search icon

Mit Produktionssoftware höhere Gewinne erzielen

Mit einer Fertigungssoftware können Sie Ihren Kunden Qualität in allen Bereichen liefern. Gleichzeitig minimieren Sie mithilfe eines ERP-Systems für Produktion Ihre Risiken.

Produktionssoftware – zugeschnitten auf Ihre Branche

Mit einer Fertigungssoftware, die auf Ihre Branche zugeschnitten ist, können Sie Ihre Ablaufplanung und Buchhaltung besser verwalten. So fördern Sie das Wachstum Ihres Unternehmens, während Sie gleichzeitig die Kosten geringhalten – und Ihre Gewinne steigern. Die speziell für Fertigungsunternehmen entwickelte Produktionssoftware unterstützt Sie als Enterprise Management Lösung dabei:

  • Ihre Geschäftsabläufe zu steuern
  • Eine konstant hohe Qualität zu garantieren
  • Von neuen Geschäftsmöglichkeiten zu profitieren
 

Transformieren Sie Ihr Unternehmen mit einer leistungsstarken Fertigungssoftware

Entdecken Sie den Wettbewerbsvorteil, den Ihnen eine Fertigungssoftware für Ihre Branche verschafft. Unter anderem gewinnen Unternehmen durch effiziente Produktionssoftware neue Kunden, steigern ihre Profite und sind der Konkurrenz immer einen Schritt voraus.

Steigern Sie die Anzahl zufriedener Kunden

Warenwirtschaftssysteme für die Produktion ermöglichen es Ihnen, schneller auf Veränderungen in der Kunden- und Marktnachfrage zu reagieren. Bei Fluktuationen können Sie mit einer Produktionssoftware Einkauf, Produktion und Versand besser bewältigen. Präzise Informationen zu Produktkosten und Preisen ermöglichen es Ihnen, Kundenanfragen schneller zu bearbeiten.

Garantieren Sie eine gleichbleibende Qualität

Mithilfe einer Software für Fertigung stellen Sie eine gleichbleibende Produktqualität sicher – und minimieren das Risiko und das Ausmaß von Rückrufen. Gleichzeitig können Sie damit flexibel auf Geschäftschancen reagieren. Erfüllen oder übertreffen Sie die hohen Ansprüche Ihrer Kunden und bleiben Sie auch bei gesetzlichen Änderungen rechtlich konform.

Behalten Sie die Kosten im Blick

Mit einer modernen Software für den Fertigungsbereich haben Sie die volle Kontrolle über Arbeitsauftragsdetails und eine bessere Übersicht über Ihre Produktionskosten. So sehen Sie, wo Sie schnell Kosten senken und Geld einsparen können.

Ineffiziente Produktionsprozesse mit Fertigungssoftware optimieren

Heutzutage sind die häufigsten Fertigungsprobleme auf die immer komplexeren Anforderungen innerhalb der Lieferkette zurückzuführen. Erfahren Sie mehr über unsere schnellen und flexiblen Lösungen, die die individuellen Ansprüche innerhalb der Branche vollständig erfüllen.

Lebensmittel und Getränke

Senken Sie Kosten sowie Risiken, und verbessern Sie die Rechtskonformität.

Chemie

Vereinfachen Sie Ihre Abläufe um ein Vielfaches. Nutzen Sie dadurch wertvolle Ressourcen optimal aus.

Verfahrensproduktion

Erzielen Sie eine schnellere und effektivere Verwaltung Ihres gesamten Fertigungsprozesses.

Die Herausforderungen diskreter Fertigung mit Software bewältigen

Diskrete Fertigungsunternehmen müssen die unterschiedlichsten betrieblichen Hürden nehmen, von Lagerverwaltung über Produktionsplanung bis hin zu gesetzlichen Auflagen. Produktionssoftware für die diskrete Fertigung kann Ihnen dabei helfen.

Metallerzeugnisse

Die Herstellung hochwertiger Metallprodukte nach genauen Spezifikationen kann eine Herausforderung sein. Vor allem, wenn man auf einem umkämpften Markt bestehen muss, der nicht nur von schwankenden Metall- und Energiekosten, sondern auch vom globalen Wettbewerb geprägt wird. Mit der besten Fertigungssoftware für Ihr Unternehmen können Sie Ressourcen, Produktionspläne und Kundenaufträge steuern und diese Aspekte in Ihre Finanzsysteme einbinden.

Industrielle Anlagen und Maschinen

Da Fertigungsunternehmen mit Maschinen- und Anlagenlieferanten im In- und Ausland konkurrieren müssen, ist die Rentabilität von entscheidender Bedeutung. Die Enterprise-Management-Produktionssoftware für den Fertigungsbereich hilft Ihnen, Kosten bei der Bestandsverwaltung einzusparen und eine höhere Wertschöpfung zu erzielen.

Instrumente und zugehörige Produkte

Angesichts technologieintensiver Produkte und immer kürzerer Produktlebenszyklen ist es entscheidend, dass sich Kapitalinvestitionen nach kurzer Zeit für das Unternehmen rentieren. Wenn Sie Kosten senken und den Cashflow verbessern möchten, benötigen Sie zu jedem Aspekt Ihrer Geschäftsprozesse detaillierte Informationen. Mithilfe der passenden Produktionssoftware können Sie zeitnahe Entscheidungen treffen, die auf umfassenden und präzisen Daten basieren.

ERP-Fertigungssoftware und noch mehr

Stellen Sie sicher, dass die Qualitätsanforderungen der Kunden erfüllt werden, minimieren Sie Ihre Risiken und bringen Ihr Unternehmen voran.

