Datenschutz und Cookies

Datenschutz und Cookies

Datenschutz und Cookies

Cookies und Tools auf unserer Webseite

Sage erfasst standardmäßig Ihre Zugriffsdaten, wenn Sie unsere Website besuchen. Dazu gehören z. B. die Webseiten, die Sie bei uns anklicken, sowie das Datum und die Dauer des Besuchs. Diese Daten werden dazu verwendet, das Informations- und Serviceangebot von Sage bedarfsgerecht zu gestalten und zu optimieren. Näheres erfahren Sie auch unten in der Sektion Cookies.

Sollten Sie auf unserer Website um die Angabe persönlicher Informationen gebeten werden, sind diese Angaben freiwillig und dienen der Pflege der Kundenbeziehung (Zusenden von angefordertem Informationsmaterial, Zugang zu bestimmten Informationen und Services) und werden entsprechend den gesetzlichen Bestimmungen behandelt.

Sofern und soweit es für die Begründung eines Vertragsverhältnisses erforderlich ist, erheben wir hierzu Ihre personenbezogenen Daten (Bestandsdaten). Eine Übermittlung dieser Daten findet mit Ausnahme der gesetzlich zulässigen Tatbestände oder der Daten, in deren Übermittlung Sie ausdrücklich eingewilligt haben, nicht statt.

Falls Sie mit der Verwendung Ihrer uns manuel überlassenen personenbezogenen Daten zu Werbezwecken nicht einverstanden sind, können Sie dieser widersprechen. Bitte beachten Sie, dass Sie von uns nur Werbeinformationen bekommen, die aus unserer Angebotspalette kommen. Ihre Adressdaten werden nur innerhalb der Sage Gruppe und nicht an andere Unternehmen weitergegeben. Teilen Sie uns einen Werbewiderspruch bitte schriftlich an unsere E-Mail Adresse [email protected] mit.


Cookies – eine Einführung

Cookies sind kleine Textdateien, die von unserer Webseite bzw. unseren Produkten und Diensten übertragen und auf Ihrem Computer, Tablet oder Mobiltelefon gespeichert werden. Sie werden eingesetzt, damit Webseiten funktionieren oder effizienter funktionieren. Daher empfehlen wir Ihnen die Cookie-Verwendung für unsere Webseite zu ermöglichen.

Sollten Sie sich hiergegen entscheiden, sollten die Schalter auf „Off“ gestellt sein, in diesem Fall können Sie die Webseite zwar nutzen, einige Funktionalitäten werden jedoch nicht richtig funktionieren. Sie können Ihre Einstellungen jetzt mit folgender Funktion ändern: Einstellungen Cookies.

Die auf www.sage.com/de-de verwendeten Cookies lassen sich in verschiedene Kategorien unterteilen, im Folgenden finden Sie nähere Informationen zu den genutzten Cookie-Kategorien:

1. Unbedingt erforderliche Cookies

Hierbei handelt es sich um Cookies, die unsere Webseiten, Produkte und Dienste benötigen, um richtig funktionieren zu können. Beispielsweise ermöglichen diese Cookies es Ihnen, sichere Bereiche unserer Webseite aufzurufen oder die Warenkorbfunktion zu nutzen.

Wir verwenden z. B. folgende, zwingend notwendige Cookies:

ASP.Net_ SessionId

Hierbei handelt es sich um ein Session-Cookie. Damit können wir Sie wiedererkennen und Ihre Sitzungsinformationen speichern, während Sie unsere Website nutzen.

sage.cookie_prefs sage.show_cookie_message

Diese dauerhaften Cookies ermöglichen es uns, Ihre Cookie-Präferenzen beim Besuch unserer Website zu speichern. 

sage.cookie_prefs,  sage.show_cookie_message

Diese dauerhaften Cookies ermöglichen es uns, Ihre Cookie-Präferenzen  beim Besuch unserer Website zu speichern.

