search icon

Aufsichtsratsausschüsse

Geschäftsführung

Aufsichtsratsausschüsse

Die Aufsichtsratsausschüsse von Sage befassen sich mit bestimmten Aspekten der Konzernangelegenheiten. Zu diesen Ausschüssen gehören der Vergütungsausschuss, der Prüfungsausschuss und der Nominierungsausschuss. Die Rollen und Aufgaben der Ausschüsse sind in ihren jeweiligen Satzungen festgelegt. Die Satzungen der einzelnen Ausschüsse können Sie über die folgenden Links abrufen.

Vergütungsausschuss

Vorsitzender: Herr D. Hall. Weitere Mitglieder des Ausschusses sind die Independent Non-Executive Directors Herr N. Berkett und Frau C. Keers. Gemäß seiner Satzung tagt dieser Ausschuss mindestens vier Mal pro Jahr.

Prüfungs- und Risikoausschuss

Vorsitzender des Prüfungs- und Risikoausschusses ist Herr N. Berkett. Das andere Mitglied ist der Independent Non-Executive Director D. Hall. Der Ausschuss tagt mindestens vier Mal pro Jahr.

Nominierungsausschuss

Der Nominierungsausschuss wird vom Aufsichtsratsvorsitzenden D. H. Brydon geleitet und besteht aus dem Vorsitzenden sowie den Independent Non-Executive Directors Herrn D. Hall und Frau S. Jiandani. Der Nominierungsausschuss trifft sich je nach Bedarf, mindestens aber ein Mal im Jahr.

Offenlegungsausschuss

Der Offenlegungsausschuss unter der Leitung des Aufsichtsratsvorsitzenden D. H. Brydon besteht aus dem Vorsitzenden, dem Independent Non-Executive Director N. Berkett, dem Chief Executive, dem Chief Financial Officer sowie der General Counsel und Company Secretary. Der Offenlegungsausschuss trifft sich je nach Bedarf.

Dokumente

 

Datum Dokument
28. Februar 2018 Satzung des Offenlegungsausschusses
1. Oktober 2017 Satzung des Prüfungs- und Risikoausschusses
13. September 2017 Satzung des Nominierungsausschusses
25. Juli 2017 Satzung des Vergütungsausschusses