search icon

Swissgenetics setzt auf Sage X3

Swissgenetics erhöht Agilität und Prozesseffizienz mit dem ERP-System Sage X3.

Swissgenetics hatte branchenspezifische Anforderungen an ein flexibles und cloudbasiertes ERP-System

Durch wachsende Anforderungen brauchte Swissgenetics ein ERP-System, das in der Finanzwelt sämtliche Disziplinen beherrscht. Alle 450 Lager sollten zentral und professionell bewirtschaftet werden können. Man benötigte reibungslos funktionierende Schnittstellen zur branchenspezifischen Individualsoftware, in der das gesamte Tiergeschäft abgebildet wird.

Sämtliche Datenbewegungen zwischen der Branchensoftware und dem ERP-System müssen in beide Richtungen fließen.

Markus Zogg

Bereichsleiter Support

Mit einem starken Partner zum Systemwechsel

Schon das vorangegangene ERP-System musste diese spezifischen Prozesse abbilden, doch mit Sage X3 bieten sich Swissgenetics weit mehr Möglichkeiten zur Professionalisierung. Sämtliche Bewegungen zwischen individueller Branchensoftware und Sage X3 werden in beide Richtungen abgebildet. Dank Sage X3 überblickt und steuert Swissgenetics die 400 Außendienst- und 50 Innendienstlager.

Mit Sage X3 konnten wir viele Prozesse aus dem Standard übernehmen und wir arbeiten heute viel professioneller.

Markus Zogg

Bereichsleiter Support

Für die Zukunft gerüstet mit Sage X3

Hinsichtlich der Unternehmenssoftware fühlt man sich bei Swissgenetics bestens aufgestellt, denn Veränderungen lassen sich nur durch ein agiles und vielseitiges ERP-System wie Sage X3 umsetzen.

Die Welt dreht sich schnell. Unser Ziel war, für die Zukunft bereit zu sein und das haben wir mit Sage X3 erreicht.

Markus Zogg

Bereichsleiter Support

Sage Business Cloud

Sage X3

Take control of all your business processes.