered Accountants in England und Wales.

Annette Court

Independent Non-Executive Director

Annette Court wurde am 1. April 2019 in den Vorstand berufen. Sie ist Vorsitzende des Vergütungsausschusses und Mitglied im Prüfungs- und Risikoausschuss. Annette Court ist seit 2017 Vorsitzende und seit 2012 Vorstandsmitglied der Admiral Group

Von 2007 bis 2010 war sie CEO der Europe General Insurance für Zurich Financial Services. Court war früher CEO der Direct Line Group (ehemals RBS Insurance) und Vorstandsmitglied bei der Association of British Insurers (ABI). Von August 2013 bis Mai 2017 war sie Non-Executive Director der Foxtons Group plc.

Drummond Hall

Independent Non-Executive Director

Drummond Hall trat am 1. Januar 2014 dem Vorstand bei und ist Mitglied des Vergütungs-, Prüfungs- und Nominierungsausschusses.

Zuvor war Drummond Hall Senior Independent Non-Executive Director von WH Smith plc und FirstGroup plc, Non-Executive Director und anschliessend Chairman von Mitchells & Butlers plc sowie Chief Executive der Dairy Crest Group plc. Bis dahin verbrachte er den Grossteil seiner Karriere bei Procter and Gamble, Mars und PepsiCo.

Cath Keers

Non-Independent Non-Executive Director

Cath Keers trat dem Vorstand am 1. Juli 2017 bei. Cath Keers ist Non-Executive Director bei der Funding Circle Holdings plc und ist Chairwoman von Ustwo, einem Studio für Digitale Produkte und Spiele. 

Zudem war sie Non-Executive Director bei der TalkTalk Telecom Group plc, der Royal Mail Group, der Liverpool Victoria Friendly Society Limited (LV=) und der Home Retail Group Limited. Cath Keers begann ihre Einzelhandelskarriere bei Thorn EMI und nach Positionen im Marketing und im Business Development bei Sky TV, Avon und Next, trat sie 1996 in die BT Group ein. Dort übte sie eine Reihe von kaufmännischen Funktionen aus, darunter Marketing Director O2, Chairwoman von Tesco Mobile und Customer Director O2.

Irana Wasti

Independent Non-Executive Director

Irana Wasti ist seit dem 1. Mai 2020 Vorstandsmitglied. Sie ist President von GoDaddy EMEA, wo sie das internationale Wachstum vorantreibt, indem sie es ganz normalen Unternehmern ermöglicht, ihre Unternehmen online zu gründen, zu entwickeln und zu betreiben. 

Zuvor war sie SVP und General Manager für GoDaddy's Productivity Business, wo sie Teams leitete, die kleinen Unternehmen Werkzeuge und Dienstleistungen zur Unterstützung ihrer Projekte zur Verfügung stellten. Davor arbeitete Irana Wasti bei Intuit, wo sie für den Launch von QuickBooks, ein POS mit Mobile-Payment-Anbindung, verantwortlich war, und unterstützte so über 200 000 Händler beim „Go mobile". Zudem war sie bei Google und IBM in den Bereichen Produkte und Entwicklung tätig.