Listen to

Listen to

Podcast #5 | Unternehmertum mit Sinn: die 3S Solar Plus AG

Zurück zur Suche

Auch im Unternehmertum findet ein Mindset-Wechsel statt. Denn immer mehr Unternehmer haben es sich zum Ziel gesetzt, nicht nur dem eigenen Profit und Wachstum, sondern mit ihrem Unternehmen einem höheren Sinn, einem Purpose zu dienen. So beziehen beispielsweise immer mehr Unternehmer ihre Mitarbeiter enger in wichtige Entscheidungsprozesse ein, die Zufriedenheit der eigenen Mitarbeiter wird für viele Unternehmer immer wichtiger.

Und auch das Thema Nachhaltigkeit wird für Unternehmer immer wichtiger. So setzen sich immer mehr Unternehmer sinnstiftend gegen Armut, oder für mehr Nachhaltigkeit und die Umwelt ein.

Genauso wie Patrick Hofer-Noser von der Schweizer Firma 3S Solar Plus. Er hat sich der Herstellung von Photovoltaikanlagen, genauer gesagt, von gebäudeintegrierten Solaranlagen verschrieben – ungeachtet des hart umkämpften globalen Marktes. Denn die nachhaltige Energieerzeugung ohne CO2-Ausstoß liegt ihm besonders am Herzen.

Im Podcast-Interview: CEO Patrick Hofer-Noser und COO Marius Bäckmann von der 3S Solar Plus AG

In der neuen Podcast-Folge sprechen Geschäftsführer Patrick Hofer-Noser und COO und Leitung IT, Marius Bäckmann, über den Photovoltaikmarkt und wie das neue Konzept für Solarenergie der Firma funktioniert. Seit Jahren entwickelt und produziert die 3S gebäudeintegrierte Solarelemente, die nicht nur als Photovoltaikanlage fungieren, sondern gleichzeitig als Dach oder Fassade genutzt werden können. Hieraus hervorgegangen ist unter anderem das Schweizer Indach-Solarsystem im Jahr 2009. Das alles mit dem Ziel, CO2-freie Gebäude zu errichten, die mehr Energie erzeugen als sie verbrauchen.

Die 3S Solar Plus blickt auf eine fast zwanzigjährige Firmengeschichte zurück, die allerdings nicht immer frei von Schwierigkeiten war. Sie wurde im Jahr 2001 als 3S Swiss Solar Technologies AG durch Herrn Hofer-Noser gegründet. 2010 folgte die Fusion mit dem Technologieunternehmen Meyer Burger. Jahre später zog sich Herr Hofer-Noser aus der Führungsspitze des Konzerns zurück.

Unternehmensnachfolge durch Management-Buy-Out

Im Jahr 2018 kam es aufgrund des hart umkämpften globalen Marktes der Photovoltaikindustrie zu einer drohenden Schließung des Photovoltaikbereichs. Dies konnte jedoch durch einen Management-Buy-Out (MBO) durch Herrn Hofer-Noser abgewendet werden.

Hören Sie mehr über die Erfolgsgeschichte und die Nachhaltigkeitsstrategie von 3S Solar Plus in unserer Podcast-Folge!