2. Funktions-Cookies

Mit diesen Cookies können unsere Webseiten, Produkte und Dienste sich die Angaben merken, die Sie gemacht haben (wie z. B. Ihren Benutzernamen, Ihre Spracheinstellungen oder die Region, in der Sie sich befinden) und Ihnen erweiterte, mehr auf Ihre persönlichen Belange zugeschnittene Funktionen anbieten. Diese Cookies können auch genutzt werden, damit von Ihnen vorgenommene Einstellungen nicht verloren gehen. So können zum Beispiel Änderungen gespeichert werden, die Sie an der Textgröße, der Schrift und anderen Teilen von Webseiten vorgenommen haben, die sich benutzerdefiniert anpassen lassen. Außerdem können Sie für die Bereitstellung von Diensten eingesetzt werden, die Sie angefordert haben. Die von diesen Cookies zusammengetragenen Informationen können anonymisiert werden; die Cookies sind nicht in der Lage, Ihre Browsing-Aktivitäten auf anderen Webseiten zu verfolgen.

Wir verwenden folgende funktionale Cookies auf unserer Website:

SC_ANALYTICS_GLOBAL_COOKIE, SC_ANALYTICS_SESSION_COOKIE

Mit diesen beiden Cookies können wir Ihren Computer identifizieren und Informationen zur Analyse des Datenverkehrs auf unserer Website erheben.

JSSESSIONID, MBSIOperation und MBSIOpIDPersist

Diese Cookies sind Session-Cookies, die dem Browser Ihren Verbindungsstatus mitteilen. Diese Cookies ermöglichen Benutzern die Anmeldung über Sage Passport – einem Portal zu verschiedenen  Websites und Produkten.  Anhand dieser Cookies können wir Ihre Identität und Präferenzen verifizieren. Die Cookies MBSIOperation und MBSIOpIDPersist speichern Informationen über die vom Benutzer ausgewählte Website. Diese Cookies laufen nach 5 Tagen ab. Bei diesen Cookies handelt es sich um dauerhafte  Session-Cookies, die nur dann gesetzt werden, wenn Sie über Sage Passport eine Verbindung zu unseren Websites herstellen. 

SdataForum.Ticket (Forum)

Dieses Cookie wird verwendet, wenn ein Benutzer eine Verbindung zum Sdata-Forum herstellt. Bei diesem Cookie handelt es sich um ein dauerhaftes Session-Cookie, das nach einem Jahr abläuft. Es wird auf unserer Website Sdata.sage.com verwendet. 

ASP.NET Session ID (Forum)

Dieses Cookie speichert die Sitzungs-ID des Sdata-Forums. Das Cookie ist ein Session-Cookie, das auf unserer Website Sdata.sage.com verwendet wird. 

Sage Passport

CookieSupport, MNSIOperation, MBSIOpIDPersist, MBSISession, MBGetSessionURL, Session [@ App = 'MBSubscription']

Diese Cookies ermöglichen Benutzern die Anmeldung über Sage Passport – einem Portal zu verschiedenen Websites und Produkten. Anhand dieser Cookies können wir Ihre Identität und Präferenzen verifizieren. Die Cookies MBSIOperation und MBSIOpIDPersist sammeln und speichern Informationen über die vom Benutzer ausgewählte Website. Diese Cookies laufen nach 5 Tagen ab. Bei diesen Cookies handelt es sich um dauerhafte Session-Cookies, die nur dann gesetzt werden, wenn Sie über Sage Passport eine Verbindung zu unseren Websites herstellen. 

eTeam

AspxAutoDetectCookieSupport, ASP.NET_Sessionld, GracePeriodDaysRemaining Eteam.Ticket, GracePeriodDaysRemaining Eteam.Ticket

Diese Cookies werden verwendet, um eine Verbindung zu unserer Website herzustellen. Sie sind zwingend erforderlich.Dieses Cookie ist ein optionales  Performance-Cookie.Dies ist ein weiteres Cookie, das bei der Anmeldung verwendet wird, sofern es nicht deaktiviert ist. Diese Cookies werden mit der Abmeldung gestoppt. 

