search icon


#STAYFORACOFFEE

Der spannende Experten-Talk von Sage 

Gönnen Sie sich eine schöne Tasse Kaffee, einen frisch gebrühten Tee oder ihr Lieblings-Erfrischungsgetränk und nehmen Sie Platz in unserer virtuellen Runde digitaler Live-Events! Es geht um die Themen, die Sie in Ihrem Unternehmen aktuell bewegen. Seien Sie dabei in angenehmer Atmosphäre mit interessanten und konstruktiven Gesprächen unter Fachkollegen.

Aktuelle Live-Termine

#STAYUPTODATE – Wir zeigen Ihnen die wichtigsten Datenanalyse-Trends für 2022

17.12.2021, 10-11 Uhr

Kein Unternehmen kommt am Thema Digitalisierung vorbei. Warum eigentlich? Ist es nicht viel einfacher, so wie es ist? Manchmal schon, doch langfristig können Unternehmen die anstehenden Herausforderungen ohne effiziente digitale Prozesse nicht meistern. Zumal die treibende Kraft die Digitalisierung selbst geworden ist. Jetzt sind neue Trends für die Datenanalyse auf dem Vormarsch, zum Beispiel der Umstieg auf die Cloud, künstliche Intelligenz, kombinierbare Daten und Analytik, Personalisierung Ihrer Kunden oder prädiktive Analysen. Wir zeigen Ihnen, was die Zukunft im Bereich Data Analytics bereithält und was Sie bei diesen aktuellen Trends beachten sollten.

#STAYDIGITAL – Datenhaltung: wie Sie Datensilos in Ihrem Unternehmen abschaffen

14.01.2022, 10-11 Uhr

Bevor Big Data und die Cloud für eine Revolution in der Unternehmenswelt sorgten, betrachtete man es nicht als Nachteil, dass jede Abteilung ihre eigenen Daten erstellte und verwaltete. So entstanden mit der Zeit Datensilos rund um die einzelnen Abteilungen eines Unternehmens, weil Daten nicht zentral gespeichert wurden und auswertbar sind. Heben Sie Ihre Datensilos auf und schaffen Sie eine zentrale Datenquelle, die unternehmensweit zugänglich, nutzbar und akkurat ist. Erfahren Sie, wie Sie sich einen Überblick über ihre finanzielle und betriebliche Leistung verschaffen und verwertbare Informationen gewinnen. Ziel sollte es sein, eine 360-Grad-Sicht auf Ihre Kunden und Ihre Unternehmensleistung zu erlangen, damit Sie bessere Entscheidungen treffen können.

 

#STAYCOMPLIANT - Digitale Compliance-Prozesse: so profitiert Ihre Finanzbuchhaltung davon

04.02.2022, 10-11 Uhr

Läuft das Finanz- und Rechnungswesen im Unternehmen effizient, profitiert das gesamte Unternehmen davon. Denn dank digitaler Workflows können Sie heute Daten wesentlich schneller und effizienter erfassen und erhalten deutlich transparentere Einblicke über Ihre Kosten und Lieferanten. Das nutzt auch Ihrer Budgetplanung. Daten liefern tiefe Einblicke zu laufenden und abgeschlossenen Budgets. So wird Ihre Planung des Budgets fürs nächste Quartal oder das nächste Projekt deutlich einfacher und treffsicherer. Insgesamt erhöht digitale Compliance gerade in der Finanzbuchhaltung durch weniger Fehler, besseren Cashflow und weniger Belastung die Zufriedenheit der Mitarbeiter, Lieferanten und Kunden.

Alexander Warmers

Gastgeber und Moderator des Experten-Talks #STAYFORACOFFEE

Alexander Warmers ist Product Marketing Manager und maßgeblich für den Erfolg von verschiedenen Software Lösungen bei Sage verantwortlich. Er ist studierter Betriebswirt mit dem Schwerpunkt Management & Marketing und bestens vernetzt mit vielen Kunden und Partnern von Sage.

Mediathek

#STAYECONOMICAL – Vergleich Cloud-Lösungen vs. installierte Software: lohnt sich der Wechsel?

Innerhalb der letzten Jahre hat das Thema Cloud-ERP für Unternehmen immer mehr an Bedeutung gewonnen. Ein verändertes Nutzerverhalten, sich ändernde Anforderungen sowie der Wunsch nach mehr Transparenz und Flexibilität, die im Zuge der Digitalisierung aufkamen, lassen immer mehr Unternehmen umdenken. Die Vorteile sind nicht mehr von der Hand zu weisen: Cloud-Computing ist kostengünstiger als lokal betriebene “On-Premise”-Systeme. Doch wo liegen die wirklichen Vorteile? Am Beispiel der neuen Cloud-Lösung Sage ERP gehen wir dieser Frage nach und klären auf, worauf Sie bei einem Wechsel achten sollten. 

