hero

CRM-Software

Für Unternehmen mit ausgeprägter Kundenorientierung lohnt sich der Einsatz umfassender, professioneller CRM-Software. Entdecken Sie mit Sage die Vorteile einer digitalen Gesamtlösung für Ihr Customer Relationship Management.

Finden Sie hier die passende Lösung!

Was ist eine CRM-Software?

CRM nimmt eine immer bedeutendere Rolle in wirtschaftsorientierten Unternehmen ein. Um bestehende Kunden an das Unternehmen zu binden oder um neue dazu zu gewinnen, ist ein umfassendes Customer Relationship Management von höchster Bedeutung.

Eine ganzheitliche CRM-Software unterstützt jede Abteilung Ihres Unternehmens in allen hierbei anfallenden Maßnahmen. Lernen Sie die größten Vorteile unseres CRM-Systems kennen und erfahren Sie, welche Aspekte Ihres täglichen Arbeitens dadurch positiv beeinflusst werden.  

Kundenzufriedenheit
Kundenzufriedenheit
Kundenbeziehungsmanagement erfordert viel Intuition – noch mehr jedoch gute Betreuung, vor während und nach dem Kaufprozess. Mit einem CRM-System haben Sie stets alle Kundendaten und -historien im Überblick. Bei Terminen knüpfen Sie nahtlos an vorausgegangene Absprachen an und steigern damit die Kundenzufriedenheit.
Umsatz & Finanzplanung
Umsatz & Finanzplanung
Mithilfe einer CRM-Software haben Sie sämtliche Verkaufsprozesse und damit einhergehende Kunden- und Umsatzentwicklungen jederzeit im Blick. Durch Analyse der Daten und Definition klarer Zielgruppen können Sie Kunden effektiver ansprechen und so Ihren Umsatz vergrößern.
Struktur & Messbarkeit
Struktur & Messbarkeit
CRM-bezogene Aktivitäten gestalten sich äußerst komplex, da verschiedene Abteilungen daran beteiligt sind. Mit einer CRM-Software werden alle Ergebnisse in einer zentralen Ablage zusammengeführt: Ausführliche Berichte können Sie gewinnbringend auswerten.

CRM-System: Vorteile und Funktionen

Die CRM-Software vereinfacht die vielfältigen, kosten- und zeitintensiven Prozesse des sogenannten Customer Relationship Management.

In der Regel werden diese von Mitarbeitern verschiedener Abteilungen übernommen. Bei der Implementierung eines digitalen CRM-Systems stehen den Unternehmen neben einer umfassenden Kundendatenbank auch einige hilfreiche, ergänzende Funktionen zur Verfügung. Das grundsätzliche Ziel besteht in der digitalen Bündelung und Organisation aller CRM-Aufgaben innerhalb einer solchen Softwarelösung. Sowohl Vertrieb, Marketing und allen voran der Kundendienst eines Unternehmens profitieren davon.

CRM-Software – die Datenbank als Herzstück

Eine umfassende Datenbank ist der wohl wichtigste Bestandteil unseres intelligenten CRM-Systems. In diesem werden sowohl Basiskundendaten als auch die gesamte jeweilige Kundenhistorie übersichtlich hinterlegt. Ob Adressen, Interessen oder Kaufprozesse – mithilfe derartiger Daten können entscheidende Analysen durchgeführt und anhand der Auswertungen Schlüsse für künftige Handlungen gezogen werden die das gesamte Unternehmen betreffen.

Weiterhin fördert die zentrale Ablagefunktion die produktive Zusammenarbeit zwischen verschiedenen ins Kundenbeziehungsmanagement eingebundenen Abteilungen des Unternehmens. Durch die strukturierte Kundendatenbank kann auf für das Kundenbeziehungsmanagement relevante Daten einfach und lückenlos zugegriffen werden. Kaufzyklen und Warenkorbanalysen lassen sich so jederzeit vollständig nachvollziehen, Cross-Selling-Potenziale werden dank exakter Reportings schnell ersichtlich. Die CRM-Software kann demnach nicht nur generell die Beziehung zu bestehender und angehender Kundschaft, sondern zugleich die Wirtschaftlichkeit eines Unternehmens deutlich optimieren.

Ein CRM-System schafft Nähe zum Kunden

Um neue Kunden zu gewinnen, sollten Sie Ihre bestehende Kundschaft gut kennen. Durch unsere CRM-Software gelingt Ihnen das „Kennenlernen“ in allen wirtschaftlich relevanten Aspekten ganz einfach. Vertrauliche Personendaten werden ordnungsgemäß und rechtlich sicher in die Softwarelösung für professionelles Customer Relationship Management eingespielt. Entsprechend des Vorhabens beziehungsweise der benötigten Information lassen sich die Daten problemlos filtern und sortieren.