Inproductbranding.sage.com

has_js SESS3007e555ab703050909979a569d48af7, signin.sage.com MBSIOperation MBSIOpIDPersist MBDestroySessionULs MBSISessiongoogle.com PREF

Diese Cookies ermöglichen es Ihnen, sich mit unserer Website zu verbinden und die Designfeatures zu nutzen.

3. Leistungs- und Analyse-Cookies

Diese Cookies tragen Informationen dazu zusammen, wie Besucher unsere Webseite sowie unsere Produkte und Dienste nutzen, welche Seiten Besucher am häufigsten aufrufen und ob ihnen Fehlermeldungen angezeigt werden bzw. ob sie auf tote Links stoßen. Sie sind aufgrund der durch diese Cookies zusammengetragenen Informationen nicht identifizierbar. Alle von diesen Cookies zusammengetragenen Informationen werden zusammengefasst und anonymisiert. Sie werden ausschließlich verwendet, um die Funktionalität Ihrer Webseite und Ihrer Produkte und Dienste zu verbessern.

Wir verwenden z.B. folgende, Analyse Cookies:

Tealium

Der Tag Manager von Tealium ermöglicht es uns, die Tags unserer Website zu steuern und zu verwalten. So können wir datenschutzorientierte Datenverwaltungsprogramme entwickeln, um die Daten unserer Kunden reibungslos und gemäß branchenüblicher Best Practices zu verarbeiten.

Feedbackify

Feedbackify ermöglicht es Besuchern, Feedbacks auf unserer Website zu veröffentlichen. Die notwendigen Cookies werden zur Unterstützung der ordnungsgemäßen Funktion der Website verwendet.

Verbesserung der Website

Siteimprove analysiert Ihre Navigation auf der Website. Siteimprove verwendet diese Informationen, um Ihre Navigation auf der Website zu analysieren und um Aktivitäten auf der Website zu dokumentieren.  

4. Personalisierungs- oder Werbe-Cookies

Diese Cookies werden eingesetzt, um Werbung zu platzieren, die speziell auf Ihre Belange zugeschnitten ist. Darüber hinaus werden sie eingesetzt, um zu begrenzen, wie oft Ihnen eine Werbung angezeigt wird, und um die Effektivität einer Werbekampagne einschätzen zu können. Manchmal werden sie mit Erlaubnis des Webseitenbetreibers von Werbenetzwerken platziert. Sie merken sich, dass Sie eine Webseite besucht haben und diese Information wird gegebenenfalls an andere Unternehmen wie z. B. Werbeagenturen weitergegeben. Häufig werden Personalisierungs- oder Werbe-Cookies mit Webseitenfunktionen verknüpft, die das andere Unternehmen anbietet.

Wir verwenden z.B. folgende, Werbe- Cookies:

Webleads Tracker

Webleads Tracker ist eine Lösung, die Geschäftsdaten von Unternehmen erfassen kann, die eine Website besuchen, ohne hierbei Kontaktformulare auszufüllen.   

DoubleClick

DoubleClick kann dazu beitragen, Werbung zu verbessern, indem verhindert wird, dass einem Benutzer die gleiche Werbung mehrmals angezeigt wird. Die Lösung unterstützt zielgerichtete Suchanzeigen für Benutzer und verbessert das Reporting zur Kampagnen-Performance. Dadurch lässt sich vermeiden, dass bereits angezeigte Werbung erneut angezeigt wird.


Folgende Tools, die Cookies einsetzen, verwenden wir auf unserer Website:

Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden. Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden, indem Sie den folgenden Opt-out Link nutzen: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout. Angesichts der Diskussion um den Einsatz von Analysetools mit vollständigen IP-Adressen möchten wir darauf hinweisen, dass diese Website Google Analytics mit der Erweiterung „_anonymizeip()“ verwendet und daher IP-Adressen nur gekürzt weiterverarbeitet werden, um eine direkte Personenbeziehbarkeit auszuschließen.

Diese Daten werden dazu verwendet, das Informations- und Serviceangebot von Sage bedarfsgerecht zu gestalten und zu optimieren. Sollten Sie auf unserer Website um die Angabe persönlicher Informationen gebeten werden, sind diese Angaben freiwillig und dienen der Pflege der Kundenbeziehung (Zusenden von angefordertem Informationsmaterial, Zugang zu bestimmten Informationen und Services) und werden entsprechend den gesetzlichen Bestimmungen behandelt.

