Wir spielen gerade

Wir spielen gerade

Von Babbel bis Salesforce: Digitale Vordenker am Rednerpult bei der Sage Summit Tour 2017

Zurück zur Suche

Sage Advice – Logo
Sage AdviceDer Blog für fundiertes Unternehmerwissen
AbonnierenAbonnieren
Gasometer Sage Konferenz

Von Babbel bis Salesforce: Digitale Vordenker am Rednerpult bei der Sage Summit Tour 2017

Volles Programm am 8. März 2017 im Berliner Gasometer und für jeden ist was dabei: Vom Startup, das durch die digitalen Möglichkeiten heute erfolgreich wächst bis hin zum Konzern, der konsequent seine Distribution digitalisiert – auf dem Sage Summit haben Sie Gelegenheit, von den Erfahrungen hochkarätiger Redner und namhaften Vordenkern der Digitalisierung zu profitieren. Zum Beispiel haben Vertreter von Microsoft und Salesforce ihren Besuch angesagt; ebenso lässt es sich Sage CEO Stephen Kelly nicht nehmen, vor Ort zu sein.

Wir verlosen 3×2 Freitickets zu diesem Kongress und bieten Interessenten von etwas weiter her ein attraktives Reisepaket nach Berlin an. Mehr dazu lesen Sie unten im Beitrag.

Digitale Transformation – warum kein Unternehmen mehr daran vorbeikommt

GasometerIm Mittelpunkt des diesjährigen Unternehmerkongresses, der in diesem Jahr von Amerika nach Europa kommt und auf seiner Tour dabei Station in Berlin macht, steht die digitale Transformation. Ein spannendes Thema, das mit vielfältigen Facetten und für jeden Unternehmensbereich beleuchtet wird. Unter anderem bekommen Sie konkrete Auskunft darüber, wie Sie die Chancen der Digitalisierung für Ihr eigenes Unternehmen nutzen, welche Herausforderungen und Veränderungen im Controlling und Finanzwesen zu meistern sind und wie andere mit dem digitalen Wandel umgehen, gerade wenn es darum geht, Mitarbeiter auf diese Reise mitzunehmen. Dazu präsentieren wir Ihnen zusammen mit Businesspartnern und Sponsoren auf der EXPO am Tagungsort interessante Beispiele aus der Praxis und die aktuellsten technologischen Neuheiten. Ein Highlight ist beispielsweise eine neue cloudbasierte Buchhaltungssoftware Sage Business Cloud Finanzen, die auf Salesforceplattform Ihre wichtigsten Geschäfts- und Buchhaltungsdaten in einem zentralen Hub vereint.

Wovon leben Sie morgen?

Dr. Pero MićićUm diese Frage dreht sich die erste Session mit einem Vortrag von Dr. Pero Mićić. Der bekannte Autor, Unternehmer und Berater beschäftigt sich mit dieser Frage. Dabei zeigt der Experte für Zukunftsmanagement Möglichkeiten auf, wie Sie die Digitalisierung zur Ihrer Chance machen und Ihr Unternehmen für eine ungewisse Zukunft rüsten. Gerade Mittelständler werden sich von der Thematik angesprochen fühlen und sicherlich wichtige Denkanstöße mit nach Hause nehmen.

Mit radikaler Nutzerzentrierung zum Erfolg

Gisbert RühlGleiches gilt auch für das anschließende Gespräch, das Andreas Zipser von Sage mit Gisbert Rühl führen wird. Der Vorsitzende des Vorstands (CEO) von Klöckner & Co erläutert, wie das Unternehmen die Stahlindustrie digitalisiert – mit 100 % Fokus auf den Kunden. Erfahren Sie aus erster Hand, wie der Stahlriese über sein eigenes Start-up kloeckner.i die Entwicklung und Implementierung innovativer digitaler Tools und den Aufbau einer Industrieplattform erfolgreich vorantreibt. Um das Ziel einer vollständigen Digitalisierung der Stahldistribution zu erreichen, greift Klöckner & Co auf im Silicon Valley erprobte Konzepte zurück.

