Listening to

Listening to

#SageNachfolgePlaner Podcast Folge 2: Welchen Stellenwert haben Unternehmerbörsen heute?

Zurück zur Suche

Sage Advice – Logo
Sage AdviceDer Blog für fundiertes Unternehmerwissen
AbonnierenAbonnieren
Unternehmerbörsen

Beim Unternehmensverkauf oder der Unternehmensnachfolge stehen Unternehmer vor der Herausforderung, den passenden Interessenten oder Nachfolger zu finden. Wie dabei eine Unternehmensbörse helfen kann, beleuchtet die zweite Folge des Sage Podcasts.

Welchen Stellenwert haben Unternehmensbörsen heute? Können diese Börsen potentielle Unternehmensnachfolger und Verkäufer sinnvoll zusammenbringen? Und wie viele mögliche Verkäufer und Nachfolger vertrauen auf solche Plattformen?

Nicolas Rädecke

Um diese Fragen zu beantworten, haben wir mit Herrn Nicolas Rädecke gesprochen. Er ist einer der Geschäftsführer der deutschen Unternehmerbörse, kurz DUB. Die DUB ist die größte private Unternehmerbörse in Deutschland.

 

Wie funktioniert eine Unternehmensbörse?
Bei der DUB können sich Unternehmer anonym vorstellen und ihr Unternehmen zum Verkauf anbieten. Potentielle Nachfolger können über die Gesuche nach einem für sie passenden Unternehmen suchen. Die Börse bringt beide Parteien in Kontakt – ohne dabei ein Berater zu sein.

Unternehmensbörsen und die Nachfolgeproblematik
Die Frage, wie Unternehmer einen potentiellen Nachfolger finden, ist besonders aktuell. Deshalb steht der Zusammenhang zwischen der Nachfolgeproblematik und dem Potenzial der Unternehmensbörsen als Problemlösung im Fokus dieser Folge.

„In den letzten ein bis zwei Jahren sehen wir, dass die Nachfolgeproblematik von Banken, Verbänden und der Politik wahrgenommen wird,“ kommentiert Rädecke im Podcast.

Die Unternehmensübernahme ist ein sehr emotionales Thema, dem sich viele im Alter nur ungern stellen. Viele Unternehmen suchen einen Nachfolger. Gleichzeitig ist die Suche nach dem Nachfolger ein kaum transparenter Prozess. Eine Art Teufelskreislauf.

Die Folge beleuchtet auch, wie Unternehmensbörsen hier helfen können, indem sie mit ihrem großen Netzwerk Unternehmen und potenzielle Nachfolger zum Unternehmenskauf zusammenbringen. Rädecke sieht für die Unternehmerbörse viel Wachstumspotenzial für die Zukunft, da die Zahl der Inserate noch immer weit entfernt von der tatsächlichen Anzahl an Unternehmen sei, die einen Nachfolger suchen. Mit zunehmender Akzeptanz könne die Bedeutung der Börsen beim Unternehmensverkauf so weiterhin steigen.

Unternehmensbörsen im Aufwind
Grundsätzlich befinden sich die Anbieter im Aufwärtstrend: Den Unternehmensbörsen spielt der Trend zum Online-Business und zur Digitalisierung in die Hände. Durch die zunehmende Anzahl von Inseraten steigt die Reichweite und damit die Qualität der Anfragen und Inserate in den Unternehmensbörsen.

Erfahren Sie im Podcast, wann Unternehmensbörsen im Nachfolgeprozess sinnvoll sind und wie es Unternehmern und interessierten Nachfolgern gelingt, eine seriöse Börse zu finden!

 

Scetchnote_Unternehmerboersen

 


Sage Advice Podcast

Ist eine Übernahme der bessere Weg in die Selbständigkeit? Sollte ich lieber ein Unternehmen übernehmen, als eines zu gründen? Das war das Thema unseres #SageNachfolgePlaner Podcast Teil 1.

Alle Podcasts finden Sie hier auf dem Blog