Die Daten, die durch Nutzung dieser Website durch Google Analytics erzeugt werden, werden in Cookies gespeichert. Dieser Datenerhebung sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google können Sie verhindern bzw. einschränken, indem Sie das hier erhältliche Tool herunterladen, installieren und nutzen.

Weitere Informationen zu den Nutzungsbedingungen bzgl. dieses Tools und den Datenschutzbestimmungen von Google finden Sie unter den folgenden Links:
http://www.google.com/analytics/terms/de.html
http://www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html

Eloqua

Wir nutzen Eloqua, um die Kommunikation mit Ihnen zu personalisieren. Wenn Sie die Sage Website das erste Mal besuchen, wird ein Cookie des Drittanbieters Oracle (eloqua.com) in Ihrem Browser gespeichert. Dieses Cookie wird dazu verwendet, die von Ihnen während der Sitzung besuchten Seiten aufzuzeichnen. Auch wenn dieses Cookie auf vielen anderen Seiten gesetzt ist, sind die Informationen vom Besuch der Sage Website nur für Sage sichtbar und werden weder mit Oracle noch mit anderen Nutzern des Eloqua-Systems geteilt. Ebenfalls ist es Sage nicht möglich über dieses Cookie Informationen über ihre Besuche auf anderen Webseiten aufzuzeichnen oder solche einzusehen.

Auch wenn dieses Cookie an sich keine spezifischen persönlichen Informationen enthält, kann der Personenbezug gegebenenfalls durch Verknüpfung mit weiteren Informationen nachträglich wie folgt hergestellt werden. Soweit Sie durch das Ausfüllen eines Formulars auf unserer Webseite einige persönliche Informationen Sage überlassen, können diese mit den Browser-Informationen, die das Eloqua-Cookie aufzeichnet, hinzugefügt werden.

Die so gesammelten Informationen werden eingesetzt, um den Service, den wir Ihnen bieten, zu verbessern. Dazu gehört ob und wie wir mit Ihnen kommunizieren sowie die Individualisierung der Inhalte solcher Kommunikation. Diese versuchen wir auf Ihre persönlichen Interessen, wie sie sich aus den Besuchen der Sage Webseiten darstellen, zuzuschneiden. Hierdurch adressieren wir möglichst nur die Auswahl der Angebote und Werbeaktionen, von denen wir glauben, dass sie für Sie von Interesse sind.

Wenn Sie den Einsatz von Eloqua-Tracking-Technologien für Ihr Gerät komplett unterbinden möchten, besteht die Möglichkeit dazu auf der Eloqua Opt-Out-Seite: http://www.eloqua.com/trust/privacy-policy/opt-status.html.

AdTech

AdTech ist ein technischer Dienstleister für die Auslieferung der Werbung auf www.sage.com/de-de. Hierfür betreibt AdTech sogenannte AdServer, die mit Hilfe von Javascript über unsere Website angesteuert werden. Von AdTech werden ausschließlich nicht-personenbezogene Daten verwendet: Browser Typ (wie Internet Explorer 6.0), Betriebssystem (wie MS Windows), Datum und Uhrzeit, zudem eine bestimmte Werbung ausgeliefert wurde. Wenn Sie nicht möchten, dass AdTech im Rahmen der Werbeauslieferung die oben genannten Daten sammelt, können Sie auf der Datenschutzseite von AdTech die entsprechenden Einstellungen vornehmen. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte die Internetseite von AdTech.