Geschäftsprozesse revolutionieren

Bots, Machine Learning & Artificial Intelligence. Alles klar? Nach dem Summit wissen Sie mehr über die Technologien , die auch Ihr Unternehmen wirklich weiterbringen.

Türkisch lernen in einer Woche – dank Cloudtechnologie

Ina WetzelBevor es am frühen Nachmittag mit den Sessions weitergeht, können Sie beim Lunch die Zeit zum Networking und Erfahrungsaustausch mit Unternehmerkollegen und unseren Referenten nutzen oder sich auf der EXPO inspirieren lassen. Nach dem Essen lädt Sie Ina Wetzel von Babbel ein, den Aufbruch ihres Unternehmens von Deutschland in die Welt mit zu verfolgen. Wer Sprachen lernen und sprechen will, wie er es schon immer wollte, kommt an Babbel kaum vorbei. Von den englischen Zwillingen, die türkisch in einer Woche gelernt haben, haben Sie vielleicht auch gehört. Das Erfolgsrezept: Sprachen lernen, während das ganz normale Leben passiert. Ina Wetzel schildert, wie Babbel den Wachstumsprozess in neuen Märkten bewältigt und was die Cloud damit zu tun hat. Babbel

Vom Startup zum Scaleup

Im Anschluss an diese interessante Erfolgsstory haben Sie die Möglichkeit, sich in zwei Sage-Vorträgen über die Generation Change sowie über die Vorteile eine nahtlosen Zusammenarbeit zwischen Sage 50c und gängiger Standard-Software zu informieren. Außerdem erhalten Sie Einblick, wie Sie als Startup moderne Cloudlösungen für den Schritt zu einem etablierten Unternehmen einsetzen. Auch wichtig zu erfahren, ob Sie durch die Automatisierung von HR-Prozessen den steigenden Anforderungen von Mitarbeitern gerecht werden können.

Ein Blick auf die Arbeitswelt von morgen

Paul DietrichErleben Sie, wie die multidimensionale Buchhaltung in Echtzeit und innovative Technologien das Bild der Finanzabteilung in Zukunft prägen und verändern: Von staubtrocken zu predictive und social! Auch Paul Dietrich, seit 2011 für Salesforce.com tätig und leitender Manager für den Mittelstands-Vertrieb im norddeutschen Raum wird aufzeigen, wie Mobility, Cloud & das Internet der Dinge Arbeitsleben und Umgang mit Kunden verändern.
Salesforce

Neue „Buzzwords“

Sie merken sicher bereits bis hierher, rund um die digitale Transformation existieren etliche „Buzzwords“, deren Bedeutung einer Erklärung bedürfen. Auch darum dreht sich der Sage Summit. Dazu passt beispielsweise der Vortrag von Mario Dönnebrink, Vorstand Vertrieb und Marketing bei der d.velop AG. Sein Ansatz: Disruption, Transformation und Content Services – von Buzzwords zur Notwendigkeit. Unter anderem klärt der Fachmann auf, wie eine neue Wertschöpfung im digitalen Wandel tatsächlich funktioniert.

Erfahrungsberichte

Praxisbeispiele, wie produzierende Unternehmen die Digitalisierung angehen, kommen auf dem Summit ebenso nicht zu kurz. Einen Status-Bericht über den Stand der Digitalisierung in der Automobilbranche liefert Michael Benninger, der bei der Promotech Kunststoff- und Metallverarbeitungsgesellschaft mbH den Bereich Digitalisierung leitet.

DellekönigErfolgreiche Produktionsunternehmen sind häufig gut organisierte Prozessexperten. Wie Sie Potenziale in vermeintlichen Randbereichen mit Hilfe von Digitalisierung und Prozessoptimierung erschließen, erfahren Sie von Norbert Dellekönig, Beirat der Concorde Reisemobile GmbH in seinem Vortrag über die Digitalisierung effizienter Produktionsunternehmen.