 

#STAYONSALE - Wie werden Fertigungsunternehmen zum Online-Händler?

Der B2B E-Commerce ist deutlich komplexer als der Online-Handel mit Endverbrauchern. Unter anderem werden hier oftmals Produkte angeboten, die zuerst noch produziert werden müssen. Meistens sind dafür unterschiedliche Backend-Systeme am Prozess beteiligt, die im Hintergrund für verschiedene Funktionalitäten verantwortlich sind. Zusammen mit unserem Partner HTK erläutern wir, wie Sie alle erforderlichen Prozesse optimal steuern und abbilden - von Warenwirtschaft, Produkt- und Bestellmanagement, über Versandaktivitäten, Retourenmanagement und Zahlungsabwicklungen bis hin zu Genehmigungsprozessen und Budgets.

#STAYDIGITAL - Wie entsteht eine erfolgreiche Digitalstrategie?

Voraussetzung für erfolgreiche Digitalisierung im Unternehmen ist eine Digitalstrategie. Diese sollte jedoch nicht nur bestmöglich auf die Prozesse, Strukturen und Ambitionen des Unternehmens hin abgestimmt sein. Ein entscheidender Erfolgsfaktor für gelingende digitale Transformation liegt bereits im Entstehungsprozess einer Digitalstrategie. Erfolgt dieser planvoll und gut durchdacht, sind die Chancen umso höher, dass das Gesamtprojekt einer digitalen Transformation auch sicher an sein Ziel gelangt. Wir zeigen Ihnen Schritt für Schritt und anhand von Praxisbeispielen, wie Sie die Digitalisierung sinnvoll angehen und optimal umsetzen.

 

#STAYMOBILE – Ein digitales Lagermanagement birgt enorme Potenziale

Insbesondere durch den wachsenden E-Commerce steigt der Druck auf die Unternehmen, stets und kurzfristig lieferfähig zu sein und dem Kunden immer schneller verlässliche Auskünfte erteilen zu können. Der dadurch bedingte Trend hin zu Omnichannel-Strategien erhöht auch die Anforderungen an die Logistik. Auch Themen wie die Nachverfolgbarkeit der Lieferkette, Chargenverwaltung, Seriennummernverwaltung und Fälschungssicherheit dringen in mehr Produktbereiche und damit Unternehmen vor. Diese Anforderungen sind papier- und Excelgestützt kaum noch zu erfüllen. Zusammen mit unserem Partner IAS Software beleuchten wir die Herausforderungen und Potenziale einer digitalen Lagerverwaltung.

 

#STAYONSALE – Online aus der Offline-Krise: So werden Händler digital

2020 war vermutlich das Jahr der Digitalisierung. Denn wenn die Corona-Krise eins in aller Deutlichkeit gezeigt hat, dann dies: Je schneller Unternehmen auf sich verändernde Umstände reagieren, desto besser die Auswirkung auf den Umsatz. Welche Learnings Händler spätestens jetzt aus der Krise ziehen sollten, um ihr Business gewinnbringend online zu bringen, diskutieren wir in dieser Folge mit unserem Partner Shopware.

#STAYINTERNATIONAL – Führen Sie Intercompany Transaktionen pünktlich, genau und transparent aus

Auf der Suche nach neuen Absatzmärkten und Produktionsstandorten wagt sich der Mittelstand über die Landesgrenzen hinaus. Ein Schritt der sich rechnet. Ein wichtiger Baustein für international tätige Unternehmen ist dabei das Thema Intercompany (IC). IC tritt immer dann auf, wenn verschiedene Standorte oder Business Units einer Unternehmensgruppe untereinander Waren oder Dienstleistungen austauschen.

#STAYMODERN - IT-Trends 2021 mit klarem Kundenfokus

2021 werden sich Software-Hersteller viel stärker als zuvor an den Bedürfnissen ihrer Kunden ausrichten. Das liegt nicht nur an den Auswirkungen von Corona, die neue Standards in Sachen Nutzungsflexibilität von Business-Software gesetzt hat. Generell geht der Trend auch bei der Software selbst, verstärkt in Richtung Individualisierbarkeit, Service-Orientierung und Nutzererlebnisse auf B2C-Niveau. Wir zeigen Ihnen, was Sie in den nächsten zwölf Monaten von B2B-Software-Herstellern erwarten können.

#STAYPRODUCTIVE - So machen Sie Ihr Fertigungsunternehmen fit für die Zukunft

Effektive Prozesse sind der Schlüssel zu einer hohen Performance in Logistik und Produktion. Wir diskutieren darüber, wie diese möglichst reibungslos in die Prozesslandschaft des Unternehmens integriert werden können und welche technischen Möglichkeiten heute zur Verfügung stehen, um diese Herausforderungen erfolgreich zu meistern. 

