search icon

Absolventen bei Sage

Karriere

Wenn Sie Ihre Karriere in einer schnell wachsenden Branche starten möchten, dann ist Sage die richtige Wahl.

Entwickeln Sie Fähigkeiten in vielen verschiedenen Bereichen und arbeiten Sie mit der modernsten Technologie auf dem Markt.

Sage ist Marktführer bei Software für Buchhaltung, Unternehmensführung und Personalmanagement. Unsere Absolventen arbeiten in verschiedenen Ländern auf der ganzen Welt, darunter das Vereinigte Königreich, die USA, Polen, Australien und Südafrika.

Als Absolvent leisten Sie einen wertvollen Beitrag in einem unserer vielfältigen Teams. Unser Absolventenprogramm startet mit einem schnellen Einstieg in verschiedenen Positionen, wodurch Sie schnell Einfluss auf unser Geschäft nehmen können.

Wir fördern nicht nur Innovation und Mobilität, sondern nehmen auch aktiv die neuesten Technologien an, um unseren Kunden in 22 Ländern auf der ganzen Welt stets unternehmerische Vorteile bieten zu können. 

 

Nach dem Absolventenprogramm

Wir sind auf der Suche nach der nächsten Generation von Fachkräften, die sich weltweit für unsere Kunden einsetzen, und gleichzeitig von den umfangreichen Erfahrungen in einem FTSE 100-Unternehmens profitieren können.

Ein Absolventenprogramm bei Sage eröffnet viele Karrieremöglichkeiten. Einige Programme bieten Einblicke in verschiedene Fachabteilungen. Dadurch entscheiden Sie sich vielleicht dazu, in einer Abteilung zu arbeiten, die Sie zuvor noch nie in Betracht gezogen haben! Zu Stellen für Absolventen gehören Positionen als Softwareentwickler, UX-Experte, Account-Manager, Business-Analyst und Projektmanager.

Viele Positionen bei Sage haben einen globalen Aufgabenbereich. Wenn Sie also international Erfahrung sammeln wollen, dann könnten wir der richtige Arbeitgeber für Sie sein.

 

Rekrutierungsprozess 

Die Aufnahmetermine für Absolventen sind von Land zu Land unterschiedlich. In den meisten Regionen beginnt der Rekrutierungsprozess für Absolventen zwischen September und Dezember. Absolventen treten ihre Stelle bei Sage im September bis zum darauffolgenden Kalenderjahr an.

Möglichkeiten für das Absolventenprogramm sind auf unserer Karriere-Website ausgeschrieben. Bewerbungen sollten online eingereicht werden.   

Nachdem sie ihre Bewerbung eingereicht haben, durchlaufen die Kandidaten verschiedene Assessments und Vorstellungsgespräche per Telefon/Video. Anschließend nimmt ein Mitglied unseres Recruiting Teams Kontakt zu Ihnen auf und teilt Ihnen mit, ob Sie in die engere Auswahl für das Assessment Center kommen.

Die Kandidaten in der engeren Auswahl werden eingeladen, an einem halb- oder ganztägigen Assessment Center an einem Standort von Sage teilzunehmen. Das Assessment Center umfasst in der Regel verschiedene Team- und Einzelaktivitäten. Außerdem ist das Assessment Center eine hervorragende Möglichkeit für die Kandidaten, mehr über eine Karriere bei Sage und die Möglichkeiten als Absolvent zu erfahren.

Kandidaten, die das Assessment Center erfolgreich durchlaufen, werden für eine Absolventen Position bei Sage in Betracht gezogen.

 

Fallstudie

Adam Fiddler - Absolvent, Business-Analyst, UK

Ich stamme aus Blackpool und bin für das Studium nach Newcastle gezogen. Ich habe mich in die Stadt verliebt und mich entschieden, hier zu bleiben. Ich habe Management und Unternehmensführung an der Northumbria University studiert, da im Anschluss eine 2-jährige Berufspraxis vorgesehen ist, die mich von anderen Absolventen abgrenzt und mir mehr Erfahrung bietet. Diesen Praxisteil habe ich bei Egger in Hexham im Marketing absolviert. Ich habe mich bei Sage beworben, da ich auf der Suche nach einer größeren Herausforderung in einem Technologie Unternehmen war, welches mich bei der Entwicklung meiner Fähigkeiten unterstützt. Da Sage das größte Technologieunternehmen in Großbritannien ist, hielt ich das für eine ausgezeichnete Gelegenheit.

Wie würden Sie Sage in drei Worten beschreiben?

Wenn ich drei Worte hätte, um Sage zu beschreiben, würde ich sagen: technologiefokussiert, nachhaltig und bereichernd.

Wie ist es Ihnen bisher bei Sage ergangen? An welchen Projekten hoffen Sie, in den nächsten 6-12 Monaten mitzuarbeiten?

Ich habe mit einer zweiwöchigen Einführung angefangen, in der ich verschiedene Personen im Unternehmen kennengelernt habe. Außerdem habe ich eine Einführung in das Unternehmens bekommen, einen Tag im Rahmen der Sage Foundation in einer Tafel mitgearbeitet und zusammen mit Kollegen unsere eigenen Apps für die Rekrutierung entwickelt. Ich bin jetzt Business-Analyst mit Abschluss und arbeite im Team Sage 50-Accounts, bei welchem ich die agile Softwareentwicklung und die Arbeit mit Scrum kennengelernt habe. Ich habe meinem Mentor bei der Integration von GoCardless in Sage 50 zugeschaut und daran gearbeitet, einen Messenger/Chat in das System zu integrieren. Ich hoffe, dass ich in den nächsten 6-12 Monaten komplett in das Team integriert bin und an der Analyse komplexerer Produktdetails arbeiten darf.

Was ist Ihr Rat an jemanden, der darüber nachdenkt, sich bei Sage zu bewerben?

Ich würde jedem empfehlen, sich bei Sage zu bewerben, selbst wenn Sie keinen technischen Hintergrund haben – ich bin das beste Beispiel, dass es klappen kann. Insbesondere Absolventen bietet die Firma ein ansprechendes Gehalt, eine echte berufliche Weiterentwicklung und einen Mentor, der vor allem am Anfang besonders wertvoll ist. Es ist nicht einfach nur ein Job, in dem ich Verwaltungsaufgaben übernehme – hier bin ich sofort Teil des Teams und leiste echte Arbeit an den Produkten.