search icon
Sage Payroll Taitwalker

Es lohnt sich – Ihr Weg zur perfekten Abrechnung

Mit der richtigen Lösung haben Sie Ihre Lohnabrechnung einfach im Griff und mehr Zeit für Ihr Unternehmen: mit der Sage Business Cloud Lohnabrechnung.

Mit dieser Lohnabrechnung geht die Rechnung für Sie auf

Für viele kleine Unternehmen ist eine korrekte und pünktliche Lohnabrechnung eine Herausforderung. Setzen Sie deshalb auf eine Lösung, auf die Sie sich voll und ganz verlassen können.

Tipp 1: Investieren Sie in eine ausgezeichnete Lohnsoftware für kleine Unternehmen

Eine effiziente Lohn- und Gehaltssoftware automatisiert für Sie den gesamten Prozess. Sie berechnet Steuern, erstellt Lohnabrechnungen, sorgt für die Einhaltung der aktuellen Gesetzgebung und stellt Informationen für die jährliche Steuererklärung bereit.

Tipp 2: Setzen Sie auf den Support von Experten

Selbst bei technischen Pannen oder Problemen können Sie mit dem richtigen Support für eine pünktliche Abrechnung sorgen und Unannehmlichkeiten und Ärger vermeiden.

Tipp 3: Achten Sie auf präzise Angaben für eine fehlerfreie Lohnabrechnung

Nehmen Sie sich ausreichend Zeit für die Einrichtung, um die Mitarbeiterdaten in Ihrer Lohnsoftware korrekt zu erfassen. Dazu gehören das Einstellungsdatum, die aktuelle Adresse, das Geburtsdatum und mehr. Fehlerhafte Angaben können eine ganze Fehlerkette auslösen, deswegen sollten Sie hierbei besonders gründlich sein. Den Rest erledigt dann zuverlässig Ihre Lohnabrechnungslösung für Sie.

Tipp 4: Nutzen Sie Schulungen und steigern Sie Ihre Effizienz

Wenn Sie eine Lohn- und Gehaltssoftware einsetzen, kann eine Schulung Ihnen dabei helfen, das Programm optimal zu nutzen, Zeit zu sparen und effizienter zu arbeiten. Sage bietet flexible Schulungen an, darunter auch Online-Kurse, bei denen lernen, Ihre Lohnabrechnung, Ihr Zeitmanagement und Ihre HR-Software optimal einzusetzen.

Tipp 5: Profitieren Sie von Erinnerungen an wichtige Termine

Richten Sie Ihre Lohn- und Gehaltssoftware so ein, dass Sie automatisch an wichtige Fristen für die Lohnabrechnung und sogar für HR erinnert werden und dadurch keinen Termin mehr verpassen. Mit dieser vorausschauenden Maßnahme haben Sie Probleme gelöst, bevor sie auftreten.

Meistern Sie Ihre Lohnabrechnung mit der richtigen Lösung

Sage hat die passende Lösung für Ihr Unternehmen, unabhängig von der Größe und Branche. Erledigen Sie einfach und effizient Ihre Lohnabrechnung, sorgen Sie für zufriedene Mitarbeiter und mehr Produktivität, und vertrauen Sie darauf, dass alles jederzeit gesetzlich aktuell ist.

Jederzeit und überall abrechnen

Managen Sie Ihre Lohnabrechnung über den mobilen Zugang sogar von unterwegs und gewinnen Sie mehr Zeit für Ihre Kunden.

Eine Lösung, die alles kann

Profitieren Sie von einer einfachen, sicheren, benutzerfreundlichen und kostengünstigen Lohnabrechnung mit unbegrenzten Prozessmöglichkeiten und direkter Banküberweisung. Optional auch mit Steuererklärung und HR- Managementtools.

Umfangreicher Support

Bei Fragen zu Ihrer Abrechnung sind wir jederzeit für Sie da. Sprechen Sie uns gerne an – wir helfen Ihnen schnell und unkompliziert.

Give Feedback

Wertvolle Informationen von Unternehmensexperten

In unserem Blog finden Sie Infos, Tipps und Checklisten zum Download, mit denen Sie Ihr Unternehmen auf Erfolgskurs bringen.

Pflicht für Arbeitgeber ab 2023: Elektronische Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung

Pflicht für Arbeitgeber ab 2023: Elektronische Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung

Die eAU kommt mit dem 1. Januar 2023. Der gelbe Schein hat für gesetzlich Krankenversicherte ausgedient. Die eAU kommt per Abruf.

Mehr erfahren
Mehr erfahren
Ab 2023 keine Registrierkassenpflicht – aber Verpflichtung zur TSE

Ab 2023 keine Registrierkassenpflicht – aber Verpflichtung zur TSE

Keine Verpflichtung für elektronische Registrierkassen, wohl aber zur Technischen Sicherheitseinrichtung. Offene Ladenkassen sind ausgenommen.

Mehr erfahren
Mehr erfahren
Update: BAG-Urteil - Arbeitszeiterfassung in Unternehmen wird zur Pflicht

Update: BAG-Urteil - Arbeitszeiterfassung in Unternehmen wird zur Pflicht

Ein Grundsatzurteil des BAG legt die Pflicht zur Erfassung der Arbeitszeit fest. Klare gesetzliche Regelungen fehlen. Hier informieren!

Mehr erfahren
Mehr erfahren
HR in der Zukunft: 6 Beispiele für mögliche neue People-Berufe

HR in der Zukunft: 6 Beispiele für mögliche neue People-Berufe

Ihr HR-Team wird in wenigen Jahren eine ganz andere Funktion als heute erfüllen . Die größten Veränderungen dürften dabei vollkommen neue Jobs im Personalbereich sein.

Mehr erfahren
Mehr erfahren
Lohn-Checkliste für Arbeitgeber zum Jahresende 2022/2023

Lohn-Checkliste für Arbeitgeber zum Jahresende 2022/2023

Rund um den Jahreswechsel Lohn gibt es viel zu kontrollieren und zu überprüfen. Damit nichts vergessen wird, nutzen Sie die Lohn-Checkliste.

Mehr erfahren
Mehr erfahren
10 Tipps für Unternehmen zum Jahreswechsel: von Abschreibung bis Zehn-Tage-Regel

10 Tipps für Unternehmen zum Jahreswechsel: von Abschreibung bis Zehn-Tage-Regel

Durch geschicktes Agieren die Steuerlast optimieren. Der Jahreswechsel steht vor der Tür. Wir haben nützliche Tipps für Sie parat.

Mehr erfahren
Mehr erfahren
Welche Chancen sich in Krisenzeiten für das Baugewerbe bieten

Welche Chancen sich in Krisenzeiten für das Baugewerbe bieten

Unternehmensnachfolge im Handwerk kann auch in schwierigen Zeiten funktionieren. Erfahren Sie in diesem Podcast, auf welche Faktoren es ankommt!

Mehr erfahren
Mehr erfahren
Echtzeit Marketing: Kundendaten in Echtzeit analysieren – Welche Vorteile gibt es?

Echtzeit Marketing: Kundendaten in Echtzeit analysieren – Welche Vorteile gibt es?

Datensilos müssen aufgebrochen werden, um in Echtzeit zum Vertriebserfolg zu gelangen. Adobe und Salesforce geben Einblicke. Ein Blick in die Zukunft: Personalisierung der Kundenwünsche.

Mehr erfahren
Mehr erfahren

Sie haben Fragen oder benötigen weitere Informationen?

Unsere Mitarbeiter stehen Ihnen jederzeit sehr gerne zur Verfügung: 0341 48440-3010