Wir spielen gerade

Wir spielen gerade

10 Jahre Online-Lohn – für kleine Unternehmen

Zurück zur Suche

Sage Advice – Logo
Sage AdviceDer Blog für fundiertes Unternehmerwissen
AbonnierenAbonnieren

Wir feiern in diesem Monat einen runden Geburtstag mit unserer ersten echten Online-Lösung von Sage!

Sage Business Cloud Lohnabrechnung ging am 19. Mai 2009 an den Start. Die Idee dazu kam bereits 2007. Sage beschäftigte zu dem Zeitpunkt schon lange Experten für die Lohnabrechnung. Das große Ziel war es nun, die komplexe Lohnabrechnung so einfach zu gestalten, dass ein Kleinunternehmer sie ohne Vorkenntnisse durchführen kann. Außerdem sollte die Software ohne Installation und Updates immer auf dem neuesten Stand sein. Das war nur mit einer Online-Lösung möglich.

Nicht in der Garage entwickelt, sondern im Baucontainer

Und schon begann die Entwicklung, die streng geheim gehalten wurde – denn es ging ja um den ersten deutschen Online-Lohn. Aus Platzmangel saßen die drei Entwickler dabei in einem Baucontainer vor dem Leipziger Büro. Ihre größte Herausforderung: die Begriffe für die Eingabefelder so zu abstrahieren, dass sie auch für Unternehmer ohne Lohn-Know-How verständlich sind.

Nach einem knappen Jahr intensiver Arbeit ging die Lösung live, damals noch unter dem Namen einfachLohn.

Schnell fanden sich die ersten begeisterten Nutzer. Denn die Vorteile von heute galten bereits damals: einmal eingerichtet, dauert die Lohnabrechnung nur wenige Minuten. Die Lösung ist überall verfügbar, wo es eine Internetverbindung gibt. Alle notwendigen Dokumente und Meldungen werden automatisch mit jeder Abrechnung erstellt und direkt an die zuständigen Behörden versendet. Lästige Updates sind natürlich passé, denn die Lohnabrechnung von Sage wird heute genau wie damals wöchentlich aktualisiert. Gesetzliche Änderungen werden dabei automatisch eingearbeitet, so dass der Nutzer sich nicht damit herumschlagen muss. Und der Kleinunternehmer behält jederzeit die volle Kontrolle, unabhängig von den Öffnungszeiten des Steuerberaters.

Lohnabrechnung online erledigen

Macht Ihre monatliche Lohnabrechnung aktuell noch der Steuerberater? Dann gibt es eine einfache und kostengünstige Alternative:

  • inkl. aller gesetzlichen Meldungen
  • Sofortmeldungen - auch am Wochenende und Feiertagen
  • jederzeit Zugriff auf Ihre Daten
  • volle Kontrolle über Einnahmen und Ausgaben
  • uvm.
Jetzt testen

Vom einfachLohn zur Sage Business Cloud Lohnabrechnung

In zehn Jahren hat sich natürlich Einiges getan:

  • So haben wir 2012 die Automatische Beitragsschätzung und die Automatische Abrechnung implementiert.
  • Ein Jahr später kam eine Online-Finanzbuchhaltung hinzu. Diese kann  man über eine Schnittstelle mit der Lohnabrechnung verknüpfen.
  • Vor vier Jahren haben wir die Bedienoberfläche komplett überarbeitet und übersichtlicher gestaltet.

Benutzeroberfläche Online-Lohn 2009:

LohnabRG_alterScreen

Benutzeroberfläche Online-Lohn 2019:

LohnabRG_neuerScreen

  • Im Jahr 2016 wurde ein neuer Rekord erreicht: mehr als 30.000 Lohnscheine wurden monatlich mit der Sage Lohnabrechnung erstellt.
  • Seit dem letzten Jahr heißt der frühere einfachLohn Sage Business Cloud Lohnabrechnung.
  • Und wir arbeiten natürlich schon an einigen neuen Ideen, wie wir die Lohnabrechnung noch schneller und einfacher gestalten können.

Löhne und Gehälter automatisiert und richtig abrechnen – seit 10 Jahren ganz einfach online

Mit dem intelligenten Abrechnungsassistenten in der Sage Lohnabrechnung rechnen kleine Unternehmen seit zehn Jahren Löhne und Gehälter ganz einfach ab. Sie geben nur die Firmen- und Mitarbeiterstammdaten ein. Die Online-Lösung prüft dann alle Daten auf Vollständigkeit und Richtigkeit. Anschließend führen Sie eine Testabrechnung durch und können sich alle Abrechnungsergebnisse vorab ansehen. Wenn alles korrekt ist, übermitteln Sie mit der Echtabrechnung automatisch alle gesetzlich vorgeschriebenen Meldungen an Ämter und Behörden.

Testen Sie jetzt die Software kostenlos und erfahren Sie selbst, wie einfach die Lohnabrechnung mit Sage ist.

 

Online Lohnabrechnung

In 3 Schritten zur Abrechnung - Ideal für Startups und Kleinunternehmen:  Inkl. aller gesetzlichen Meldungen, Sofortmeldungen - auch am Wochenende und Feiertagen, jederzeit Zugriff auf Ihre Daten, volle Kontrolle über Einnahmen und Ausgaben

Jetzt testen

Nichts verpassen. Erhalten Sie 14-tägig unsere Blog-Auslese in den Posteingang!

Jede Woche Berichte, Ideen, e-Books, Checklisten, Leitfäden, Studien, uvm.