#STAYSUSTAINABLE - Darum lohnt sich Nachhaltigkeit für Unternehmen

Bei Nachhaltigkeit geht es um mehr, als nur Emissionen zu reduzieren und gesetzliche Vorgaben einzuhalten. Echte Nachhaltigkeit umfasst sämtliche Geschäftsprozesse und wirkt sich positiv auf Ihr Unternehmen aus – sowohl ökonomisch als auch sozial. Wir zeigen Ihnen die sieben Fehler im Umgang mit Überschüssen in der Produktion auf und wie sie diese mithilfe einer modernen Unternehmensmanagementlösung vermeiden können.  

#STAYINTOUCH: Vielfältiges Beziehungsmanagement mit xRM

Nicht nur Marketing und Vertrieb müssen heute integriert und konzertiert gemeinsam an einem Strang ziehen, sondern auch Unternehmensbereiche wie Einkauf, Controlling und Service. Mit sogenannten Extended-Relationship-Managment Tools (xRM, eine Weiterentwicklung des CRM) können Sie jegliche Beziehungen innerhalb und außerhalb einer Organisation erfassen, verwalten und analysieren. Und das optimalerweise zu 100% in eine ERP-Lösung integriert sowie mit einem erweiterten Funktionsumfang, wie beispielsweise einem Projektmanagement-Tool. Lernen Sie die Vorteile, Funktionalitäten und viele weitere Möglichkeiten von xRM in diesem Live-Experten-Talk kennen.

#STAYONTRACK - Wie Sie mit Hilfe von Business Intelligence bessere Entscheidungen treffen?

Braucht Ihr Unternehmen Business Intelligence? Ja, unbedingt. Denn die meisten Geschäftsprozesse finden heutzutage digital statt. Aber wie werten Sie diese aus? Wir zeigen Ihnen wie Sie mit BI bessere Entscheidungen treffen oder in diesen herausfordernden Zeiten aktuell Ihr nächstes Geschäftsjahr planen können. Melden Sie sich gleich an und erfahren Sie, wie BI den Informationsgehalt von ERP-Lösungen enorm steigern kann.

#STAYFUNDED - Wie Förderprogramme Sie bei Ihrer Digitalisierung unterstützen können

Damit kleine und mittelständische Unternehmen insbesondere im Zuge der Corona-Krise nicht den Anschluss an ihre Wettbewerbsfähigkeit verlieren, bietet das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) mit „Digital Jetzt“ ein neues Förderprogramm für Digitalisierungsvorhaben an. Es unterstützt Unternehmen mit finanziellen Zuschüssen für die Investition in digitale Technologien und in die Qualifizierung der Mitarbeiter. Wir geben Ihnen einen Überblick: Für wen gilt das neue Förderprogramm? Wie sind die Zugangsvoraussetzungen? Und Sie erhalten Tipps für die Antragstellung. Darüber hinaus bieten EU, Bund und Länder weitere digitale Förderprogramme im Mittelstand an, die wir Ihnen ebenso vorstellen werden.

#STAYSAFE – Wie sicher ist Ihre Cloud

Immer mehr Unternehmen setzen auf die Vorteile der Cloud. Rechenleistung, Speicherkapazitäten und Software werden dabei über das Datennetz bezogen, anstatt in eigenen Rechenzentren Server zu betreiben. Beim Cloud-ERP liegt beispielsweise ein gewaltiger Vorteil in der zentralen Erfassung aller Daten in Echtzeit. Einige Experten äußern gegenüber der Cloud jedoch Sicherheitsbedenken. Wie sicher ist also die Cloud? In dieser Folge gehen wir dieser Frage nach und zeigen Ihnen, wie Sie „mit Sicherheit in die Cloud“ kommen.

Jubiläumsfolge! #STAYDIGITAL – Einfach mal anfangen! Leicht einsteigen in die Digitalisierung

Digitalisierung ist nicht einfach. Angesichts der aktuellen Situation erkennen viele Unternehmen aber, dass es notwendig ist. Sie möchten viele ihrer Mitarbeiter schleunigst in die Lage versetzen, ihre Arbeit barrierefrei von Zuhause aus dem Homeoffice zu verrichten? Ohne digitalisierte Prozesse geht es nicht. Ein Schritt in die richtige Richtung ist die Digitalisierung Ihres Dokumentenmanagements. Der Einsatz von Systemen wie dem digitalen Dokumentenmanagement lohnt sich für alle. Und er ist ein guter Anfang.

