search icon

INTEG setzt mit Sage 50 auf eine effizientere und cloudbasierte Lösung.

Duch die Integration von Sage 50 und Microsoft 365 kann INTEG nun mobil auf wichtige Daten zugreifen und ist so zukünftig flexibler und effizienter aufgestellt.

INTEG wollte das volle Potenzial des ERP-Systems mit dem Upgrade auf Sage 50 ausschöpfen.

INTEG nutzte bereits vor dem Upgrade jahrzentelang Sage, zuletzt mit Sage 50. Wichtig für ein Upgrade war, dass in Zukunft auch mobil auf die Daten zugegriffen werden kann und eine bessere Integration der Microsoft Anwendungen gewährleistet ist.

Ich bin viel geschäftlich unterwegs und benötige immer und von überall Zugriff auf das System mit dem aktuellen Stand.

Siegmund Heinen
Geschäftsführer

Schnelle und unkomplizierte Migration auf Sage 50.

Für das Upgrade auf Sage 50 war keine separate Installation oder Datenübernahme notwendig. Die gewohnten Programmabläufe sowie auch die Software-Oberfläche blieben die gleiche und das arbeiten von Unterwegs aus ist nun viel effizienter.

Ich kann Lieferscheine erstellen, die automatisch hier im Unternehmen ausgedruckt werden. Unsere Mitarbeiter können dann sofort mit der Auftragsabwicklung anfangen.

Siegmund Heinen
Geschäftsführer

Individuelles und cloudbasiertes ERP-System mit Sage 50 und Microsoft 365.

Bei INTEG wird die Unternehmenseffizienz mit der Integration aus Sage 50 und Microsoft 365 deutlich gesteigert. Die Softwarelösung ist individuell anpassbar und es können zusätzliche Clients bei erhöhtem Arbeitsaufkommen oder spezielle cloudbasierte Module genutzt werden. Auch die frühen Hinweise auf gesetzliche Änderungen sind ein großer Vorteil.

Ein großer Vorteil von Sage ist, dass man immer einige Monate vorher informiert wird, wenn es zum Beispiel gesetzliche Änderungen gibt.

Silvia Mönch
Leiterin Innendienst