Wir spielen gerade

Wir spielen gerade

Röstfrisch und digital: Die 20. Jubiläums­ausgabe #STAYFORACOFFEE

Zurück zur Suche

Sage Advice – Logo
Sage AdviceDer Blog für fundiertes Unternehmerwissen
AbonnierenAbonnieren
stayforacoffee

Am 10.09. hieß es zum 20. Mal #STAYFORACOFFEE – unser Experten-Talk feierte ein kleines Jubiläum. Bereits seit 20 Ausgaben drehen sich unsere Online-Live-Events um die Themen, die Sie in diesem etwas anderen Jahr 2020 ganz besonders im Unternehmen beschäftigen.

Themen für Unternehmen im Jahr 2020

So ging es bisher z.B. um die Umsetzung von Homeoffice und wie Unternehmen aus der diesjährigen Not eine Tugend für die Zukunft machen können. Oder um die Digitalisierung, die in diesem Jahr in jedem Unternehmen zum konkreten Thema geworden sein dürfte. Und natürlich ging es auch um „New Work“ mit den neuen mobilen, flexiblen und agilen Arbeitsweisen. Aber auch die Themen rund ums Konjunkturpaket, um die Kurzarbeit sowie die neuen rechtlichen Anforderungen der Digitalisierung haben wir mit Ihnen und unseren Gästen besprochen. Übrigens: in unserer Mediathek finden Sie alle bisherigen Events als Aufzeichnung.

#STAYFORACOFFEE: Termin verpasst? Hier geht's zur Mediathek

Unsere bereits gelaufenen Online-Events finden Sie auf unserer Eventseite in der Mediathek. Themen u.a. zu:

  • Digitalisierung/Cloud
  • New Work
  • Compliance/rechtliche Themen
  • Personalarbeit
  • Unternehmenssteuerung

Einfach auf der Seite das jeweilige Thema "Jetzt ansehen".

In der Mediathek stöbern

#STAYFORACOFFEE – Die 20. Jubiläumsfolge

Auch in der aktuellen Staffel und in den zukünftigen Events bleiben wir für Sie am Ball und wollen weiter wirklich spannende und relevante Themen aufgreifen. Als Erfahrungs- und Gedankenaustausch, Best Practice und im gemeinsamen Dialog mit Ihnen! Anlässlich unseres 20. Jubiläums schenken wir allen Teilnehmern eine Sonderedition unseres #STAYFORACOFFEE Kaffeebechers.

Das Thema an diesem Tag servierten wir Ihnen röstfrisch und besonders bekömmlich: #STAYDIGITAL – Einfach mal anfangen! Leicht einsteigen in die Digitalisierung. Denn auch wenn der Anfang nicht leicht scheint, ohne Digitalisierung ist die Zukunft kalter Kaffee!

Dokumentenmanagement als Einstieg in die Digitalisierung

Digitalisierung ist derzeit das Schlagwort in der Diskussion über die Zukunftsfähigkeit von Unternehmen. Im Mittelstand ist die Bereitschaft groß, aktiv zu werden, doch vielen erscheint dies als Mammutaufgabe. Es mangelt an Zeit sowie an personellen und finanziellen Ressourcen, um mit der digitalen Transformation zu beginnen.

Statt sich gleich ans große Ganze zu wagen, eignet sich für den Einstieg in die Digitalisierung ein System wie das Dokumentenmanagement, von denen Mitarbeiter direkt einen Nutzen haben. Es schafft Struktur, beschleunigt Arbeitsprozesse, steigert die Qualität und reduziert Kosten. Wer Dokumente digitalisiert, egal ob Rechnung, Lieferschein oder Arbeitsvertrag, kann sie in weitere Prozesse einbinden – die Digitalisierung wird kontinuierlich ausgebaut.

Leitfaden Dokumenten-Management-System

Mit DMS einen wichtigen Schritt in die Digitalisierung gehen

  • Für wen eignet sich DMS?
  • Wie funktioniert elektronisches DMS?
  • Integration in bestehende Systeme
  • Kosteneinsparungen
Whitepaper laden

Nichts verpassen. Erhalten Sie 14-tägig unsere Blog-Auslese in den Posteingang!

Jede Woche Berichte, Ideen, e-Books, Checklisten, Leitfäden, Studien, uvm.