Dadurch wird beispielsweise deutlich, welche Altersgruppe Ihres Kundenstamms an welchen Produkten interessiert ist. Erkenntnisse dieser Art lassen sich zügig an die Verantwortlichen im Marketing weiterleiten, die wiederum ihre Kampagnen und Maßnahmen den Kundenwünschen und -bedürfnissen anpassen können. Die CRM-Software ermöglicht es zudem, in Vorbereitung auf Kundentermine, auf vorausgegangene E-Mail-Verläufe oder Gesprächsprotokolle zuzugreifen.

Übersicht der Funktionen einer CRM-Software

Das Kundenbeziehungsmanagement spielt in Unternehmen aller Branchen eine bedeutende Rolle. Der Umgang mit diesem breiten Aufgabenfeld gestaltet sich jedoch äußerst unterschiedlich. Folgende Vorteile bringt die CRM-Software von Sage für Ihr Unternehmen mit:

  • Zentrale Datenablage
  • Engmaschige Kommunikation
  • Schnittstelle für verschiedene Abteilungen
  • Flexible Nutzungsmöglichkeiten (mobil)
  • Definition von Zielgruppen

Passgenaue CRM-Software-Module von Sage

Unser umfangreiches CRM-System Sage 100 deckt alle Bereiche Ihres Unternehmens ab, die direkt oder indirekt Teil des firmeneigenen Customer Relationship Managements sind. Operative Aufgaben, wie beispielsweise die Verwaltung von Kunden- und Geschäftspartnerdaten, werden von unserer intelligenten CRM-Software für Sie übernommen. Abhängig von der Größe, Struktur und Ausrichtung Ihres Unternehmens können jeweils unterschiedliche Module unseres CRM-Systems relevant für Sie sein.

Jetzt Sage 100 CRM kennenlernen

Integration des CRM-Systems in Ihrem Unternehmen

Trotz ihres hohen Umfangs lässt sich die Sage 100 CRM-Software lückenlos und unkompliziert in Ihre Unternehmensabläufe integrieren. Die einzelnen Module des Programms sind eng miteinander verknüpft, wodurch die fehlerfreie Synchronisation sämtlicher Daten gewährleistet wird. Der Aufbau unseres Sage CRM-Systems ermöglicht eine Installation innerhalb der unterschiedlichsten Unternehmensstrukturen – unabhängig der Branche oder Mitarbeiteranzahl.

Sie sind daran interessiert, das Kundenbeziehungsmanagement Ihres Unternehmens digital zu organisieren und optimieren? Gerne bieten wir Ihnen an, Sie ausführlich hinsichtlich der für Ihr Unternehmen passenden Module zu beraten. Als Hersteller professioneller Business Software mit langjähriger Erfahrung wissen wir um die individuellen Anforderungen und Bedürfnisse unterschiedlicher Unternehmen und passen unsere Programme an diese an.

Unsere gut geschulten Mitarbeiter im Support stehen Ihnen bei akuten Fragen jederzeit sowohl online als auch telefonisch zur Verfügung.

Darum sollten Sie sich für Sage entscheiden

Am Markt  etabliert
Am Markt etabliert
Sage ist seit über 30 Jahren mit 250.000 Kunden und mehr als 1.000 Fachhändlern einer der Marktführer für betriebswirtschaftliche Software und Services im deutschen Mittelstand.
Volle Flexibilität
Volle Flexibilität
Mieten Sie Sage 100 CRM einfach und unkompliziert und profitieren Sie von einer geringeren Kapitalbindung. Sie können Sage 100 CRM Schritt für Schritt in Ihrem Unternehmen einführen und auf Ihre Bedürfnisse anpassen.
Wir sprechen „mittelständisch“
Wir sprechen „mittelständisch“
Mit den Cloud- oder Desktop-Lösungen von Sage sparen Sie Zeit und Geld, denn wir kennen die Sorgen und Nöte kleiner und mittelständischer Unternehmen genau und wissen, dass jedes Unternehmen andere Bedürfnisse hat. Sage wächst mit Ihnen und Ihren Anforderungen.
Umfangreiche Support-Leistungen
Umfangreiche Support-Leistungen
Sollten Sie einmal Fragen zu Sage 100 CRM haben, hilft Ihnen unser freundliches Support-Team schnell und kompetent weiter.