#STAYACCESSIBLE: Werden Sie papierlos – oder wie Sie Dokumente digital gut managen

Angesichts der aktuellen Situation möchten viele Unternehmen ihre MitarbeiterInnen schleunigst in die Lage versetzen, ihre Arbeit barrierefrei von Zuhause aus dem Homeoffice zu verrichten. Doch ohne digitalisierte Prozesse geht es nicht. Ein Schritt in die richtige Richtung ist die Digitalisierung Ihres Dokumentenmanagements. Zusammen mit dem Partner d.velop stellt Sage die Vorteile eines DMS vor und warum es sich lohnt, gerade jetzt vom klassischen Papierarchiv umzusteigen.

#STAYEXPERIENCED: Aktuelle und zukünftige Trends für Unternehmen

In der heutigen Zeit wird jeder Unternehmensaspekt durch digitale Tools gestützt. Die Digitalisierung hat alle Branchen verändert. Sie hat nachweislich nicht nur zur Steigerung der Produktivität und Effizienz geführt, sondern auch die Art und Weise revolutioniert, wie wir mit Kunden kommunizieren und Produkte verkaufen. Wir zeigen Ihnen die aktuellen und zukünftigen Trends wie beispielsweise IoT, KI & Chatbots – damit Sie up-to-date bleiben.

#STAYCONNECTED: Die Krise als Chance zur Digitalisierung nutzen – gehen Sie in die Cloud

Videokonferenzen und Home-Office sind einfache Maßnahmen, die aktuelle Lage zu meistern.
Macht es auch Sinn komplett cloudbasierten ERP-Lösungen zu nutzen? Sind Cloud-Lösungen sicher?
Erfahren Sie, wie Ihr Business von der Digitalisierung profitiert und warum moderne Unternehmen den Weg in die Cloud wählen.

#STAYOFFICED: Zurück ins Büro – sozial verträglich oder arbeitsrechtlich relevant?

So erstaunlich schnell wie der Einzug ins Homeoffice zu Beginn der Corona-Krise funktionierte, so kompliziert und unterschiedlich gestaltet sich nun die Rückkehr. Angesichts der Lockerungen in vielen Lebensbereichen stellt sich nun vermehrt die Frage: Wann geht es eigentlich zurück ins Büro? Und vor allem, wie? Wir durchleuchten die sozialen und arbeitsrechtlichen Aspekte und gehen mit Ihnen der Frage nach, wie sich zukünftig unsere Arbeit ändert.

#STAYONSALE: So bleiben Sie im Geschäft

Die momentane Situation stellt viele stationäre Händler vor große Herausforderungen. Geschlossene Ladengeschäfte bedeutet keinen Umsatz. Sage und ePages unterstützen alle Ladenbesitzer bei der schnellen und einfachen Einführung und Einrichtung eines Onlineshops. Damit Ihr Geschäft weiterläuft und Ihre Kunden sicher bestellen können.

#STAYFLEXIBLE: Zahlen Sie nur für das, was Sie auch wirklich nutzen

Der Umstieg auf eine Cloud-basierte ERP-Lösung ist eine wesentlich kostengünstigere Alternative. Damit entfallen nicht nur Kosten, die bei stationären Systemen für die hausinterne IT-Administration anfallen würden. Sie als Anwender können – je nach Bedarf – flexibel Module und Komponenten hinzubuchen oder aus dem Funktionsumfang der Software wieder herausnehmen und bezahlen damit zu jedem Zeitpunkt ausschließlich für die Features, die Sie auch tatsächlich brauchen.

#STAYHUMAN - Die Zukunft der Weiterbildung

Die Arbeitswelt befindet sich im Wandel, vor allem HR-Führungskräfte mussten bedingt auch durch die Pandemie und das damit einhergehende “New Normal” schnell und flexibel die Weichen im Umgang mit den Mitarbeitern stellen. Gleichzeitig haben sich die Anforderungen an die (Digital-)Kompetenzen und Qualifikationen der Belegschaft schneller als je zuvor verändert. Wie sieht die Aus- und Weiterbildung der Zukunft aus? Wir werfen einen Blick auf die aktuelle Situation und stellen Trends in der Weiterbildung vor.

 

#STAYATTRACTIVE – Moderne Personalentwicklung ist digital, nachhaltig und iterativ!

Die Personalentwicklung ist maßgeblich am Unternehmenserfolg beteiligt. Denn ambitionierte Ziele lassen sich nur erreichen, wenn Mitarbeiter und Führungskräfte kontinuierlich die nötigen Kompetenzen erweitern. Was sind die aktuellen Trends in der Personalentwicklung? Wie können Mitarbeiter noch besser motiviert und gefördert werden? Unsere Experten zeigen, wie sich die Weiterbildung und Lernkultur bei Sage verändert hat und mit welchen modernen Formaten wir unsere Mitarbeiter fit für die Zukunft machen. 

