Wir spielen gerade

Wir spielen gerade

Vertriebsleads – welches Potential zur Umsatzsteigerung sie bieten

Zurück zur Suche

Sage Advice – Logo
Sage AdviceDer Blog für fundiertes Unternehmerwissen
AbonnierenAbonnieren
Umsatzsteigerung

Vertriebsleads – welches Potential zur Umsatzsteigerung sie bieten

Besser Kunden pflegen als Lead-Massen generieren. Mehr Tipps gibt es in unserer dreiteiligen Blogserie. Quelle: Sage

Tipps zur Leadgenerierung gibt es in unserer dreiteiligen Blogserie. Quelle: Sage

Im ersten Teil dieser dreiteiligen Blogserie erfahren Sie, wie Sie mit hochwertigen Leads – also potenziellen Käufer- bzw. Kundenkontakten – Ihren Umsatz steigern. Denn Lead-Masse ist nicht mehr die Erfolgsformel schlechthin. Lesen Sie im darauffolgenden Teil, welche Informationen Sie für die Erzielung hochwertigerer Verkaufsgespräche und -präsentationen benötigen. Der letzte Teil beleuchtet die Rolle ein professionelles CRM – Systems bei der Optimierung Ihrer Vertriebsaktivitäten und der damit verbundenen Umsatzsteigerung.

 

Die Vorteile von Leads

Die Formel für die Gewinnung von Neukunden war bislang einfach. Um den Umsatz zu steigern, wurden mehr Anrufe getätigt, mehr E-Mails geschrieben und mehr Postwurfsendungen verschickt. Bei den heutigen Marktverhältnissen jedoch lahmen die einstmals erfolgreichen Aktionen, die Leads generierten und die Konvertierungsraten sind mangelhaft.

Die Ratschläge von den Marketing-Profis Ray Collis und John O’Gormann jetzt in unserem eBook nachlesen. Hier herunterladen!

Viele Vertriebsmanager sind mit der Qualität bzw. Quantität von Leads unzufrieden. Die Generierung von Leads war in den letzten fünf Jahren mühsamer als jede andere Strategie im Marketing und Vertrieb.

Große Unternehmen setzen jedoch Hoffnungen für die Generierung von Leads und ihrem Potential, Umsatzsteigerungen zu erzielen. Sie wissen nämlich etwas, was andere nicht wissen: schon eine geringe Verbesserung der Herangehensweise eines Unternehmens an die Leadgenerierung bringt deutliche Umsatzsteigerungen ein.

Dieser Einsatz kann sich schon dann auszahlen, bevor andere Vertriebs- oder Marketinginitiativen Erfolge zeigen.

Das Grundrezept zum Erfolg

Die Liste der Möglichkeiten zur Verbesserung der Generierung von Leads ist unendlich. Einige der Beispiele sind:

  • neue Quellen wie Social Media,
  • neue Methoden zur Generierung von Nachfrage
  • und neue Wege, Ihre Botschaft zu kommunizieren.

Unabhängig davon, welche Strategien oder Methoden Sie einsetzen, gibt es ein bewährtes Grundrezept zum Erfolg: Wenden Sie die Strategie der professionellen Kontaktpflege an – halten Sie sich also Ihre Kunden warm.

Die untere Tabelle zeigt, warum Leadgenerierung mit Kosten verbunden ist und warum Kontaktpflege eine Investition in den Umsatz von morgen ist.

Tabelle zu Blog 1

Denken Sie daran: Leads können und sollen Ihnen Vorteile verschaffen. Optimieren Sie die Herangehensweise an die Leadgenerierung in Ihrem Unternehmen und schöpfen Sie das volle Potential zur Umsatzsteigerung aus.

Erfahren Sie im zweiten Teil dieser dreiteiligen Blogserie, wie Sie Informationslücken zu Verkaufsgesprächen und -präsentationen erfolgreich füllen.

Die Tipps beruhen auf Auszügen des Sage-eBooks von Ray Collis und John O’Gorman. Download hier!

Über Ray Collis und John O’Gorman

Ray Collis und John O’Gorman sind Autoren des Buches „The B2B Sales Revolution“ sowie anderer einschlägiger Bücher. Collis und O’Gorman sind erfolgreiche Vertriebsberater bei der ASG Group und haben eine weltweit führende Rolle im Sales Performance Management.