Concorde

Digitalisierung in der Praxis

Der Praxisbezug soll beim Sage Summit im Mittelpunkt stehen, damit Sie konkrete Handlungsempfehlungen zur Umsetzung Ihrer digitalen Strategie im Unternehmen mitnehmen können. Ein Punkt, der für zahlreiche Unternehmen erst einmal ein deutliches Mehr an Arbeit bedeutet: Die Umsetzung der gesetzliche Vorgaben der GoBD zu Optimierung und Digitalisierung von Unternehmensprozessen. Stecken hinter dem Begriff Compliance also eher Zwang oder doch mehr Chancen? Auf dem Sage Summit erfahren Sie die Antwort. Darüber hinaus diskutieren wir über die intelligente Vernetzung von Abteilungen, die Optimierung von Produktionsprozessen und andere Inhalte, die Sie in den unterschiedlichen Unternehmensbereichen nutzen können. Schauen Sie in unsere vielfältigen Agendathemen – sicher finden auch Sie spannende Themen für sich!

Zu guter Letzt: Warum Firmen untergehen, die sich nicht auf die Digitalisierung vorbereiten

Christoph KeeseWir bringen es abschließend auf den Punkt und klären: Warum jede Branche von der Digitalisierung erfasst wird und warum Firmen untergehen, die nicht darauf vorbereitet sind! Mit Christoph Keese haben wir dafür den richtigen Mann. Christoph Keese ist erfolgreicher Buchautor („Silicon Valley – Was aus dem mächtigsten Tal der Welt auf uns zukommt“) und Manager beim Medienunternehmen Axel Springer. Als Executive Vice President treibt er den Umbau der Firma zu einem Internet-Unternehmen voran. Für sein Buch „Silicon Germany – Wie wir die digitale Transformation schaffen“, erschienen im Knaus-Verlag, hat Christoph Keese den Deutschen Wirtschaftsbuchpreis 2016 gewonnen.

Warum Sie ganz schnell buchen sollten – 3×2 Freitickets zu gewinnen!

Fazit: Auf dem Sage Summit erwartet Sie ein arbeitsreicher Tag – aber auch ein Tag der Begegnungen, voller Abwechslung und Unterhaltung. Wir hoffen, wir haben Sie neugierig gemacht und motiviert, sich zügig anzumelden. Schnellsein lohnt sich. Denn wir verlosen 3 x 2 Freitickets unter allen Interessenten. Erzählen Sie uns bis zum 28.02.2017 im unten stehenden Kommentarfeld, weshalb Sie zwei Gratis-Eintrittskarten für den Sage-Kongress in Berlin erhalten sollten. Unter allen, die mitmachen, verlosen wir die Tickets*.

Geldwerter Vorteil im Doppel

Außerdem haben wir ein Extra-Reisepaket für den Fall geschnürt, wenn Sie zu zweit aus einem Unternehmen anreisen wollen. Dieses spezielle Angebot enthält zwei Einzelzimmer im Hotel NH Collection für den 7. und 8 März inklusive Frühstück und zwei Tickets für den Sage Summit im berühmten Gasometer, in dem schon Günter Jauch seinerzeit talkte. Das komplette Paket kostet 499,00 Euro und ist damit deutlich günstiger als der normale Preis von 149 Euro pro Person ohne Übernachtung. Die Registrierung erfolgt unter www.sage.de/summit mit dem Code 8MARCH4, den Sie bitte am Ende der Anmeldung im Schritt „Zahlung“ eingeben.

Wir freuen uns schon sehr, Sie bei diesem außergewöhnlichen Event begrüßen zu dürfen und mit Ihnen die digitale Transformation im Unternehmen weiterdenken!

*unter allen Teilnehmern, die kommentieren, verlosen wir 3×2 Freitickets. Die Gewinner werden per e-Mail benachrichtigt, der Rechtsweg ist ausgeschlossen