Wir spielen gerade

Wir spielen gerade

1 Billion Euro Wertschöpfung: Der starke Mittelstand ist der Motor der europäischen Wirtschaft

Zurück zur Suche

Sage Advice – Logo
Sage AdviceDer Blog für fundiertes Unternehmerwissen
AbonnierenAbonnieren
Neil Berkett

1 Billion Euro Wertschöpfung: Der starke Mittelstand ist der Motor der europäischen Wirtschaft

Auszug aus der Sage Infgrafik.

Auszug aus der Sage Infografik. Hier die vollständige Grafik ansehen. Quelle: Sage

Sie machen nur ein Prozent der Unternehmen aus, generieren aber 20 Prozent des Umsatzes. Mittelständische Unternehmen sind damit das Rückgrat und der Motor der europäischen Wirtschaft. Insbesondere der deutsche Mittelstand bleibt weiter besonders stark, wie eine aktuelle Sage Studie zur wirtschaftlichen Bedeutung des Mittelstands für Europa ergeben hat.

Die guten Meldungen aus Europa

  • Der Mittelstand ist weiter auf Wachstumskurs. Jährlich sollen 124.000 neue Jobs geschaffen werden.
  • Stark wie nie: Laut Studie belief sich der Beitrag der Mittelständler zur Wirtschaft in Europa im Jahr 2014 auf ganze 1,03 Billion Euro. In 2015 soll diese Summe um drei Prozent auf 1,06 Billionen Euro anwachsen, bis 2019 sogar auf 1,2 Billionen Euro.
  • Europas Mittelstand ist innovativ. Fast zwei Drittel der befragten Unternehmen zählt sich zu den Innovatoren. Sie entwickeln also neue Produkte und Geschäftsansätze.
  • Wirtschaftlich stark: In neun der zwölf Länder trugen mittelständische Unternehmen mehr zur Bruttowertschöpfung bei als der Durchschnitt aller Firmen.

Mittelstand in Deutschland vorn

  • Wachstumstreiber: 2014 hat der deutsche Mittelstand eine Bruttowertschöpfung (BWS) von 298 Milliarden Euro generiert. In den vergangenen Jahren ist die BWS um fast 40 Prozent gewachsen.
  • In Europa ist der deutsche Mittelstand mit 5,5 Millionen Angestellten klar vorn, was die Mitarbeiterzahlen betrifft.
  • Über Europadurchschnitt liegt auch die Zahl der Innovatoren unter den Mittelständlern. Fast drei Viertel (74 Prozent) der deutschen Mittelständler führten 2012 Innovationen ein. Das macht den deutschen Mittelstand zum innovativsten in Europa.

Durchgeführt und erhoben hat diese Zahlen das Centre for Economic and Business Research (www.cebr.com) durchgeführt. Die zwölf größten Volkswirtschaften der EU wurden zur Analyse herangezogen. Redshift Research unterstützte die Studie. Insgesamt wurden 814 Entscheidungsträger aus mittelständischen Unternehmen mit 50-499 Mitarbeitern befragt.

Von Jennifer Dreher