Wir spielen gerade

Wir spielen gerade

In eigener Sache: Up to date in der Social Media Welt

Digitale Transformation

In eigener Sache: Up to date in der Social Media Welt

Inna Kuznetsova

Warum Oma Betty zum Instagram-Star geworden ist. Quelle: Instagram/ grandmabetty33

Warum Oma Betty zum Instagram-Star geworden ist. Quelle: Instagram/ grandmabetty33

Eine 80-Jährige mausert sich um Instagram-Star. Ein Kapuzenpulli sorgt für Aufruhr. Ein Internet-Gigant kauft sich interessant. Nicht nur diese Internet-News und Phänomene, sondern zusätzlich die spannendsten News aus der Sage Social-Media-Welt fassen wir für die Abonnenten unseres Sage Social Media Newsletters immer zum Monatsende zusammen. Wer ihn noch nicht bekommt, kann ihn jetzt bestellen.

Interaktiv und informativ: Unter diesem Credo haben wir den Newsletter gestaltet. Das bedeutet kurze Texte sowie Posts und Tweets zum direkt Teilen – und das alles in der frischen Sage-Optik. Zu unseren Social Media-Highlights im vergangenen Monat zählten beispielsweise der spannenden Blogbeitrag zum Internet der Dinge von IT-Journalist Hans-Thomas Hengl und der Meinungsbeitrag von Sage-Experte Ralf Preusser auf Silicon.de zur provokativen Frage, ob der PC stirbt. Wer nicht täglich auf unseren Kanälen vorbeischaut, bekommt mit dem Newsletter die wichtigsten Neuigkeiten nachgeliefert.

Wer den März-Newsletter nicht verpassen will kann ihn jetzt abonnieren: Einfach eine E-Mail an presse[at]sage.de schreiben mit Betreff „Ich will den Newsletter!“.

Sie kennen unsere Kanäle noch nicht? Dann folgen und liken Sie uns jetzt. Alle Kanäle auf einen Blick gibt es unter http://www.sage.de/socialmedia.

Von Jennifer Dreher