Übertreffen Sie die Erwartungen Ihrer Kunden und steigern Sie Ihre Gewinne

Mit unseren Lösungen können Sie die Abläufe in jedem Bereich Ihres Fertigungsunternehmens optimieren.

Sage 100

Die ERP-Software für die Lebensmittelbranche und andere Unternehmen mit individuellen Anforderungen – als Desktop-Software mit optionalen Cloud-Services.

  • Fakturierungsprogramm mit Kostenrechnung
  • Warenwirtschaft für Verkauf, Einkauf und Lager inkl. Lagerverwaltung
  • Produktionsmodul mit BDE
  • Kundenmanagement (CRM)
  • Archivierung (DMS) als Zusatzmodul
  • Abdeckung von Kundenmanagement (CRM), E-Commerce und Dokumentenmanagements (DMS)
Sage 100 kennenlernen

Sage b7

Die Desktop ERP-Software speziell für alle Zweige der Fertigungsindustrie inkl. diskreter Fertigung.

  • Erfüllt alle abteilungsspezifischen Anforderungen (z. B. des Material-, Produktions- und Unternehmensmanagements)
  • Variantenverwaltung und Konfiguration von Fabrikaten angepasst an Kundenwünsche
  • Anpassbare Lösung für den Apparate-, Fahrzeug-, Maschinen- und Anlagenbau auf Modulbasis
  • Visualisierung und Automatisierung von Geschäftsprozessen mithilfe des Workflowmanagers
  • Mögliche Ergänzungen in Form externer Systeme und passender Module
 
Sage b7 kennenlernen
Sage Business Cloud

Sage X3

Sage X3 ist eine maßgeschneiderte Finanzmanagement und ERP-Lösung, die Unternehmen die Flexibilität von Cloud- und On-Premise-Bereitstellungsangeboten bietet, die auf deren individuelle Anforderungen zugeschnitten sind. Sage X3 verhilft Unternehmen durch schnellere, einfachere und flexible Anwendungen im Finanz-, Supply Chain- und Produktionsmanagement zu Wettbewerbsvorteilen und mehr Wachstum – und das zu einem Bruchteil der Kosten eines herkömmlichen, umständlichen ERP-Systems

  • Konfigurieren Sie Sage X3 einfach vor, um Ihre branchenspezifischen Bedingungen, rechtlichen Einstellungen und Standortanforderungen zu erfüllen
  • Profitieren Sie von laufend bereitgestellten Verbesserungen, senken Sie Ihre Kosten und erhöhen Ihre Kundenzufriedenheit
  • Steigern Sie die Produktivität mit visuellen Prozessabläufen und automatisierten Geschäftsabläufen
     
Sage X3 kennenlernen

Der entscheidende Vorteil des Buchhaltungsmoduls des Enterprise Management Systems von Sage ist für uns die Flexibilität in Kombination mit der Sicherheit, die das System unserem Unternehmen bietet.

Jens Gifhorn, Head of Controlling,

Babbel (Lesson Nine GmbH)

Die größten Herausforderungen für die Fertigungsbranche im Jahr 2020

Viele Hersteller sehen sich 2021 mit Herausforderungen wie Rechtskonformität, fehlendem Überblick und immer komplexeren Lieferketten konfrontiert. Die gute Nachricht? Mithilfe der richtigen Produktionssoftware für die Fertigungsbranche können Sie die folgenden Schwierigkeiten meistern.

Sie Schützen Sie Ihr Unternehmen vor folgenschweren Rückrufaktionen

Neue Gesetzgebung in vielen Teilen der Welt ermöglicht es Regierungsbehörden, stärker in die Abläufe von Herstellern einzugreifen und Rückrufaktionen und Produktrücknahmen einzufordern. Auch die Verbraucher haben immer höhere Ansprüche an die Hersteller und sind bereit, sich bei enttäuschten Erwartungen lautstark zu Wort zu melden. Über moderne Kommunikationswege und soziale Medien können sie sich sofort und auf sehr öffentliche Weise beschweren. Eine Fertigungssoftware setzt dort an und hält Sie zu jeglichen rechtlichen Neuerungen auf dem Laufenden.

Sie treffen nie wieder die falschen Entscheidungen

Detaillierte Einblicke in Ihr Unternehmen zu erhalten, kann selbst unter idealen Voraussetzungen eine Herausforderung sein. Fertigungsunternehmen, die nicht über umfassende, genaue und aktuelle Geschäftsdaten verfügen, fällt es schwer, zeitgerechte Entscheidungen zu treffen. 

Welches Produkt bringt die höchsten Gewinne ein? Welcher Lieferant liefert häufig mit Verspätung? Wie viel Geld steckt in Überbeständen und wie viel könnten Sie in das Wachstum Ihres Unternehmens investieren? Mit einer Produktionssoftware können Unternehmen die richtigen strategischen Entscheidungen treffen und machen keine kostspieligen Fehler.

Sie behalten Ihre gesamte Lieferkette im Griff – ganz gleich, wie komplex sie ist 

Das Lieferkettenmanagement ist für Hersteller eine permanente Herausforderung. Sie müssen nicht nur die wichtigsten Faktoren wie Kosten, Nachfrageprognosen, Produktionsausfälle und Überbestände im Blick behalten. Sie haben außerdem ständig mit neuen Lieferkettenpartnern zu tun. 

Was passiert, wenn Lieferanten verspätet liefern? Was, wenn die Lieferkosten ohne Vorankündigung steigen oder die Qualität nachlässt? Ohne eine schnelle und präzise Produktionssoftware für die Fertigung, die Ihnen dabei hilft, Abläufe nachzuverfolgen und zu kommunizieren, können Sie Produktionsausfällen nicht entgegenwirken – und auch keinen alternativen Fertigungsplan festlegen, ohne dass Ihr Unternehmen darunter leidet.