search icon
Leadership

Aufsichtsratsausschüsse

Geschäftsführung

Aufsichtsratsausschüsse

Die Aufsichtsratsausschüsse von Sage befassen sich mit bestimmten Aspekten der Konzernangelegenheiten. Zu diesen Ausschüssen gehören unter anderem der Vergütungsausschuss, der Prüfungsausschuss und der Nominierungsausschuss. Die Aufgaben und Verantwortlichkeiten der Ausschüsse sind in ihren jeweiligen Aufgabenbereich. Die Aufgabenbereich der einzelnen Ausschüsse können Sie über die folgenden Links abrufen.

Vergütungsausschuss

Vorsitz: Annette Court Die anderen Ausschussmitglieder sind die Independent Non-Executive Directors Drummond Hall und Dr. John Bates. Gemäß seiner Satzung tagt dieser Ausschuss mindestens viermal pro Jahr.

Prüfungs- und Risikoausschuss

Vorsitzender des Prüfungs- und Risikoausschusses ist Jonathan Bewes. Zu den anderen Mitgliedern gehören die Independent Non-Executive Directors Drummond Hall, Annette Court, Derek Harding und Sangeeta Anand. Der Ausschuss tagt mindestens viermal pro Jahr.

Nominierungsausschuss

Der Nominierungsausschuss wird vom Aufsichtsratsvorsitzenden Sir Donald Brydon geleitet und besteht neben dem Vorsitzenden aus den Independent Non-Executive Directors Drummond Hall und Dr. John Bates. Der Nominierungsausschuss tagt je nach Bedarf, mindestens aber einmal pro Jahr.

Offenlegungsausschuss

Der Offenlegungsausschuss unter der Leitung des Aufsichtsratsvorsitzenden Sir Donald Brydon und besteht neben ihm auch aus dem Independent Non-Executive Director Johnathan Bews, dem Chief Executive, dem Chief Financial Officer sowie dem General Counsel & Company Secretary. Der Offenlegungsausschuss tagt je nach Bedarf.