#STAYHOME: Optimal arbeiten trotz Isolation

Wurden Homeoffice-Lösungen bislang eher toleriert als gefördert, zwingt ein kleiner Virus viele Unternehmen nun zu einem raschen Umdenken in Sachen „New Work“. Die neue Arbeitswelt steht für neue Arbeitsweisen, Systeme und Technologien. Flexibilität, Homeoffice, mobiles Arbeiten etc: Wie kann ich das optimal umsetzen? Arbeiten meine Mitarbeiter wirklich produktiv von zu Hause? Wie führe ich meine Teams? Wie funktioniert die digitale Zusammenarbeit? Erfahren Sie jetzt alles über unbegründete Ängste, vorhersehbare Risiken und neue Chancen für Ihr Unternehmen.

#STAYTOGETHER: Arbeiten Sie zusammen – virtuell

Das Kollaborationstool Teams steht ab sofort für 6 Monate kostenfrei und unverbindlich zum Testen zur Verfügung, um die Arbeit im Homeoffice zu ermöglichen. Mit Teams können Videokonferenzen, Chats und Telefonate durchgeführt werden und Ihre Mitarbeiter können gemeinsam Dokumente bearbeiten, Aufgaben verwalten u.v.m. Wir zeigen Ihnen, wie Sie schnell und einfach mit der virtuellen Zusammenarbeit starten können.

#STAYAGILE: Wie agile Methoden helfen, im Geschäft zu bleiben, nicht nur in schwierigen Zeiten

Die Welt verändert sich schnell und Flexibilität und Anpassungsfähigkeit sind die Schlüssel zum Überleben auf dem aktuellen Markt. Ein agiler Arbeitsansatz ermöglicht es Unternehmen, sich schnell auf solche Veränderungen einzustellen und auf unvorhergesehene Umstände zu reagieren. Wie das in Ihrem Arbeitsalltag aussehen kann und wie Sage agile Methoden im Unternehmen nutzt, erfahren Sie in diesem Online-Talk.

#STAYINFORMED - Aus MOSS wird OSS: das Digitalpaket der Europäischen Kommission

Am 01.07.2021 tritt die größte Reform des EU-Mehrwertsteuerrechts seit der Schaffung des Binnenmarktes in Kraft - die 2. Stufe des Mehrwertsteuer-Digitalpakets. Die Regelungen zum innergemeinschaftlichen Fernverkauf wurden komplett überarbeitet und erweitert. Bei Überschreiten der neuen niedrigeren einheitlichen Lieferschwelle unterliegen nicht nur elektronische Dienstleistungen sondern nun auch alle Warenlieferungen der Besteuerung des Mitgliedstaates (Bestimmungslandprinzip). Als einheitliche Registrierungsstelle wird das MOSS-Verfahren durch das OSS-Verfahren ersetzt. Steuerlich höchst interessant und spannend, stellen wir Ihnen diese Neuerungen vor.

 
Wichtige Info: Das Event ersetzt keine Datenschutz- oder Rechtsberatung und beinhaltet auch keine Produktschulung!

#STAYDIGITAL - So geht digitale Rechnungstellung heute

Ab dem 27.11.2020 müssen Auftragnehmer von Behörden ihre Rechnungen über 1000 Euro oder mehr elektronisch ausstellen. Die EU verspricht sich von der Umstellung Einsparungen von 6,5 Milliarden Euro. Dabei gibt es verschiedene Standards, die unterschiedliche Ansätze gewählt haben: XRechnung, Xfacture und ZUGFeRD. In diesem Termin stellen wir Ihnen die drei Modelle vor. 

Wichtige Info: Das Event ersetzt keine Produktschulung! 

#STAYINFORMED - Das ändert sich zum Jahreswechsel bei der Lohnabrechnung

Ergänzend zu den Jahreswechselseminaren der Sage University geben wir Ihnen einen komprimierten Überblick über die zahlreichen Gesetzesänderungen in 2021 bei der Lohnabrechnung. Von unseren Experten erhalten Sie einen Ausblick auf die wichtigsten gesetzlichen Änderungen zu Kurzarbeitergeld, Mindestlohn und Solidaritätszuschlag, damit Sie im Januar bestens vorbereitet sind. 

Wichtige Info: Das Event ersetzt keine Datenschutz- oder Rechtsberatung und beinhaltet auch keine Produktschulung! 

#STAYINFORMED - Konjunkturpaket und gesetzliche Neuerungen in der Buchhaltung 2020/2021

Erhalten Sie einen komprimierten Überblick über aktuelle und zukünftig für Sie relevante Neuerungen rund um die Buchhaltung 2020/2021 und wie Sie als Unternehmer von den staatlichen Hilfen des Konjunkturpakets profitieren. Es geht unter anderem um Themen wie Degressive AfA, Investitionsabzugsbetrag, (E)-Dienstwagenbesteuerung, OSS-Verfahren Umsatzsteuer, Corona Soforthilfen und Kurzarbeitergeld in der Buchhaltung.

