Fakturierung

Mit der Fakturierung wird die Rechnungsstellung eines Unternehmens an seine Kunden bezeichnet. Die Rechnung ist ein Dokument, das eine Einzelaufstellung der Kosten von gelieferten Produkten und erbrachten Leistungen enthält und mit dem der Lieferant den Kunden über das fällige Entgelt informiert. Die Rechnung enthält somit alle wichtigen Angaben zu Leistung, Zahlung, Verkäufer und Kunden und kann auf Papier oder elektronisch (E-Rechnung) übermittelt werden.

Buchhaltungssoftware

Mit der richtigen Software jederzeit den Überblick über die Finanzen behalten, Mehrwertsteuer-Abrechnungen auf Knopfdruck erledigen und die Business-Performance optimieren.

Software vergleichen