search icon

Richtlinie zur Barrierefreiheit von Sage.com

Für eine bessere Online-Barrierefreiheit

Wir bei Sage wollen unsere Web-Inhalte für alle zugänglich machen. Eines unserer Prinzipien ist, dass alle Menschen – auch diejenigen mit Behinderungen – vollständig und uneingeschränkt auf unser digitales Angebot zugreifen können sollen.

Maßnahmen

Um die Barrierefreiheit zu gewährleisten, haben wir die folgenden Maßnahmen ergriffen:

  • Wir haben eine Richtlinie zur Barrierefreiheit eingeführt.
  • Wir haben Schulungen zur Barrierefreiheit durchgeführt.
  • Wir haben die Barrierefreiheit der Website sowohl mit automatisierten Tools als auch manuell getestet.

Außerdem haben wir Verbesserungen an unserer Website vorgenommen, um dafür zu sorgen, dass sie vollständig und uneingeschränkt zugänglich ist.

Einige Beispiele für diese Verbesserungen:

  • Wir bieten für Nicht-Text-Inhalte wie Bilder auch Alternativen in Textform an.
  • Wir strukturieren die Seiten so, dass die Informationen logisch angeordnet sind und von Hilfstechnologien wie Screenreadern ausgewertet werden können.
  • Wir stellen sicher, dass die Nutzer über ihre Tastatur mit unseren Seiten interagieren können und dass es keine Tastaturfallen gibt, die Inhalte für Nutzer von Hilfstechnologien blockieren.
  • Wir helfen Nutzern von Hilfstechnologien mit einer Funktion zum Umgehen von Blöcken, sich wiederholende Inhalte wie Navigationselemente zu überspringen.
  • Wir stellen sicher, dass die Fokusreihenfolge von Elementen auf den Seiten vorhersehbar und offensichtlich ist, damit Nutzer von Tastatur- und Hilfstechnologien wissen, mit welchen Elementen einer Seite sie interagieren.
  • Wir sorgen dafür, dass Formfehler von Hilfstechnologien erkannt und gelesen werden können.
  • Die Nutzer können die Textgröße auf unseren Seiten problemlos anpassen.
  • Wir achten darauf, dass alle Layouts und Bilder auf unserer Website das nötige Farbkontrastverhältnis haben.

Standards

Sage.com bemüht sich, die Web Content Accessibility Guidelines (WCAG, Richtlinien für barrierefreie Webinhalte) 2.1 https://www.w3.org/TR/2018/REC-WCAG21-20180605/ einzuhalten, damit unsere digitalen Angebote barrierefrei sind.

Aufrechterhaltung der Barrierefreiheit

Im Rahmen unserer Richtlinie bemühen wir uns auch, die Barrierefreiheit aufrecht zu erhalten. Wir analysieren unsere Seiten jede Woche mithilfe des QS- und Barrierefreiheit-Tools von Siteimprove und testen unsere Seiten regelmäßig manuell mit Hilfstechnologien wie NVDA.

Zusätzlich zu unseren bestehenden Abhilfemaßnahmen überprüfen wir unsere Website auch regelmäßig, um sicherzustellen, dass wir die Best Practices der Web-Barrierefreiheit einhalten.

Feedback

Wir haben uns zur Barrierefreiheit verpflichtet und wollen uns kontinuierlich verbessern. Wenn Sie Verbesserungsvorschläge für uns haben, schreiben Sie uns an [email protected].