Wir spielen gerade

Wir spielen gerade

7 gute Gründe, warum Sie den Sage Summit nicht verpassen dürfen!

Digitale Transformation

7 gute Gründe, warum Sie den Sage Summit nicht verpassen dürfen!

Sage Summit

Berlin ist eine Reise wert. Vor allem am 8. März 2017. Denn an diesem Tag findet in der Hauptstadt eine Premiere statt: Zum ersten Mal kommt der Sage Summit aus den USA nach Deutschland. Damit besteht für Sie die Möglichkeit, live bei einem der weltweit größten Unternehmerkongresse dabei zu sein. Eine Gelegenheit, die Sie nutzen sollten. Aus sieben guten Gründen.

Erster Grund: Die digitale Zukunft hat längst begonnen.

Kein Unternehmen kommt mehr an der Digitalisierung vorbei. Denn wer wettbewerbsfähig bleiben will, muss auf allen Geschäftsebenen technisch aufrüsten. Doch wie stellt man das am besten an? Auf dem Sage Summit bekommen Geschäftsführer, Firmeninhaber und Entscheider in Fachbereichen auf diese Frage eine umfassende Auskunft. Dabei erfahren Sie, auf welche Weise der kaufmännischen Bereich, das Personalwesen und Controlling sowie die Buch- und Lohnbuchhaltung fit für die digitale Zukunft gemacht werden können. In praxisnahen Vorträgen erhalten Sie unter anderem inspirierende Denkanstöße und Lösungsvorschläge. So finden Sie exakt für Ihren Verantwortungsbereich konkrete Inhalte, mit denen Sie zu Hause erfolgreich arbeiten können.

Zweiter Grund: Neue Kontakte bringen Sie weiter.

Auf der Suche nach der besten Digitalisierungs-Methode werden Sie auf dem Sage Summit mit Sicherheit fündig . Beispielsweise, indem Sie neue Leute kennen lernen, die vor ähnlichen Aufgaben stehen wie Sie – oder auch schon erste wichtige Erfahrungen gesammelt haben. Erweitern Sie das Netzwerk in Ihrem Fachbereich, um von den Erfahrungen Ihrer Fachkollegen zu profitieren. Nehmen Sie sich Zeit für interessante Gespräche, die Ihnen sagen, wie die Digitalisierung in anderen Unternehmen angegangen und umgesetzt wird. Stellen Sie fest, welche Herausforderungen auf Sie warten und wo Sie bei der Realisierung auf Stolpersteine achten müssen. Mit diesen neuen Erkenntnissen sind Sie auf dem Weg in das digitale Zeitalter gut gerüstet.

Dritter Grund: Mit innovativer Technik verbessern sich Ihre Möglichkeiten.

Je eher Sie die digitalen Technologie-Potentiale nutzen, desto effizienter laufen die Geschäftsprozesse in Ihren Unternehmen. Voraussetzung dafür aber ist, die vielfältigen Möglichkeiten erst einmal kennenzulernen. Auf dem Sage Summit in Berlin können Sie sich einen Überblick über aktuelle Produkte und Softwarelösungen verschaffen. Dies hilft Ihnen, die richtige Wahl zu treffen, damit die digitale Umstellung in Ihrem Hause perfekt gelingt. Übrigens: Sie müssen kein Techniker sein, um mit den Angeboten auf der Summit-Expo klar zu kommen. Alles Wissenswerte wird verständlich und nachvollziehbar erklärt.

Vierter Grund: Erfahrungen von Vordenkern für Ihre strategischen Entscheidungen

Oft schwierig, aber notwendig: Sie müssen für Ihren Bereich immer wieder Entscheidungen treffen, die einen Beitrag für den Unternehmenserfolg leisten. Holen Sie sich jetzt professionelle Hilfe ins Boot. Vordenker aus Wissenschaft und Wirtschaft, erfahrene Praktiker und ausgewiesene Digitalisierungs-Experten von Sage geben Ihnen richtungsweisende Handlungsempfehlungen speziell für Ihr Kompetenzfeld. Angefangen bei Gisbert Rühl, CEO bei Klöckner & Co., über den Zukunftsmanager Dr. Pero Micic bis zum Buchautor Christoph Keese, der mit seiner Publikation „Silicon Germany – Wie wir die digitale Transformation schaffen“ für Aufsehen sorgte.

Fünfter Grund: Einmal im Berliner Gasometer zu Gast sein.

180 Jahre alt und immer noch auf der Höhe der Zeit: Der berühmte Gasometer in Berlin Schöneberg, in dem Günter Jauch von 2011 bis 2015 seine Talkrunden im Ersten absolvierte, ist eine Event-Location der besonderen Art. Weithin sichtbare 80 Meter hoch, gilt der denkmalgeschützte Gasbehälter als Wahrzeichen des Stadtteils. Im Innern der Anlage wurde 2009 die ehemalige Bundestagsarena installiert, die der gläsernen Reichstagskuppel ähnlich sieht. Und genau dort, im Hauptauditorium des Sage Summit, erwartet Sie ein abwechslungsreiches Programm aus Fachvorträgen, Podiumsdiskussionen und Präsentationen.

Sechster Grund: Mit guter Unterhaltung gibt’s noch mehr Spaß.

Man kann durchaus ernsthaft bei der Sache sein und braucht trotzdem nicht auf sein Vergnügen zu verzichten. Dies beweist der Sage Summit, der Sachthemen und Unterhaltung optimal kombiniert. Highlights der Veranstaltung sind Referenten und Entertainment, die genau den Zeitgeist der digitalen Welt treffen, an das Sie sich noch lange und gerne erinnern werden.

Siebter Grund: Mit wenig Zeitaufwand viel für Ihr Unternehmen mitnehmen.

Der Sage Summit vereint wichtige Informationen und Hintergründe für dieses strategische Thema mit den Möglichkeiten, das eigene Netzwerk zu erweitern und vom Erfahrungsaustausch mit Vordenkern und Fachkollegen zu profitieren. Nutzen Sie diesen Tag in Berlin für eine erfolgreiche Zukunft Ihres Unternehmens!

Neugierig auf mehr? Dann besuchen Sie unsere Website. Hier finden Sie viele weitere Informationen und können direkt Ihr Ticket für den 8. März 2017 buchen – mit oder ohne Übernachtung. Bitte denken Sie daran: Anmeldeschluss ist der 17. Februar. Wir sehen uns in Berlin!