Criteo

Criteo CIL, 32 Rue Blanche, 75009 Paris (Frankreich) nutzt Cookies zu Werbezwecken. Mit Hilfe von Criteo können wir unsere Werbung Besuchern, die sich für unsere Produkte interessieren, auf Partner-Webseiten, Apps und E-Mails zeigen. Re-targeting-Technologien verwenden Cookies oder Werbe-IDs und zeigen Werbung ausgehend von Ihrem bisherigen Browsing-Verhalten an. Um diese interessenbasierte Werbung abzulehnen, besuchen Sie bitte die folgenden Webseiten:
http://www.networkadvertising.org/choices/
http://www.youronlinechoices.com/

Wir können Informationen wie technische Kennungen aus Ihrer Anmeldungsinformation auf unserer Webseite oder unserem CRM-System mit zuverlässigen Werbepartnern austauschen. Dadurch können Ihre Geräte und/oder Umgebungen verknüpft und Ihnen eine nahtlose Nutzungserfahrung mit den von Ihnen verwendeten Geräten und Umgebungen angeboten werden. Nähere Einzelheiten zu diesen Verknüpfungsfähigkeiten entnehmen Sie bitte der Datenschutzrichtlinie, die Sie   in den vorgenannten Plattformen finden oder den nachstehenden Erläuterungen.

Datenschutzrichtlinie von Criteo: http://www.criteo.com/de/privacy

AWIN

Die AWIN AG, Eichhornstraße 3, 10785 Berlin verwendet Cookies zu Werbezwecken. Im Rahmen seiner Tracking-Dienste speichert AWIN zur Dokumentation von Transaktionen (z. B. von Leads und Sales) Cookies auf Endgeräten von Nutzern, die Webseiten oder andere Onlineangebote seiner Kunden besuchen oder nutzen (z. B. für einen Produkttest bzw. einen Download registrieren oder eine Bestellung in einem Onlineshop aufgeben). Diese Cookies dienen allein dem Zweck einer korrekten Zuordnung des Erfolgs eines Werbemittels und der entsprechenden Abrechnung im Rahmen seines Netzwerks. Personenbezogenen Daten werden hierbei durch AWIN nicht erhoben, verarbeitet oder genutzt. In einem Cookie wird lediglich die Information darüber platziert, wann von einem Endgerät ein bestimmtes Werbemittel angeklickt wurde. In den AWIN Tracking Cookies wird eine individuelle, jedoch nicht auf den einzelnen Nutzer zuordnungsfähige Ziffernfolge hinterlegt, mit der das Partnerprogramm eines Advertisers, der Publisher, der Zeitpunkt der Aktion des Nutzers (Click oder View) dokumentiert werden. Hierbei erhebt AWIN auch Informationen über das Endgerät, von dem eine Transaktion durchgeführt wird, z. B. das Betriebssystem und den aufrufenden Browser.

Falls Sie die Speicherung von Cookies in Ihrem Browser nicht wünschen, können Sie dies durch die entsprechende Browsereinstellung erreichen. Sie können in Ihrem jeweiligen Browser das Speichern von Cookies unter Extras/Internetoptionen deaktivieren, auf bestimmte Webseiten beschränken oder Ihren Browser so einstellen, dass er Sie benachrichtigt, sobald ein Cookie gesendet wird. Bitte beachten Sie aber, dass Sie in diesem Fall mit einer eingeschränkten Darstellung der Onlineangebote und einer eingeschränkten Benutzerführung rechnen müssen. Sie können Cookies auch jederzeit löschen. In diesem Fall werden die darin hinterlegten Informationen von Ihrem Endgerät entfernt.

Für weitere Informationen zur Datenverarbeitung von AWIN haben möchten, finden Sie diese hier: https://www.awin.com/de/rechtliches

Datenschutzrichtlinie von Awin: https://www.awin.com/de/rechtliches/privacy-policy

Wiredminds

Zu Zwecken des Marketings und der Optimierung werden auf dieser Web-Site Produkte und Dienstleistungen der WiredMinds GmbH, Lindenspürstraße 32, 70176 Stuttgart (www.wiredminds.de) verwendet. Dabei werden Daten erhoben, verarbeitet und gespeichert, aus denen unter einem Pseudonym Nutzungsprofile erstellt werden. Wo möglich und sinnvoll werden die Nutzungsprofile vollständig anonymisiert. Hierzu können Cookies zum Einsatz kommen. Cookies sind kleine Textdateien, die im Internet-Browser des Besuchers gespeichert werden und zur Wiedererkennung des Internet-Browsers dienen. Die erhobenen Daten, die auch personenbezogene Daten beinhalten können, werden an WiredMinds übermittelt oder direkt von WiredMinds erhoben. WiredMinds darf Informationen, die durch Besuche auf den Webseiten hinterlassen werden, nutzen um anonymisierte Nutzungsprofile zu erstellen. Die dabei gewonnenen Daten werden ohne die gesondert erteilte Zustimmung des Betroffenen nicht benutzt, um den Besucher dieser WebSite persönlich zu identifizieren und sie werden nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Soweit IP-Adressen erhoben werden, werden diese unverzüglich nach Erhebung durch Löschen des letzten Nummernblocks anonymisiert. Der Datenerhebung, -verarbeitung und –speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden:

Vom Website-Tracking ausschließen

Datenschutzrichtlinie von WiredMinds: https://www.wiredminds.de/datenschutz/ 

Salesforce.com

Salesforce.com Germany GmbH, Erika-Mann-Str. 31, 80636 München, Deutschland nutzt ebenfalls Cookies. Diese Cookies nutzen die Plattform Salesforce.com . Dort sehen Sie auch die Datenschutzerklärungen von Salesforce.com mit Informationen über die auf den Plattformen und Services von Salesforce.com verwendeten Cookies und Analysen. Der Status der Benutzer dieser Services wird unter keinen Umständen auf den Web- oder Applikationsservern gespeichert. Salesforce Nach der Benutzerauthentifizierung erzeugt die Anwendung ein „Cookie“ für den betreffenden Benutzer und nur für diese Sitzung. Es enthält folgende Informationen: Eine Versionsnummer, die das Cookie-Format identifiziert und als Cookie, zur Sitzungs-Identifikation und zur Routing-Anzeige dient.

Eine Übersicht über die Salesforce Datenschutzrichtlinien finden Sie hier: https://www.salesforce.com/de/company/privacy/

Lead Forensics

Zu Zwecken des Marketings und der Optimierung werden auf dieser Webseite Produkte und Dienstleistungen des Unternehmens Lead Forensics (http://www.leadforensics.com) verwendet. Der Hauptsitz von Lead Forensics befindet sich in Communication House 26 York Street, London, W1U 6PZ Großbritannien. Lead Forensics ermittelt Details Ihrer Organisation inklusive Telefonnummer, Web-Adresse, SIC-Code sowie einer Beschreibung des Unternehmens. Dabei zeigt Lead Forensics den tatsächlich zurückgelegten Verlauf Ihres Besuches dieser Webseite auf, inklusive sämtlicher Seiten, die durch Sie besucht und angeschaut wurden und wie lange Sie auf dieser Seite verbracht haben. Keinesfalls werden die Daten zur persönlichen Identifizierung eines individuellen Besuchers verwendet. Soweit IP-Adressen erhoben werden, werden diese unverzüglich nach Erhebung anonymisiert. Im Auftrag des Betreibers dieser Webseite wird Lead Forensics die erhobenen Informationen nutzen, um Ihren Besuch der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Webseitenbetreiber zu erbringen. Sollten Sie damit nicht einverstanden sein, können Sie der Datenerhebung, -verarbeitung und -speicherung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft durch einen Klick auf folgenden Link widersprechen: http://lfwebproxy.westeurope.cloudapp.azure.com:5000/?clientID=143502

Facebook-Plugins (Like-Button)

Facebook, Anbieter Facebook Inc., 1 Hacker Way, Menlo Park, California 94025, USA, nutzt ebenfalls Cookies. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem "Like-Button" ("Gefällt mir") auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: http://developers.facebook.com/docs/plugins/.

Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook "Like-Button" anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook unter http://de-de.facebook.com/policy.php.

Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

Twitter

Diese Funktionen werden angeboten durch die Twitter Inc., 1355 Market Street, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA. Durch das Benutzen von Twitter und der Funktion "Re-Tweet" werden die von Ihnen besuchten Webseiten mit Ihrem Twitter-Account verknüpft und anderen Nutzern bekannt gegeben. Dabei werden auch Daten an Twitter übertragen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter unter http://twitter.com/privacy.

Ihre Datenschutzeinstellungen bei Twitter können Sie in den Konto-Einstellungen unter http://twitter.com/account/settings ändern.

Google +1

Google +1. Anbieter ist die Google Inc. 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA nutzt ebenfalls Cookies. Erfassung und Weitergabe von Informationen: Mithilfe der Google +1-Schaltfläche können Sie Informationen weltweit veröffentlichen. über die Google +1-Schaltfläche erhalten Sie und andere Nutzer personalisierte Inhalte von Google und unseren Partnern. Google speichert sowohl die Information, dass Sie für einen Inhalt +1 gegeben haben, als auch Informationen über die Seite, die Sie beim Klicken auf +1 angesehen haben. Ihre +1 können als Hinweise zusammen mit Ihrem Profilnamen und Ihrem Foto in Google-Diensten, wie etwa in Suchergebnissen oder in Ihrem Google-Profil, oder an anderen Stellen auf Websites und Anzeigen im Internet eingeblendet werden. Google zeichnet Informationen über Ihre +1-Aktivitäten auf, um die Google-Dienste für Sie und andere zu verbessern. Um die Google +1-Schaltfläche verwenden zu können, benötigen Sie ein weltweit sichtbares, öffentliches Google-Profil, das zumindest den für das Profil gewählten Namen enthalten muss. Dieser Name wird in allen Google-Diensten verwendet. In manchen Fällen kann dieser Name auch einen anderen Namen ersetzen, den Sie beim Teilen von Inhalten über Ihr Google-Konto verwendet haben. Die Identität Ihres Google- Profils kann Nutzern angezeigt werden, die Ihre E-Mail-Adresse kennen oder über andere identifizierende Informationen von Ihnen verfügen.

Verwendung der erfassten Informationen: Neben den oben erläuterten Verwendungszwecken werden die von Ihnen bereitgestellten Informationen gemäß den geltenden Google-Datenschutzbestimmungen genutzt. Google veröffentlicht möglicherweise zusammengefasste Statistiken über die +1-Aktivitäten der Nutzer bzw. gibt diese an Nutzer und Partner weiter, wie etwa Publisher, Inserenten oder verbundene Websites.

LinkedIn

Anbieter ist die LinkedIn Corporation, 2029 Stierlin Court, Mountain View, CA 94043, USA. Bei jedem Abruf einer unserer Seiten, die Funktionen von LinkedIn enthält, wird eine Verbindung zu Servern von LinkedIn aufbaut. LinkedIn wird darüber informiert, dass Sie unsere Internetseiten mit Ihrer IP-Adresse besucht haben. Wenn Sie den "Recommend-Button" von LinkedIn anklicken und in Ihrem Account bei LinkedIn eingeloggt sind, ist es LinkedIn möglich, Ihren Besuch auf unserer Internetseite Ihnen und Ihrem Benutzerkonto zuzuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch LinkedIn haben.

Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von LinkedIn unter: https://www.linkedin.com/legal/privacy-policy.

XING

Anbieter ist die XING AG, Dammtorstraße 29-32, 20354 Hamburg, Deutschland. Bei jedem Abruf einer unserer Seiten, die Funktionen von XING enthält, wird eine Verbindung zu Servern von XING hergestellt. Eine Speicherung von personenbezogenen Daten erfolgt dabei nach unserer Kenntnis nicht. Insbesondere werden keine IP-Adressen gespeichert oder das Nutzungsverhalten ausgewertet.

Weitere Information zum Datenschutz und dem XING Share-Button finden Sie in der Datenschutzerklärung von XING unter https://www.xing.com/app/share.


Sage Kontakt

Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer persönlichen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten sowie Widerruf ggf. erteilter Einwilligungen oder Widerspruch gegen eine bestimmte Datenverwendung wenden Sie sich bitte an uns: www.sage.com/de-de/kontakt.

Datenschutz und Cookies: DSGVO