Wir spielen gerade

Wir spielen gerade

Wir erklären mal anders: Die Grundlagen der Lohnabrechnung

Zurück zur Suche

Sage Advice – Logo
Sage AdviceDer Blog für fundiertes Unternehmerwissen
AbonnierenAbonnieren

Wir erklären mal anders: Die Grundlagen der Lohnabrechnung

Lohnabrechnung ist langweilig und dröge? Falsch! In unserer Video-Reihe „Wir erklären mal anders“ stellen wir Ihnen die grundlegenden Begriffe rund um Lohnabrechnung, Buchhaltung und kaufmännisches Arbeiten vor, ohne trockene Begrifflichkeiten und Paragrafenreiterei! Wenn Sie ein Unternehmen gegründet haben oder gründen wollen, vermitteln wir Ihnen damit etwas Basic-Wissen – und das verständlich, praxisnah und auch ein wenig humorvoll.

In dieser ersten Folge beschäftigen wir uns mit den Grundlagen der Lohnabrechnung, mit Minijobbern und mit dem Mutterschutz. Außerdem erklären wir Ihnen, wann man einen Beleg braucht und wie man eine Rechnung schreibt.

Lohnabrechnung – was brauche ich dazu?

Glückwunsch! Sie haben Ihr erstes Unternehmen erfolgreich gegründet und auch schon die ersten Mitarbeiter eingestellt. Doch nun fragen Sie sich, was Sie alles für die Erstellung der ersten Lohnabrechnung benötigen? Kein Problem! Wir haben die Antwort – kurz, knapp und verständlich.

Mutterschutz: Wer zahlt den Lohn?

Wenn eine Mitarbeiterin in Mutterschutz geht, müssen Sie auf diese zwar verzichten, doch gibt es ansonsten überhaupt keinen Grund zur Sorge. Hier erklären wir Ihnen, warum das so ist und wie genau sich die Lohnfortzahlung für Sie gestaltet.

Minijobber: Wann lohnt sich der Minijobber für Unternehmen?

Minijobber gibt es nicht nur im privaten Umfeld, auch Unternehmen können von dieser Beschäftigungsform profitieren und ihr Einsatz lohnt sich. In diesem Video erfahren Sie, warum das so ist.

Wozu brauche ich einen Beleg?

Mit Belegen erbringen Sie den Nachweis über die Richtigkeit Ihrer Buchungen. Sie sind daher sehr wichtig! Dieses Video verrät, was genau zu den Belegen zählt und warum Sie diese nicht unbedingt in Schuhkartons aufbewahren sollten!

Rechnung schreiben, aber richtig!

Ohne Rechnungen kommen Sie nicht an Ihr Geld, Rechnungen schreiben gehört daher zum täglichen Brot eines Unternehmers. Doch wenn Sie sich fragen, wie genau eine Rechnung aussehen muss und welche Angaben unbedingt enthalten sein müssen, schauen Sie am besten unser Video!

Ratgeber: Änderungen zur Lohnabrechnung 2020 – für Kleinunternehmer

Diese gesetzlichen Änderungen in der Lohnabrechnung sollten Sie bereits seit dem 1. Januar 2020 beachten.

 

Kostenlos jetzt Ratgeber herunterladen

Lohnabrechnung online durchführen

Der einfachste Weg, Ihre Mitarbeiter zu bezahlen. Erledigen Sie Ihre Lohnabrechnung einfach, schnell und sicher:

  • Inkl. aller gesetzlichen Meldungen
  • Sofortmeldungen – auch am Wochenende und Feiertagen
  • Jederzeit Zugriff auf Ihre Daten
  • Die komplette Lohnabrechnung in Handumdrehen – auch ohne Vorkenntnisse
Jetzt testen

Nichts verpassen. Erhalten Sie 14-tägig unsere Blog-Auslese in den Posteingang!

Jede Woche Berichte, Ideen, e-Books, Checklisten, Leitfäden, Studien, uvm.