Wir spielen gerade

Wir spielen gerade

Ihr kostenloses E-Book: Wie zukunftssicher ist ein Unternehmen?

Zurück zur Suche

Sage Advice – Logo
Sage AdviceDer Blog für fundiertes Unternehmerwissen
AbonnierenAbonnieren

Bei der Unternehmensnachfolge geht es immer um die Zukunft für das Geschäft und alle Mitarbeiter. Entsprechend kritisch steht ein Unternehmen, sobald das Thema ansteht, auf dem Prüfstand. Die Zukunftssicherheit ist ein wichtiges Thema für Unternehmer, die einen geeigneten Nachfolger suchen und zugleich für Nachfolger, die prüfen wollen, welcher Betrieb und welches Geschäftsmodell die besten Aussichten bietet.

E-Book: Im Prüfstand – Wie zukunftssicher ist ein Unternehmen?

In diesem E-Book zeigen wir Ihnen, wie Sie Unternehmensnachfolge nachhaltig gestalten können:

Kapitel 1: Unternehmensnachfolge bedeutet Zukunftssicherung
Kapitel 2: Zukunftsfähigkeit erkennen und bewerten
Kapitel 3: Digitalisierung: Wichtigster Faktor für die Zukunftsfähigkeit?

Laden Sie sich jetzt Ihr kostenloses E-Book herunter!

Download E-Book

Wie man ein Unternehmen auf Zukunftsfähigkeit prüft

Doch wie lässt sich die Zukunftssicherheit eines Unternehmens objektiv und neutral ermitteln? Hier hilft eine systematische Analyse: Sie beginnt mit einer kritischen Betrachtung von Faktoren wie dem Geschäftsmodell, Qualitäten wie der Marke, Wettbewerb, Produkten oder der Agilität. Checklisten und gezielte Fragen helfen jeweils bei der Einschätzung.

Den Unternehmenswert feststellen

Besonders kritisch wird es beim Thema Geld: Soll der Unternehmenswert bestimmt werden, spielen oft emotionale und subjektive Faktoren eine Rolle: So wird gern der Preis niedriger angesetzt, um einen Verkauf attraktiv zu machen. Das kann die Jobs der Mitarbeiter bedrohen. Hier helfen verschiedene Verfahren, um den Wert realistischer bewerten zu können. Aus dem so ermittelten Unternehmenswert kann der Nachfolger dann einen Kaufpreis ableiten – oder der Unternehmer den Marktwert schätzen. Bleiben Zweifel, sollte man sich bei dieser essenziell wichtigen Aufgabe an einen Fachberater für Unternehmensnachfolge wenden.

Geschäftsmodell durch Innovation auf die Zukunft ausrichten

Aber es geht nicht nur um den Kaufpreis, sondern Qualitäten, die ein zukunftsfähiges Unternehmen mitbringt, wie zum Beispiel Trends zu erkennen und für sein Business zu adaptieren. Moderne Firmen sind anpassungsfähig bei Arbeitsweisen und Produkten und erfinden sich regelmäßig neu. Neue und erfolgsversprechende Geschäftsmodelle, Innovationen und Arbeitskonzepte können kleine und mittlere Unternehmen, die zukunftsfähig sind, schnell und reibungslos mit bereits bestehenden verbinden.

Digital (um)denken

Die Digitalisierung ist dabei vielleicht der wichtigste Aspekt. Nicht nur, weil sie heute in allen Branchen und vor allem bei Mittelstandsunternehmen auf der Agenda steht. Verschiedene Studien zeigen, dass die Digitale Transformation einen Wettbewerbsvorteil und oft mehr Umsatz bedeutet. In der Praxis geht es dabei nicht nur um Technologie oder eine Aufgabe für die IT-Abteilung. Tatsächlich betrifft die Digitale Transformation auch ein Umdenken bei der Geschäftsführung, effizientere Prozesse, neue Geschäftsmodelle und neue Werkzeuge. Oft bedeutet es, Weiterbildung oder externe Expertise einzustellen oder dazu zu holen.