search icon

Ausbildung bei Sage

Karriere

Absolvieren Sie ein anerkanntes Programm, um eine hochwertige Qualifikation zu erhalten.

Kombinieren Sie Praxis und Theorie, indem Sie sowohl praktisch bei der Arbeit als auch im Rahmen von Schulungen lernen.

Auszubildende bei Sage sind angestellt, um echte Aufgaben zu übernehmen, und lernen gleichzeitig einen Tag der Woche in einer Berufsschule oder einem Ausbildungszentrum für einen offiziellen Abschluss. Sie folgen dabei einem anerkannten Lehrprogramm und erhalten am Ende der Ausbildung einen ebenso anerkannten Abschluss.

Sage bietet Ausbildungen weltweit in vielen verschiedenen Ländern an, darunter das Vereinigte Königreich, Frankreich, Deutschland und Südafrika. Der genaue Aufbau der Ausbildung unterscheidet sich je nach Land. Details zu jeder Ausbildung finden Sie in den offenen Stellen – die Sie auf unserer Karriere-Seite finden.

Nach der Ausbildung

Wir sind auf der Suche nach der nächsten Generation von Fachkräften, die sich weltweit für unsere Kunden einsetzen, und gleichzeitig von den umfangreichen Erfahrungen in einem FTSE 100-Unternehmens profitieren können.

Eine Ausbildung bei Sage eröffnet viele Karrieremöglichkeiten. Einige Programme bieten Einblicke in verschiedene Fachabteilungen. Dadurch entscheiden Sie sich vielleicht dazu, in einer Abteilung zu arbeiten, die Sie zuvor noch nie in Betracht gezogen haben ! Nach der Ausbildung könnten Sie beispielsweise als Kundenservice-Mitarbeiter, HR-Partner, stellvertretender Projektmanager, Business-Analyst oder Finanz-Analyst Ihre Karriere starten.

Viele Positionen bei Sage haben einen globalen Aufgabenbereich. Wenn Sie also international Erfahrung sammeln wollen, dann könnten wir der richtige Arbeitgeber für Sie sein.

Rekrutierungsprozess

Die Aufnahmetermine für Ausbildungsplätze sind von Land zu Land unterschiedlich. In den meisten Regionen beginnt der Rekrutierungsprozess für Auszubildende zwischen September und Dezember. Die Auszubildenden treten ihre Stelle bei Sage im darauf folgenden Kalenderjahr an.

Offene Ausbildungsplätze werden auf unserer Karriere-Website ausgeschrieben, und Bewerbungen sollten online eingereicht werden.

Nachdem sie ihre Bewerbung eingereicht haben, durchlaufen die Kandidaten verschiedene Assessments und Vorstellungsgespräche per Telefon/Video. Anschließend nimmt ein Mitglied unseres Recruiting Teams Kontakt zu Ihnen auf und teilt Ihnen mit, ob Sie in die engere Auswahl für das Assessment Center kommen.

Die Kandidaten in der engeren Auswahl werden eingeladen, an einem halb- oder ganztägigen Assessment Center an einem Standort von Sage teilzunehmen. Das Assessment Center umfasst in der Regel verschiedene Team- und Einzelaktivitäten. Außerdem ist das Assessment Center eine hervorragende Möglichkeit für die Kandidaten, mehr über eine Karriere bei Sage und die Ausbildungsplätze zu erfahren.

Fallstudie

Brooke Heywood – PR-Auszubildende, UK

Ich habe die Schule im Juni abgeschlossen (im Alter von 18 Jahren) und habe mich entschieden, in London direkt in die Arbeitswelt einzusteigen, anstatt wie ein Großteil meiner Freunde zu studieren. In der Schule hatte ich drei Hauptfächer: Angewandte Wirtschaftslehre, Ökonomie und Sport. Jedes meiner drei Fächer hat mich auf die Arbeitswelt vorbereitet, ob es die Disziplin im Sport war oder Zeitmanagement, das mich gelehrt hat, Aufgaben mit Deadlines zu priorisieren.

Welche Ausbildung machen Sie?

Ich bin bei Sage als Auszubildende im Bereich PR. Dort bin ich Teil des One Sage Kommunikationsteams, welches eine globale Reichweite hat. Dadurch stehe ich in Kontakt zu Kollegen in 22 Ländern, in denen Sage aktiv ist. Wir arbeiten als Team zusammen, um weltweite Projekte durchzuführen. Zuletzt habe ich einen Plan für eine Video- und eine Social-Media-Kampagne zu einem aktuellen Thema erstellt: künstliche Intelligenz. In anderen Projekten habe ich Kriti Sharma, VP Artifical Intelligence, im House of Commons in Anhörungen vertreten, Events geplant und ausgeführt und konnte durch das Verfassen von Blog-Einträgen und Newslettern meine Schreibfähigkeiten verbessern.

Was erwartet Sie in Ihrer Ausbildung als Nächstes?

In den kommenden Monaten möchte ich auf meine Prüfung im Rahmen meiner Ausbildung hinarbeiten und Erfahrung in anderen Teams bei Sage sammeln. Außerdem möchte ich meine verbleibenden 4 Tage für eine ehrenamtliche Tätigkeit in der Sage Foundation nutzen.