Mit Performance Management für Motivation sorgen

Performance Management bedeutet, sich um alle Belange Ihrer Mitarbeiter zu kümmern – vom ersten bis zum letzten Tag.

Mit Performance Management für Motivation sorgen

Performance Management bedeutet, sich um alle Belange Ihrer Mitarbeiter zu kümmern – vom ersten bis zum letzten Tag.

Mit Performance Management für Motivation sorgen

Performance Management bedeutet, sich um alle Belange Ihrer Mitarbeiter zu kümmern – vom ersten bis zum letzten Tag.

Sorgen Sie für motivierte und produktive Mitarbeiter

Talentierte Mitarbeiter zu gewinnen, ist zeitintensiv und teuer. Daher ist es um so wichtiger, Ihre Angestellten langfristig zu binden und zu motivieren. Schließlich wollen Sie die Effektivität und Profitabilität Ihres Unternehmens nachhaltig gewährleisten.

Führen Sie Ihren Betrieb sicher in die Zukunft mit Performance Management. Indem Sie systematische Prozesse für Zielvereinbarung, Mitarbeitergespräch und -beurteilung etablieren, steigern Sie das Engagement Ihrer Mitarbeiter. Dabei gilt es sowohl für die Personalabteilung als auch Führungskräfte, einige Herausforderungen zu meistern. Laut einem Bericht der amerikanischen Society for Human Resource Management werden 90 % aller Leistungsbeurteilungen als unangenehm und ineffektiv empfunden.

Mit der richtigen Strategie und Technologie können Sie auch beim Performance Management glänzen. Mitarbeiter brauchen Leistungsbeurteilungen, die statt Einzelleistungen auch ihre Lernerfolge und ihre Beiträge im Rahmen von Teamarbeit berücksichtigen. Sie sollten außerdem frühzeitig und regelmäßig Feedback bekommen, sodass sie sich zu einem wichtigen Wachstumsmotor entwickeln können.

Ihr Weg zu mehr Einsatzfreude und Produktivität

Da Unternehmen die Rezession nun endlich hinter sich lassen können, müssen Manager und HR-Teams proaktiv daran arbeiten, die Produktivität des Unternehmens wieder in Schwung zu bringen, damit ihnen ihre Leistungsträger erhalten bleiben. Auch wenn sich Änderungen vor allem auf Mitarbeiterebene vollziehen, werden die Weichen dafür ganz oben gestellt. Effektives Performance Management umfasst Feedback und regelmäßige Mitarbeitergespräche. Es sollte zudem die Mitarbeiterleistung mit persönlichen Zielen, Weiterbildung und der Anerkennung durch Kollegen verknüpfen – und das alles in Echtzeit.

Erfolgreiches Performance Management erfordert eine Strategie, die Anforderungen und Wünsche von Mitarbeitern berücksichtigt und die Unternehmensziele voranbringt. Herausragendes Performance Management schließt eine lückenlose Kommunikation ein, damit Mitarbeiter immer auf dem neuesten Stand sind und jederzeit wissen, was zu tun und wer verantwortlich ist.

Wenn Sie genau wissen, was Ihre Mitarbeiter können und brauchen, wird es Ihnen gelingen, sie mit den richtigen Anreizen zu Höchstleistungen zu motivieren. Unternehmen müssen sich proaktiv und dauerhaft um ihre Mitarbeiter kümmern, damit diese jeden Tag zufrieden in den Feierabend gehen.  Erstaunlicherweise spielt Geld für Mitarbeiter gar keine so große Rolle. Als Leistungsanreize werden eher Unterstützung, Förderung und die Anerkennung von Eigeninitiative gesehen.

Setzen Sie das volle Potenzial Ihrer Mitarbeiter frei

Es ist leichter denn je, mit Performance Management alles richtig zu machen.

Die Knackpunkte beim Performance Management
Behalten Sie Ihre Ziele stets im Blick
Ob Ziele des Unternehmens, der Abteilung oder des einzelnen Mitarbeiters – schaffen Sie ein gemeinsames Verständnis dazu. Erfassen Sie die Ziele strukturiert und führen Sie eine regelmäßige Erfolgskontrolle durch. Das schafft die nötige Transparenz und Motivation für Ihre Mitarbeiter und Führungskräfte.
Die zentrale Quelle für zufriedene Mitarbeiter
Steigern Sie Ihre Performance
Ihr Team kann erkennen, wo und wie der größte Beitrag zum Unternehmenserfolg zu leisten ist. Steuern Sie mit dem Mitarbeitergespräch die Zielerreichung und legen Sie eventuellen Qualifikationsbedarf fest. Mit der einfachen Automatisierung Ihrer Prozesse haben Sie alle Aufgaben, Termine und Verantwortlichkeiten im Blick. Übergeben Sie mit einem Klick die Ergebnisse aus der Zielbewertung an die Lohnabrechnung.