Wichtige Info: Das Event ersetzt keine Datenschutz- oder Rechtsberatung und beinhaltet auch keine Produktschulung!

#STAYINFORMED - Steigt die Mehrwertsteuer wieder?

Die vorübergehende Senkung der Mehrwertsteuer ist das Kernstück des Konjunkturpakets der Bundesregierung. Sie sollte unsere Kauflust steigern, um die Folgen der Coronavirus-Pandemie abzufedern. 2021 soll sie lt. Plan wieder steigen. Bleibt es dabei und wenn ja, was bedeutet das für genau für Sie? 

Wichtige Info: Das Event ersetzt keine Produktschulung! 

#STAYCOMPLIANT – Neue gesetzliche Änderungen rund um die Digitalisierung

Erhalten Sie einen komprimierten Überblick über aktuell und zukünftig für Sie relevante rechtliche Änderungen rund um die Digitalisierung. Wir beleuchten Themen wie: Privacy Shield, Vorschrift zur E-Rechnung, Kassensicherungsverordnung, Auszüge des Bürokratieentlastungsgesetzes III und Neuerungen zur DSGVO.
Wichtige Info: Das Event ersetzt keine Datenschutz- oder Rechtsberatung!

#STAYTAXED: Die Mehrwertsteuer sinkt – das ist zu beachten

Die im Konjunkturpaket vorgesehene Mehrwertsteuersenkung soll die Wirtschaft ankurbeln, stellt Unternehmen aber erst einmal vor bürokratische Hürden. Wir wollen Ihnen zeigen, wie Sie die Änderungen richtig umsetzen und welche Folgen sich daraus für Sie ergeben.

#STAYCOMPLIANT: Wie gehe ich mit dem Covid19-Gesetz richtig um?

Das Corona-Krisenpaket (Gesetz zur Abmilderung der Folgen der Covid-19-Pandemie) der Bundesregierung bringt massive gesetzliche Änderungen. Aber was bedeutet das für Sie als Unternehmer? Wir räumen mit den häufigsten Missverständnissen auf und erklären Ihnen, wann welche Zahlungsaussetzungen gesetzlich konform sind.

Wichtige Info: Das Event ersetzt keine Datenschutz- oder Rechtsberatung!

#STAYHUMAN – Vier aktuelle Ansätze für agilere Arbeitsweisen im HR-Bereich

Wie schnell sich Geschäftsabläufe fundamental entwickeln müssen, haben die jüngsten Ereignisse eindrucksvoll gezeigt. Normalerweise gibt es in Unternehmen Pläne für das betriebliche Kontinuitätsmanagement. Doch aufgrund der raschen Veränderungen und Auswirkungen der aktuellen weltweiten Situation lassen sich geschäftliche Beeinträchtigungen nur schwer vermeiden. Wichtig ist, dass sich die Geschäftswelt flexibel zeigt und sich rasch an neue, möglicherweise unvorhergesehene Umstände anpasst. Erfahren Sie, wie Sie agile Arbeitsweisen effektiv umsetzen und Ihren Mitarbeitern helfen, auch in einer so schnelllebigen Zeit produktiv zu arbeiten, motiviert zu sein und Bestleistungen zu erbringen.

 

#STAYHUMAN - Vier unverzichtbare Kompetenzen für Führungskräfte im HR-Bereich

Wie schätzen Sie Ihre Fähigkeiten als Personalentscheider ein? Das haben wir 500 Führungskräfte und Personaler gefragt. Das Ergebnis: Weniger als ein Drittel betrachtet sich selbst als Experte. Auf den ersten Blick beunruhigend, auf den zweiten gar nicht so verwunderlich: Mit dem Wandel von HR gehen neue Anforderungen einher. In den nächsten 5 Jahren hat Ihre Abteilung einen immer umfassenderen Aufgabenbereich abzudecken, denn es sind nicht nur einige, sondern alle Teilbereiche von der Neuausrichtung betroffen. 

#STAYATTRACTIVE - Wie Sie erfolgreich Mitarbeiter binden

Für Unternehmen wird es immer schwerer, Mitarbeiter langfristig zu binden. Dabei ist die Mitarbeiterbindung neben dem Recruiting eine der Top-Herausforderungen in der Personalabteilung. In der Praxis liegt das Hauptaugenmerk jedoch auf der Gewinnung neuer Talente. Warum tun sich Unternehmen so schwer, Maßnahmen zur Mitarbeiterbindung einzuführen und zu leben?

#STAYATTRACTIVE – Perfektes Recruiting, nicht nur in schwierigen Zeiten

Suchen Sie gerade nach neuen Fachkräften? Der Recruiting-Prozess gestaltet sich vor allem in Zeiten von Corona als ziemlich aufwändig. Doch die Herausforderung besteht nicht nur darin, Mitarbeiter zu finden. Mindestens genauso wichtig ist es, die Neuzugänge zu begeistern und nachhaltig zu binden. Ein erster ganz wichtiger Schritt ist dafür das Onboarding. In Teil 1 unserer dreiteiligen Workforce-Visibility-Reihe lernen Sie neue Wege ins Recruiting kennen und wie Sie neue Mitarbeiter erfolgreich in Ihr Unternehmen aufnehmen. 
 

#STAYINTIME: Arbeits- und Projektzeiten einfach erfassen

Vor Corona gab es die klassische Zeiterfassung. Aber wie sieht das in Zeiten von Homeoffice und Co. aus? Wie können Unternehmen sicherstellen, dass die Zeiten ihrer Mitarbeiter von unterschiedlichen Orten aus, schnell, einfach und korrekt erfasst werden? Und wenn ich derzeit dafür noch keine Lösung habe, wie kann ich eine schnell und unkompliziert einführen? Mit clockodo erfassen Sie und Ihr Team Arbeitszeiten schnell, einfach und zuverlässig online.

#STAYEMPLOYED: Kurzarbeit zur Überbrückung wirtschaftlich turbulenter Zeiten

Die Regelungen zum Kurzarbeitergeld wurden schnell geändert, um die wirtschaftlichen Folgen für Unternehmen durch das Coronavirus abzumildern. Viele Unternehmen haben dieses Angebot in Anspruch genommen. Doch wie geht es weiter bzw. Was hat sich seitdem verändert? Sage stellt die Besonderheiten des neuen Modells „Kurzarbeit während der Corona-Krise“ vor und erläutert, wie auch Ihr Unternehmen kurzfristig die benötigte Entlastung erhalten kann.

#STAYSUPERVISED: Zugriff auf Mitarbeiterinformationen von überall und jederzeit

In vielen Unternehmen sind HR-Prozesse (noch) nicht digital. Was im normalen Büroalltag gut zu funktionieren schien, wird nun in Zeiten von Corona auf eine harte Probe gestellt. Urlaubsanträge, Bescheinigungen, Fehlzeiten – all das sollte auch jetzt noch reibungslos erfasst, genehmigt und übermittelt werden können. Warum nicht Mitarbeiter und Führungskräfte in die Personalarbeit mit einbeziehen? Wie kommunikativ, motivierend und bindend so etwas sein kann, zeigen wir Ihnen in diesem Termin.

#STAYSUSTAINABLE - So können Sie den CO2-Fußabdruck als Erfolgsfaktor für Ihr Unternehmen einsetzen

CO2-Fußabdruck? Wasserverbrauch? Scope 1, 2 oder 3? Mit der Debatte um Nachhaltigkeit und Klimaschutz gelangen neue Kennzahlen in den Fokus. Eine wachsende Zahl an Unternehmen gibt das Ziel aus, klimaneutral zu werden. Wir sprechen darüber, was das für Ihr Unternehmen bedeutet und wie softwarebasierte Lösungen Ihnen dabei helfen können, zukünftig nachhaltiger zu wirtschaften. Denn echte Nachhaltigkeit umfasst sämtliche Geschäftsprozesse und wirkt sich positiv auf Ihr Unternehmen aus – sowohl ökonomisch als auch ökologisch.

#STAYINSIGHTFUL – Datengestützte Unternehmen handeln erfolgreicher

Egal ob die digitale Transformation in einem Unternehmen schon im Gange ist oder erst in den Kinderschuhen steckt – fast überall gibt es Daten. Kundendaten, Nutzungsstatistiken der Website oder des unternehmenseigenen Social-Media-Auftritts sind nur einige Beispiele. Viele dieser Daten bleiben jedoch ungenutzt. Dabei schlummert viel Potenzial in ihnen. Daten bedeuten an vielen Stellen das Ende von Meinungen und Vermutungen. Sie liefern eine Wahrheit, die sichere Grundlagen für strategische Entscheidungen legt. Trotz des Aufwands ist das Potenzial von Daten nicht nur ein Thema für große Unternehmen. Gerade kleine und mittlere Unternehmen können mit Daten schneller auf Trends reagieren, agiler das richtige Produkt auf den Markt bringen und sich auch ohne riesige Budgets einen Wettbewerbsvorteil verschaffen.

 

#STAYINTELLIGENT – Aktuelle Business Intelligence Trends

Daten sind und werden mehr und mehr zu einer der wichtigsten Säule, wenn nicht sogar Grundpfeiler der Unternehmenssteuerung. Die effektive und effiziente Nutzung von Daten zur Analyse spielen eine zentrale Rolle in der unternehmerischen Entscheidungsfindung. Selbst die Ressourcenplanung kann datengestützt effizienter erfolgen, da die Rechenmodelle zur Nachfrageprognose dadurch genauer werden. 

#STAYPLANNED – Erfolg ist planbar!

Jetzt ist die beste Zeit für Ihre Jahresplanung. Doch für viele Unternehmen ist das eher eine leidige Pflicht als die Chance auf zuverlässige Zahlen und ein realistisches Bild für die Zukunft. Neben den Vorteilen einer ausführlichen Planung berichten unsere Experten von eigenen Erfahrungen im Zusammenspiel der wichtigen Disziplinen strategische Planung, Budgetierung und Zielvergabe. 

#STAYONTRACK - Wie Sie mit Hilfe von Business Intelligence bessere Entscheidungen treffen?

Braucht Ihr Unternehmen Business Intelligence? Ja, unbedingt. Denn die meisten Geschäftsprozesse finden heutzutage digital statt. Aber wie werten Sie diese aus? Wir zeigen Ihnen wie Sie mit BI bessere Entscheidungen treffen oder in diesen herausfordernden Zeiten aktuell Ihr nächstes Geschäftsjahr planen können. Melden Sie sich gleich an und erfahren Sie, wie BI den Informationsgehalt von ERP-Lösungen enorm steigern kann.
 

#STAYCONNECTED: Die Krise als Chance zur Digitalisierung nutzen – gehen Sie in die Cloud

Videokonferenzen und Home-Office sind einfache Maßnahmen, die aktuelle Lage zu meistern.
Macht es auch Sinn komplett cloudbasierten ERP-Lösungen zu nutzen? Sind Cloud-Lösungen sicher?
Erfahren Sie, wie Ihr Business von der Digitalisierung profitiert und warum moderne Unternehmen den Weg in die Cloud wählen.

#STAYSOLVENT: Förderprogramme für Digitalisierungsvorhaben

Wussten Sie, dass EU, Bund und Länder einige Förderprogramme für Digitalisierungsvorhaben im Mittelstand aufgesetzt haben? Denn Digitalisierung ist mit Investitionen verbunden. Um die individuellen Prioritäten im Unternehmen ausloten zu können, ist jedoch Grundlagenarbeit notwendig.

#STAYTRANSFORMATIVE: Unternehmensnachfolge als Chance für innovativen Wandel im Mittelstand

Die Arbeitswelt ist im ständigen Wandel. Veränderungen gehören längst zum täglichen Business dazu. Unternehmen und Mitarbeiter müssen heute flexibel und dynamisch sein, um in Zeiten ständigen Wandels wettbewerbsfähig zu bleiben. Der Moment einer Unternehmensnachfolge bietet hier eine besondere Chance, um sich fit für die Zukunft zu machen.

#STAYUPTODATE: Interne Unternehmenskommunikation nicht nur in Krisenzeiten

Krisen stellen die interne Kommunikation von Unternehmen häufig vor Herausforderungen.
Warum steigt in Krisenzeiten die Bedeutung von Kommunikation? Und: Welche Strategien sind die wirkungsvollsten?
Erfahren Sie, wie Ihr Unternehmen bestmöglich auf Krisenszenarien reagieren kann und in einer Krise ein Maximum an Kontrolle über die Situation behält.

Mit Sage sind Sie auf dem Erfolgsweg

Vertrauen Sie einer etablierten Marke

Mit 250.000 Kunden und mehr als 1.000 Fachhändlern ist Sage seit über 30 Jahren einer der Marktführer für betriebswirtschaftliche Software und Services im deutschen Mittelstand.

Alles aus einer Hand

Die Sage Software-Lösungen bieten alles aus einer Hand: Von der Buchhaltung über Warenwirtschaft, Lohnabrechnungs- und HR-Lösungen bis hin zur kompletten ERP-Suite, aus der Cloud oder als Desktop-Lösung.

Wir sprechen „mittelständisch“

Mit den Cloud- oder Desktop-Lösungen von Sage sparen Sie Zeit und Geld, denn wir kennen die Herausforderungen kleiner und mittelständischer Unternehmen genau und wissen, dass jedes Unternehmen andere Bedürfnisse hat. Sage wächst mit Ihnen und Ihren Anforderungen.

Umfangreiche Support-Leistungen

Sollten Sie einmal Fragen zu Ihrer Sage Lösung haben, hilft Ihnen unser freundliches Support-Team schnell und kompetent weiter.

Sie haben Fragen oder benötigen weitere Informationen?

Unsere Mitarbeiter stehen Ihnen jederzeit sehr gerne zur Verfügung: 069 50007-6300