Wir spielen gerade

Wir spielen gerade

Fit für die Zukunft – So werden Sie zum Unternehmensnachfolger 4.0

Zurück zur Suche

Sage Advice – Logo
Sage AdviceDer Blog für fundiertes Unternehmerwissen
AbonnierenAbonnieren
Fit für die Zukunft Unternehmensnachfolge 4.0 #SageNachfolgePlaner

Externe Nachfolger sowie Jungunternehmer, die den Familienbetrieb übernehmen wollen, stehen vor unzähligen Herausforderungen, wenn sie die Unternehmensnachfolge antreten.  Innovation, Digitalisierung, New Work, aber auch Themen wie Nachhaltigkeit und Sinnhaftigkeit („Purpose“) des eigenen Unternehmens können für schlaflose Nächte sorgen. Doch wie sieht die Unternehmensnachfolge im digitalen Zeitalter genau aus? Wie kann ich mich als Unternehmer wappnen?

Fest steht: die zunehmende Digitalisierung und Technisierung verändert den Arbeitsalltag nachhaltig – vom kleinen Friseurbetrieb bis zum großen Dax-Unternehmen. Offen ist jedoch, wie Unternehmer und Unternehmerinnen die veränderten Arbeitsbedingungen optimal in ihr eigenes Unternehmen integrieren können. Klar ist auch: diese Veränderungsprozesse treffen besonders Unternehmensnachfolger und Unternehmensnachfolgerinnen.

Stehen Eigentümer kurz vor dem Verkauf oder der familiären Übergabe ihres Unternehmens, liegt das Hauptaugenmerk oftmals nicht auf den neuen Aspekten der digitalen Transformation. Paradigmenwechsel wie „New Work“ oder „Arbeiten 4.0“ sind häufig erst in Ansätzen etabliert. Dieser auf den ersten Blick vielleicht problematisch erscheinende Umstand birgt zugleich jedoch große Chancen.

Unternehmensnachfolger und Unternehmensnachfolgerinnen haben es selbst in der Hand, das gesamte Potential des digitalen Wandels zu nutzen und die damit einhergehenden Herausforderungen anzunehmen. „Unternehmensnachfolger 4.0“ meint in diesem Zusammenhang den gesamten Prozess der digitalen Transformation und das Finden optimaler Lösungen nach der Unternehmensübernahme.

So werden Sie zum Unternehmensnachfolger 4.0

So unterschiedlich Unternehmen sind, so unterschiedlich sind auch die Lösungsansätze für diese Transformation. Ganz gleich ob Sie sich beispielsweise mit Kulturwandel, Unternehmensführung, Netzwerk oder Change Management beschäftigen. Stellen Sie sich die einzelnen Bereiche wie einen großen Baukasten vor, aus dem Sie sich frei bedienen können und finden Sie die für Sie passenden Tools und Prozesse. In unserem Online-Live-Event geben wir Ihnen einen ersten Überblick und zeigen Ihnen erfolgreiche Praxisbeispiele.

Experten-Talk: Fit für die Zukunft

Im Rahmen zum diesjährigen bundesweiten Digitaltag diskutierten wir gemeinsam in unserem Online Live Event vom 23.06.2020, wie die Digitalisierung das Arbeitsleben verändern und wie Sie als Unternehmensnachfolger/In mit diesen Transformationsprozessen optimal umgehen können.

Themenschwerpunkte

Unternehmensnachfolger Stephan Heiler und Unternehmensnachfolgerin Antje Blumentritt zeigten, wie sie in ihren Unternehmen die digitale Transformation meistern. Mit ihnen Nachfolgeexpertin Mylène Thiébaud, die seit Jahren UnternehmerInnen in Veränderungsprozessen begleitet. Unsere Moderatorin Dr. Irène Kilubi hat folgende Aspekte ausführlich diskutiert:

  • „How to New Work“: Best Practices
  • Wie gewinne ich möglichst viel digitales Know-How, meistere digitales Arbeiten, aber auch digitale Führung?
  • Internes Personal Branding: Wie kann ich mich als Nachfolger im Unternehmen behaupten?
  • Change Management: Was ist wichtig?

Moderatorin

Dr. Irène Kilubi

Die Geschäftsführerin Dr. Irène Kilubi ist Gründerin von «brandPreneurs & brandFluencers». Sie ist Strategieexpertin für Personal Branding, Social Selling sowie Community Building und Dozentin für Digital Marketing und Entrepreneurship für diverse Hochschulen.

Gäste

Antje Blumentritt

Die Familiennachfolgerin Antje Blumentritt hat im Jahr 2020 die Nachfolge in der Komos GmbH angetreten und ist jetzt dabei, den Weg der digitalen Transformation einzuschlagen und sich im Unternehmen sowie auch für Partner und Kunden digital neu aufzustellen.

Stephan Heiler_Fit für die Zukunft_Unternehmensnachfolge 4.0Stephan Heiler

Der Unternehmensnachfolger Stephan Heiler gilt als Pionier, wenn es um New Work und das Auflösen von Führungsstrukturen geht. Als familieninterner Unternehmensnachfolger der Glasbaufirma Alois Heiler GmbH praktiziert er eine neue Art der Unternehmensführung und hat damit erfolgreich einen Company Culture Change herbeigeführt.

Mylène Thiébaud

Die Unternehmerin Mylène Thiébaud ist Zukunftscoach und Nachfolgeexpertin. Sie begleitet UnternehmerInnen in Veränderungsprozessen und sorgt für Mediation zwischen den Generationen. 2019 gründete sie die Transformy GmbH, um KMU in ihrer Zukunftsfähigkeit zu stärken.

Melden Sie sich jetzt an und sichern Sie sich einen der begehrten Plätze: